EUR 18,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von redroserecords

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: music_fun
In den Einkaufswagen
EUR 22,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: mario-mariani
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Frizzle Fry
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Frizzle Fry


Preis: EUR 18,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch redroserecords. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 18,95 10 gebraucht ab EUR 2,94 1 Sammlerstück(e) ab EUR 8,88

Primus-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Primus

Fotos

Abbildung von Primus
Besuchen Sie den Primus-Shop bei Amazon.de
mit 19 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Frizzle Fry + Sailing the Seas of Cheese + Pork Soda
Preis für alle drei: EUR 38,80

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (11. Juni 1990)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: 5 Caroline (Virgin (EMI))
  • ASIN: B000025JTF
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 58.828 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Stelzle am 2. Juli 2002
Format: Audio CD
Entweder man liebt sie, oder man hasst sie - Primus. Die durchgeknalltesten Musiker auf unserem Erdenrund (vielleicht neben Beck). Alle bisher bestandenen Regeln werden von diesen dreien über den Haufen geworfen, in den Fleischwolf gesteckt und durchgelassen. Was dann unten rauskommt, das ist schlichtweg genial. Das erste Primusalbum ist eben immer noch das beste. Was der gute Mr. Claypool mit seinem Bass veranstaltet kann nicht annähernd würdigend beschrieben werden. Dazu ein dem unterworfener, aber gerade deshalb wunderbar verschrobener Gitarrensound und ein Genie am Schlagzeug. Primusmusik ist alles, nur nicht langweilig. Mit jedem neuen Song basteln die drei Klangfetischisten eine neue Welt, eine Welt voller Ironie und Wahnsinn. Mal gefällt einem beim Anhören der Song, einen anderen hasst man. Dann, ein paar Wochen später ist es genau umgekehrt - das drückt wohl am besten den Zwiespalt dieser Musik aus. Primus ist seither einer meiner ganz großen Favourites, genau deshalb, weil sie bei aller Genialität die ganze Sache nicht so ganz ernst nehmen wollen (hört mal auf die seltsamen Texte!!). Also: wer sich diese Musik geben will, der hat zunächst ein bißchen damit zu kämpfen, aber dann lohnt es sich erst recht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Dezember 1999
Format: Audio CD
Wenige Bands sind so konsequent so ungewöhnlich wie Primus, schliesslich will nahezu jeder früher oder später Geld machen. Primus nicht, sie klingen von Mal zu Mal schräger. Und dennoch (oder deshalb)ist diese Platte meiner Meinung nach das Beste, was je von Primus kam. Straight (für ihre Verhältnisse ;) und sehr rockig, unglaubliches Geslappe auf dem Bass, der direkt in die Hüfte geht. Wer es spacig mag, wird sicher dennoch nicht enttäuscht. Kein einziges Stück ist auch nur annähernd als normal zu bezeichnen... (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spreewilder am 13. Januar 2006
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Von mir 5 Sterne Plus!
Primus sind zu der Zeit: Les Claypool, Tim Alexander und Larry La Londe! Ein Hammer - Album.
Allerdings nur für aufgeschlossene Rockmusik - Hörer oder Leute die auf groovende Bass - Player stehen das richtige Album! Halt! Natürlich nicht nur wegen des völlig geilen Bass - Brummelns... sondern mit Gitarre und Drums vereint, eine Mugge zum abdrehen wird auf "Frizzle Fry" präsentiert.
Wer oder Was ist mit den musikalischen Ideen des Les Claypool vergleichbar? Mir fällt nichts ein! Prog- Funk- Metal- Zappa- Jazz trifft Tom Waits, oder Crimson?
Nicht zu fassen dieser Les Claypool und seine Projekte! Ob Les Claypool's Frog Brigade, Les Claypool and the Holy Macke, Oysterhead oder Primus...
Denkt nicht einschränkend an eine Rock - Schublade. Freut euch eher auf Rockmusik die frisch im Kopf macht und vom improvisierten Jamming bis Hard Rockend alles dabei hat!
Phänomenal, grandios gespielte Rockmusik, die Vielfältig daher kommt und alle Sinne in Anspruch nimmt. Übrigens läuft regelmäßig Les Claypool sogar im Radio!
und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
Torsten
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen