In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Frische Frucht- und Gemüsesäfte für mehr Vitalität: 30 ge... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Frische Frucht- und Gemüsesäfte für mehr Vitalität: 30 gesunde Saftrezepte zum Abnehmen, Entgiften (Detox) und Saftfasten [Kindle Edition]

Johanna Sommer
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 50 Seiten
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 7,99  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Frische Frucht- und Gemüsesäfte für mehr Vitalität


30 gesunde Saftrezepte zum Abnehmen, Entgiften und Fasten


Dieses Buch zeigt Ihnen alles Wissenswerte rund um Säfte. Von den gesundheitlichen Vorteilen über praktische Tipps, einer Beratung zu passenden Entsaftern bis hin zu leckeren, vielseitigen Rezepten finden Sie hier einen vollständigen Ratgeber zum Thema Frucht- und Gemüsesäfte. Ganz gleich, ob Sie sich für Säfte interessieren, um abzunehmen, den Körper zu entgiften, zu fasten oder einfach nur um gesünder zu leben, dieses Buch greift diese und weitere wichtige Anwendungszwecke auf und vermittelt Ihnen alles Notwendige, damit Sie ganz leicht den Einstieg ins Saften finden.


Mit den dreißig im Buch enthaltenen Rezepten ist für große Vielfalt gesorgt, um jeden Tag leckere, gesunde Säfte genießen zu können.
Schauen Sie jetzt gleich rein!


Säfte können einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die täglich notwendige Menge an frischem Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Wenig Zeit oder Scheu vor großem Aufwand, geschmackliche Ablehnung bestimmter Gemüsesorten – vor allem bei Kindern – und andere Gründe erschweren es oft, jeden Tag wirklich genügend Obst und Gemüse zu essen. Hier sind Säfte eine ideale Alternative. Ohne großen Zeitaufwand lassen sich daraus leckere Vitaminbomben zubereiten, deren positiven Effekt man schon bald spürt. Weniger Müdigkeit, größere Leistungsfähigkeit und Konzentration, eine bessere Verdauung und eine schlankere Taille – all das können Säfte leisten. Denn Säfte enthalten hochkonzentrierte Vitalstoffe! Mit den leckeren Saft-Rezepten und Ideen in diesem Buch können auch Sie das Saften als Ihre Methode zu einem gesünderen, vitaleren Leben entdecken.


Schmeckt nicht – gibt’s nicht mehr!


Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie auch weniger geschmackvolle Sorten zu absolut leckeren Säften kombinieren können, und was alles in den Säften steckt. Auf dem Weg zu mehr Vitalität spielen die Vitamine und Mineralstoffe aus frischem Obst und Gemüse eine große Rolle. Wenn man sich beispielsweise für einen aktiveren Lebensstil entscheidet oder wenn man Diät halten will, liefern Säfte konzentrierte Vitamine und Enzyme, um den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Sogar Berufstätige mit einem sehr straffen Zeitplan können ihre frischen Säfte selbst machen und von den wertvollen Inhaltsstoffe profitieren: Es ist kein langwieriges Kochen und Zubereiten notwendig, frische Säfte sind in Minutenschnelle zubereitet – und das inklusive der Reinigung des Entsafters. Gerade die schnelle Reinigung des Gerätes wurde bei den im Buch empfohlenen Entsaftern besonders berücksichtigt – sowie auch eine einfache Handhabung: Die meisten Obstsorten müssen bei den empfohlenen Geräten nicht einmal vorgeschnitten werden: einfach rein in den Entsafter und heraus kommt ein wohlschmeckender, gesunder Frischsaft.


Im Rezeptteil finden Sie Säfte zum Selbstmachen für die verschiedensten Anwendungszwecke, darunter Säfte zum Abnehmen, Säfte zum Entgiften, auch Säfte für Diabetiker und vieles mehr. Dazu wertvolle Tipps und Wissenswertes zu den verwendeten Zutaten.


All dies und mehr finden Sie im Inhalt dieses Buches:


  • Die 6 Superfoods (Bonus)

    • Wieso eigentlich Saften

    • Saft zum Abnehmen

    • Saft zur Entgiftung

    • Saft für Kinder

    • Saftfasten

    • Saisonbedingte Empfehlungen für Obst und Gemüse

    • Die richtige Lagerung

    • Der richtige Entsafter

    • Saftideen – 30 Rezepte

    • Und noch viel, viel mehr!



    Tags: Fruchtsäfte, Gemüsesäfte, Saften, Entsafter, Abnehmen, Diät, Entgiften, Entgiftung, Fasten, Saftfasten, Saftrezepte

    Produktinformation


    Mehr über den Autor

    Johanna Sommer stammt aus der schönen Eifel und entdeckte bereits früh die Heilkraft von Natur und Pflanzen. Heute betreibt sie eine naturheilkundliche Praxis. Sie betreut seit 1996 als Ernährungs- und Diätberaterin Patienten, die über chronische Müdigkeit, Hautprobleme, Übergewicht und andere sogenannte Zivilisationskrankheiten klagen. Während der Arbeit mit ihren Patienten kam sie immer wieder an den einen Punkt zurück, nämlich, dass Gesundheit bei einer gesunden Ernährung beginnt und endet. Wenn dieser Grundpfeiler nicht gegeben ist, sind die Behandlungsmöglichkeiten in den meisten Fällen stark eingeschränkt.
    Aus diesem Grund begab sich die Autorin auf die Suche nach einfachen und für jeden durchführbare Möglichkeiten, wie Menschen ihre Ernährung sinnvoll ergänzen können - fernab von künstlichen Vitaminpillen oder Präparaten, die den Organismus nur noch mehr belasten. Sie entwickelte Ernährungs- und Diätprogramme, die gesundheitliche Probleme an der Wurzel packen.
    Auch über die Ernährung hinaus verfolgt Johanna Sommer einen ganzheitlichen Ansatz bei der Behandlung von Krankheiten und bedient sich dabei verschiedener, bewährter naturheilkundlicher Therapien und Methoden.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Appetit auf Saft bekommen 15. Mai 2014
    Von Radizer TOP 500 REZENSENT
    Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
    Gleich vorweg: Dies ist mein erstes Buch rund um das Thema Säfte, ich bin also kein Experte.

    Johanna Sommer's liebevoll illustriertes Buch ist im Wesentlichen in zwei Abschnitte gegliedert: In der ersten Hälfte erklärt die Autorin weshalb man saften sollte, spricht die gesundheitlichen Aspekte an, gibt saisonbedingte Empfehlungen für Früchte, Tipps für die richtige Lagerung, Entsafter-Empfehlungen u.v.m. Das ist in Ordnung und hilfreich zugleich.
    Später gibt es endlich 30 leckere, anschaulich erklärte Saftrezepte, die vor allem eins bei mir erreichten: sofortigen Appetit.

    Und ob Sie mir jetzt glauben oder nicht, in spätestens 10 Minuten mache ich mich auf den Weg zu einem großen Elektronik-Markt und hole mir eins von den im Buch empfohlenen Geräten. Bis Morgen (Amazon-Prime) kann ich nicht mehr warten. Dannach nur noch schnell Obst kaufen, dann gibt's leckeren Annanas-Ingwer-Limettensaft.
    Oh je, entschuldigen Sie bitte, ich schweife ab. Doch das haben Sie Johanna Sommer's schmalen Büchlein zu verdanken!

    Fazit: Sollte es gerade irgendwo ein besseres Saftbuch geben, kann ich es immer noch kaufen. Zum Suchen habe ich jetzt keine Zeit mehr. Ich muss Saft machen!
    Die Autorin hat mit Ihrem Buch ganze Arbeit geleistet. Mehr braucht es nicht um Appetit und Lust auf Säfte zu machen.
    Vielen Dank.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Saftkompositionen 16. Mai 2014
    Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
    Johanna Sommer erklärt im ersten Teil ihres Buches, warum Saften gesund ist. Für Einsteiger sicher ganz interessant, mir persönlich aber zu oberflächlich. Es werden drei verschiedene Entsafter in unterschiedlichen Preiskategorien mit Vor- und Nachteilen vorgestellt - sicher hilfreich, sofern man noch keinen Entsafter hat, aber auch hier gibt es bessere Vergleichsportale.

    Sehr gut gefallen hat mir hingegen der Rezeptteil: die Autorin hat keine Hemmungen, auch ungewöhnlichere Geschmackskompositionen vorzustellen, frei nach dem Motto: Hauptsache gesund, und mit den passenden Obst-Zutaten kann man einen vielleicht eher ungeliebten Geschmack (z.B. von Roter Bete oder Artischocken) gut überspielen. Top: dass zu jedem Rezept geschrieben wird, wofür die einzelnen Zutaten gut sind. Macht Lust, sofort in die Küche zu laufen und Loszusaften!

    Leider wenig Bilder - andererseits vermute ich, dass 30 Foto von einem mehr oder minder bunten Saft im Glas auch irgendwann langweilig werden.

    Fazit: Rezepte top, Theorieteil sehr einfach gehalten.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Saft bis der Arzt kommt 16. Mai 2014
    Von Wolfgang
    Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
    Inhaltlich ist dieses Buch an Einsteiger in dem Bereich entsaften ausgelegt. Das bedeutet, dass es insgesamt eher an der Oberfläche bleibt. Man gewinnt einen schnellen Überblick über die Thematik und bekommt die wichtigsten Informationen mitgeteilt. Da ich bereits ein fortgeschrittener Entsafter bin, waren für mich die Rezepte interessanter. Ich muss sagen, einige Variationen sind für mich neu gewesen, sodass sich das Lesen allemal gelohnt hat.

    Vier Sterne, da ich noch mehr Säfte bildlich dargestellt haben möchte und mir persönlich die inhaltliche Tiefe fehlt.

    Insgesamt kann ich dieses Buch bedenkenlos empfehlen.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von isi83
    Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
    Ich habe mir dieses Buch in der Kindle-Version zugelegt, da ich mich gerade intensiv mit dem Saftpressen beschäftige und Inspiration für Saftmischungen gesucht habe.
    Da dies jedoch nicht mein allererstes Buch zu diesem Thema war, stand im Einleitungsteil nichts wirklich Neues für mich drin, wofür die Autorin aber natürlich nichts kann, denn wie ich schon schrieb, habe ich mir das Buch wegen der Saftrezepte gekauft. Daher gilt meine 3-Sterne-Bewertung nicht diesem Abschnitt. Für absolute Neulinge ist der nämlich absolut sinnvoll.

    Nun komme ich zu den Punkten, die mir nicht so gut gefallen haben:
    Die Autorin empfiehlt im Buch 3 Entsafter in verschiedenen Preiskategorien. Dies empfinde ich als etwas störend, da ein Beigeschmack von Werbung nicht zu verleugnen ist. Außerdem wundert es mich, dass es sich ausschließlich um Zentrifugalentsafter handelt, wo doch eigentlich bekannt ist, dass Saftpressen viel schonender und effektiver sind, was den Erhalt von Vitaminen, Enzymen etc. angeht. Natürlich sind diese Geräte etwas teurer und für den Einstieg tut es sicherlich auch ein günstiges Gerät. Aber einen deutlicher Hinweis/Vergleich zu Saftpressen sollte in so einem Buch meiner Meinung nach nicht fehlen. Die Autorin reißt es in einem Nebensatz nur ganz kurz an...
    Und zu guter Letzt: Wie schon in einer anderen Rezension angemerkt, sind die Säfte meiner Meinung nach ebenfalls zu obst-lastig und erfüllen daher größtenteils nicht das ideale Verhältnis von Obst und Gemüse. Dennoch sind interessante Saftmischungen dabei, die ich bestimmt mal ausprobieren werde.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Tolle Anregungen für frische Säfte 10. Juni 2014
    Von Saschei
    Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
    Wollte mal in dieses Thema rein schnuppern und habe mir deshalb dieses Buch ausgewählt. Für "Einsteiger" finde ich dieses Buch sehr gut, man bekommt auch Tipps welche Saftpresse gut geeignet ist. Rezepte für verschiedene Säfte sowie für den verbleibenden Trester sind auch dabei. Finde ich gut, man muss ja nichts verschwenden. Mir hat es sehr geholfen. Habe es auch an meine Kollegin weiterempfohlen. Bin seit dem begeisterter "Presser."
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    2.0 von 5 Sternen Taschenbuch..
    Ich wollte das Buch zu der saftpresse mit verschenken.. Als es ankam war ich ziemlich enttäuscht.. Taschenbuch größe und sah irgendwie Hand geschrieben. Lesen Sie weiter...
    Vor 22 Tagen von Melek yesilyurt veröffentlicht
    2.0 von 5 Sternen Leider wenig Inhalt...
    Also ich war leider etwas enttäuchscht. Der Inhalt ist für die 8 Euro doch eher gering.
    Da kann man sich eigene Rezepte raussuchen...
    Vor 1 Monat von Nancy veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Alles was man wissen muss zum Start in ein Saftleben
    Kurz, knackig und verständlich alles was man zum Einstieg ins Obst- und Gemùsesaften wissen muss. Lesen Sie weiter...
    Vor 2 Monaten von Umweltgewerkschafter veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Schöne Rezepte
    ein gutes Buch mit 30 tollen Rezepten und vielen hilfreichen Informationen. Da ich es für mein Kindl gekauft habe musste ich nur 1,99 bezahlen was ein absulutes... Lesen Sie weiter...
    Vor 2 Monaten von SAGO veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Lecker Säfte
    Es sind hier gute Säfte für eine Saftkur dabei, allerdings sind die Rezepte und Beschreibungen doch arg in die Länge gezogen. Lesen Sie weiter...
    Vor 3 Monaten von Esther Schneider veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen adäquate Ergänzung
    Ein wenig enttäuschend, da die Rezepte sehr fern ab jeglicher Umsetzung ist. Stellt eine Ergänzung zu anderen Büchern; zumal es einen anderen Ansatz verfolgt. Lesen Sie weiter...
    Vor 4 Monaten von Silke Santner veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen Rezeptbuch für Entsafter
    Finde ich nicht so gelungen die Auswahl an Rezepten. Da gibt es im Internet interessantere und mehr Abwechslung. . .
    Vor 4 Monaten von M.E. veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Völlig ausreichend für den durchschnittlichen Bedarf
    Neben den praktikablen Rezepten habe ich nützliche Hintergrundinformationen zum Thema erhalten. Lesen Sie weiter...
    Vor 4 Monaten von rihe veröffentlicht
    1.0 von 5 Sternen Frucht- und Gemüsesäfte
    Bei dem Artikel handelt es si h eher um eine Broschüre als um ein Buch Die Texte sind auffällig in großen Lettern in die Länge gezogen, damit sie... Lesen Sie weiter...
    Vor 4 Monaten von raküdi veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Alles realistisch dargestellt, gutes Gesamtprogramm für...
    Das Buch ist super für alle, die Säfte herstellen wollen. Ich jedenfalls hatte es schon länger vor und habe es damit geschafft. Lesen Sie weiter...
    Vor 6 Monaten von Jenny M.-Sch. veröffentlicht
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Kunden diskutieren

    Das Forum zu diesem Produkt
    Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
    Noch keine Diskussionen

    Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
    Neue Diskussion starten
    Thema:
    Erster Beitrag:
    Eingabe des Log-ins
     

    Kundendiskussionen durchsuchen
    Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
       


    Ähnliche Artikel finden