Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Friends - Die komplette zehnte Staffel (5 DVDs)

Matthew Perry , Jennifer Aniston    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (72 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Darsteller: Matthew Perry, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow, Courteney Cox, David Schwimmer
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 5
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 12. Januar 2006
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 500 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (72 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000E5KR2C
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.641 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Jede Episode ist ca. 22 Minuten lang.

DVD 1 - Episoden 1-4

"Reden ist Silber..."
Auf Barbados geht in der Liebe weiterhin alles schief: Monica, Phoebe und Chandler hören mit, wie Ross Charlie küßt, während sie im anderen Zimmer nebenan auch Joey und Rachel belauschen können.

"Ross geht es gut"
Rachel, Joey und Charlie verbringen einen äußerst unangenehmen Abend mit Ross. Unterdessen benimmt sich Chandler unverzeihlich daneben, als er und Monica ein Paar besuchen, die ein Kind adoptiert haben. Und der verzweifelte Frank Jr. besucht Phoebe, weil er es mit seinen Drillingen nicht mehr aushält...

"Liebesnacht mit Hindernissen"
Rachel und Joey sind vor ihrer ersten echten gemeinsamen "Nacht" hypernervös. Monica und Phoebe denken sich einen Plan aus, um einer unausstehlichen alten Freundin mit falschem britischen Akzent aus dem Weg zu gehen. Unterdessen ist Ross neidisch auf Monicas aufgesprühte Sonnenbräune. Doch als er sich selbst dieser Prozedur unterzieht, endet das in einer farbigen Katastrophe...

"Geschenke, Geschenke"
Rachel überredet Monica und Chandler, ihren lange geplanten Ausflug nach Vermont zu verschieben, damit sie Emmas ersten Geburtstag mitfeiern können. Doch als eine nicht jugendfreie Geburtstagstorte eintrifft, gibt es Schwierigkeiten. Ross rennt los, um das Schlimmste zu verhindern, und beauftragt Joey, die Partygäste im Apartment einzuschließen, bis er die richtige Torte auftreibt...

DVD 2 - Episoden 5-8

"Die Rückkehr der schrecklichen Schwester"
Rachel überredet ihre verwöhnte Schwester Amy, auf Emma aufzupassen, obwohl Ross dagegen protestiert. Phoebe vermasselt unbewusst die Überraschung, die Mike für sie vorbereitet hat. Joey jagt Monica und Chandler einen gehörigen Schrecken ein, als sie den Empfehlungsbrief lesen, den er für sie an eine Kinderadoptionsagentur geschrieben hat...

"Alles Lüge!"
Ross bewirbt sich bei einem Nobelpreisträger um ein Stipendium in Paläontologie - doch der Wissenschafter ist Charlies Ex-Freund und genehmigt Ross das Stipendium nur, wenn er mit ihr Schluss macht. Joey schnappt ein, als Chandler tatsächlich behauptet, er habe sein bizarres Demovideo angeschaut...

"Das perfekte Zuhause"
Monica und Chandler treffen sich mit einer Mitarbeiterin der Adoptionsagentur, die entscheiden soll, ob sie geeignete Eltern abgeben und plötzlich beichtet sie, ihr sei mal ein fieser Typ namens Joey nachgelaufen, der im selben Haus wohnt. Gleichzeitig planen Phoebe und Mike, ihre Hochzeit in kleinem Rahmen zu feiern. Das übrige Geld spenden sie hilfsbedürftigen Kindern, nur um es bald darauf wieder zurückzufordern. Mit Hilfe von Emma zwingt Ross Rachel, sich mit ihrer Angst vor Schaukeln auseinanderzusetzen...

"Tag der Dankbarkeit"
Monica bereitet das Thanksgiving-Mahl für die Freunde vor und ist wütend, als niemand erscheint. Als Joey in der Tür festklemmt, wissen Monica und Chandler genau, was zu tun ist. Phoebe überredet Rachel, Emma bei einem Schönheitswettbewerb für Babys anzumelden. Ross und Joey sehen sich noch schnell ein Hockeyspiel an. Alle vier erscheinen dann ganz belämmert und viel zu spät zum Essen und müssen Monicas furchtbares Donnerwetter ertragen....

DVD 3 - Episoden 9-12
"Was mein ist, ist nicht dein!"
Monica und Chandler treffen sich in Texas mit einer schwangeren Frau, die ihnen ihr Baby möglicherweise zur Adoption überlassen will. Unterdessen geht Joey mit einer Freundin von Phoebe aus. Sie reagiert genervt, als er sein Essen nicht mit ihr teilen will. Ross lässt sich von einer attraktiven und sehr überzeugenden Verkäuferin einwickeln und bekommt so ein wirklich einzigartiges Outfit...

"Eine verhängnisvolle Affäre"
Phoebe und Rachel beobachten, wie Chandler während der Bürozeit mit einer schönen Frau ins Auto steigt. Die beiden fahren hinterher und sehen, wie sie in einem Vororthaus verschwinden. Als sie Monica alarmieren, erfahren sie, dass es sich um eine Maklerin handelt. Monica und Chandler suchen nämlich heimlich ein Haus und fragen sich, wie sie es den Freunden beibringen sollen, dass sie aus der Stadt wegziehen...

"Tränen eines Strippers"
Joey ist der Stargast der TV-Gameshow "Pyramide". Monica und Rachel richten für Phoebe und andere "reife" Singles eine Party aus und müssen in letzter Minute einen Stripper engagieren. Chandler und Ross fahren zum Ehemaligen-Treffen ihrer Uni und erfahren, dass ein wichtiger, 1987 geschlossener Pakt gebrochen wurde. Monica und Ross reagieren schockiert, als sie erfahren, welcher große Unbekannte Monica um Mitternacht geküßt hat...

"Phoebes Hochzeit"
Joey spielt Phoebes Vater und nimmt diese Rolle sehr ernst: Er erkundigt sich, ob Mike ehrenwerte Absichten verfolgt. Monica entwickelt bei der Vorbereitung von Phoebes Hochzeit derart militaristische Methoden, dass Phoebe auf ihre Dienste verzichtet. Nur einer kann bei der Feier das Amt des Zeremonienmeisters übernehmen. Rachel muss deswegen zwischen Ross und Chandler wählen. Doch dann legt ein Schneesturm den Verkehr völlig lahm, und nur dank Monicas spontaner Rettungsaktion findet die Hochzeit überhaupt statt...

DVD 4 - Episoden 13-16
"Joey, das Genie"
Phoebe versucht Joey für einen Vorsprechtermin ein paar französische Sätze beizubringen. als das nicht klappt, erzählt sie dem Besetzungschef, Joey sei geistig zurückgeblieben. Ross lehnt ab, als Rachel sich mit ihm im Bett trösten will, nachdem ihr Vater einen Herzinfarkt erlitten hat. Erica, die biologische Mutter des zukünftigen Kindes von Monica und Chandler, kommt auf Besuch nach New York, und das glückliche Paar erfährt, dass der Kindsvater ein verurteilter Mörder sein könnte...

"Prinzessin Consuela"
Als Rachel ihre Stellung bei Ralph Lauren verliert, erfährt Ross am selben Tag, dass er jetzt unkündbar ist. Als Phoebe ihren Namen offiziell in Prinzessin Consuela Bananahammock ändern lässt, ändert auch Mike seinen Namen, um ihr eine Lektion zu erteilen. Joey begleitet Chandler und Monica zu ihrem neuen Vororthaus und findet es schrecklich - bis ihm das achtjährige Mädchen, das dort noch wohnt, einen klugen Rat gibt...

"Paris oder New York?"
Phoebe will Joey verheimlichen, dass seine Agentin Estelle gestorben ist. Monica und Chandler schauen sich das Haus neben ihrer Neuerwerbung an (es könnte ja sein, dass es ihnen noch besser gefällt) und erfahren, dass Chandlers Ex-Freundin Janice ebenfalls am Kauf interessiert ist. Ross lässt im Museum seine Beziehungen spielen, damit Rachels Chef bei Ralph Lauren seine Entscheidung überdenkt und sie wieder einstellt...

"Die Abschiedsparty"
Ross dreht durch, als Rachel auf ihrer Abschiedsparty allen ihren Freunden tränenreich Lebewohl sagt - nur ihn lässt sie aus! Joey und Chandler experimentieren sehr originell mit Monicas und Chandlers Umzugsmaterial. Pelzgefütterte Handschellen werfen die Frage auf, wem sie wohl gehören. Und bei Erica setzten die Wehen ein...

DVD 5 - Episoden 17-18
"Auf Wiedersehen, Teil 1 & 2"
Das FRIENDS-Serienfinale ist von bittersüßem, emotionalem Humor geprägt: Für Rachel, Monica, Phoebe, Joey, Chandler und Ross endet damit ein entscheidendes Lebenskapitel. Die sechs waren in guten und schlechten Zeiten des Erwachsenwerdens immer füreinander da. Jetzt verbringen sie ihren letzten Tag zusammen - ein Tag voller bedeutsamer Ereignisse und überraschenden Wendungen. Indem sie die Weichen für ihre Zukunft stellen, beweisen sie noch einmal, dass ihre Freundschaft ewig halten wird - egal wohin ihr Lebensweg sie führt...

Amazon.de

Friends ist keine Serie. Friends ist eine Institution. Sie war es zehn Jahre lang für Millionen amerikanischer TV-Zuschauer und für eine geringere, aber ganz sicher nicht leidenschaftslosere Menge trifft dies auch für deutsche Fans zu. Zehn Staffeln produzierte das Team um die Schauspieler Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt Le Blanc, Matthew Perry und David Schwimmer und dies ist die letzte. Die Staffel, mit der alles endet.

Auch im zehnten Jahr - und hier vielleicht sogar noch mehr als in den Jahren zuvor - erleben die Friends lebensverändernde Abenteuer. Rachel und Joey kommen einander näher, Monica und Chandler bemühen sich, ihren Kinderwunsch zu erfüllen, Phoebe traut sich und der gute Ross.. nun ja, alles wird an dieser Stelle nicht verraten, aber zumindest so viel sei gesagt: Das Finale treibt dem Zuschauer mindestens ebenso ein breites Lächeln ins Gesicht wie dicke Tränen in die Augenwinkel.

Die zehnte und letzte Staffel endete am 06. Mai 2004 auf NBC. In der Spitze sahen über 65 Millionen Zuschauer die letzten beiden Episoden. Am Ende der Staffel war Friends zum sechsten Mal in Folge die absolute Nummer eins bei der werberelevanten Zielgruppe sowie zum siebten Mal in Folge Nummer eins bei den Komödien. Dabei hat sich Friends in den zehn zu wesentlich mehr als "nur" einer Komödie entwickelt. Das Lachen, Hoffen und Bangen mit den Freunden aus New York hat mit dieser Staffel ein Ende. Schade. -- Mike Hillenbrand -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.



Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
45 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Also wenn es nach mir geht würde ich am liebgsten wollen, das Friends nochmal weitere 10 Staffeln dreht. Diese Serie hat so manch einen durch die Schulzeit begleitet. Kurz etwas zum Inhalt der DVD 10 Box:
Tonformate wie gehabt:
Deutsch / Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
Special Features!:
* Dokumentation
* Featurette
* verpatzte Szenen
* Und viele weitere mehr!
Die Finale Staffel ist ein besonderes Leckerbissen, wieder einmal haben sich die Autoren witzige und einfallsreiche Folgen einfallen lassen, v.a. mit dem enormen Staraufgebot (Danny Devito als verklemmter Stripper^^, Giovanni Ribisi, Greg Kinnear als Notgeiler Prof., Dakota Fanning aus Man on Fire bzw. Spielbergs Krieg der Welten als Satansbraten usw.). Nicht fehlen darf da natürlich auch Janice "oh mein Gott"- Ex Bing; Kurzum praktisch in jeder Folge ein Star dabei! Der Abschluss der erfolgreichsten US- Comedyserie macht eine Finalfolge ("The Last One Part I+II") mit einer Gesamtlaufzeit von knapp 50 Minuten. In dieser "einen" Folge wird alles aufgedeckt, wer mit wem zusammenkommt usw. Ich kann nur soviel verraten es ist sehr spannend und das Ende ist wirklich überraschend. Natürlich sollte man die Friendsfolgen wenn es geht in der Originalsprache genießen, alleine wie Joey schon redet ist ein leckerbissen für die Ohren. Im Original kommen die Witze dreifach noch besser an! Ab Folge 16. bis zu letzten *heul* 18. Folge kann man - auch Mann! - :) die Taschentücher rausholen, es darf kräftig geheult werden!
Ein weiterer Pluspunkt ist auf jeden Fall, das Warner Bros. sich entschlossen hat die deutsche Version der 10. DVD Staffel endlich mal mit "würdigen" Extras vollzupacken.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Ära geht zu Ende.... 11. Januar 2009
Von Deborah
Format:DVD
Anders kann man die Geschichte um die berühmtesten Freunde weltweit kaum nennen. Wir haben mit ihnen gelacht, mit ihnen geweint und verabschieden uns jetzt mit einem von Herzen kommenden "Dankeschön". Danke für all die schönen Stunden, die ihr uns geschenkt habt und weiterhin schenken werdet.
Ich glaube, das besondere an "Friends" ist, dass hier auf genialste Art und Weise Comedy und Drama miteinander verbunden werden - und dies nicht in einer Geschichte über eine privilegierte Oberschicht sondern in einer Geschichte über ein paar Menschen, wie es tausende gibt.
Bei keinem anderen Film und bei keiner anderen Serie habe ich mich so mit den Charakteren verbunden gefühlt, habe mich so sehr in die Handlung fallen lassen können, wie hier.
Besonders zu loben bei Friends ist der Humor, der über alle zehn Staffeln auf gleichen Niveau blieb, vielleicht sogar besser geworden ist. Ich bin kein Freund von
Witzen à la "jetzt bin ich auf einer Bananenschale ausgerutscht und habe ein Kuchenbuffet zerstört". Mir gefallen eher fein pointierte Witze auf Kommunikationsebenen, Witze, wie sie Chandler in jeder Folge unzählige parat hat. Auch beim zweiten Mal durchsehen habe ich noch so lachen müssen - das ist mir bis jetzt noch nie davor passiert. Ich könnte noch stundenlang über diese Serie schreiben, möchte mich aber mit einigen Worten zum Ende der Serie schließen.
Das Ende ist bittersüß.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ....eine Ära geht zu Ende!!!! 1. April 2005
Von ramon
Format:DVD
Ich habe alle Staffeln dieser genialen Sitcom zu Hause und habe jede bereits mehrmals gesehen, ohne dass ich mich jemals gelangweilt hätte. Und nun ist es so weit, die Schreiber habe dieses geniale Buch mit einer letzten tollen Staffel geschlossen! Schade....
Für mich persönlich hätten noch weitere 10 Staffeln folgen können, aber wie schon Vorschreiber sagten: Mann soll aufhören, wenn man auf dem Höhepunkt ist!
Die 10te Staffel schließt nahtlos an die 9te Staffel an, wo jeder mit großer Spannung die Entwicklung zw. Rachel und Joey erwartet. Ich verrate an dieser Stelle nicht, wie sich die Serie entwickelt, aber es lohnt sich, auch diese Staffel anzuschauen. Es sei nur gesagt, alle 6 Freunde entwickeln sich weiter und es erwarten uns viele Überraschungen. Die einzelnen Folgen sind genial witzig, an manchen Stellen wesentlich sentimentaler als in den 9 vorherigen - wie wäre es aber auch in einer Abschlußstaffel anders zu erwarten, aber dennoch immer wieder erheiternd. Die letzte Folge ist eine Doppelfolge (ca. 50 min) in der dann das Ende der Serie kommt... Und es kommt leider wirklich. Ich persönlich wollte erst gar nicht das Ende sehen und konnte nur schwer fassen, das nun alles vorbei ist. Aber es war's dann doch.
Auch in der 10ten Staffel wurde an Stars nicht gespart: u. a. Christina Applegate als Rachels Schwester, Danny De Vito als alternder Stripper und natürlich "Janice" alias Maggie Wheeler, die in keiner Staffel fehlen durfte!
Die DVD, zumindest der UK-Import ist voll mit Extras, die hoffentlich auch auf der dt. Fassung mit drauf sein werden: Interviews mit Dauergästen wie Maggie Wheeler, Morgan Fairchild u. v. m.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Lieferung ging schnell...
... und der Artikel ist super - allerdings sollte das Artikelbild erneuert werden. Ich hatte den Artikel ursprünglich hier bestellt, da ich davon ausging die ALTE Box zu... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Marisa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Oft kopiert nie erreicht. Eine Rezension 20 Jahre nach...
Diese Rezension bezieht sich auf die Komplette Serie und ist daher nicht komplett Spoilerfrei.

Kauf Intention:
Eine meiner Lieblingsserien im Comedy Bereich. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Vitt veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Anderes Erscheinungsjahr
Leider anderes Erscheinungsjahr bekommen, mit dementsprechend anderem Design, dadurch passt es nicht zu den restlichen neun Staffeln die ich bereits habe. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Beatrice Petermann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Friends eben !
Super, toll,klasse,gut gemacht,schnell abgeschickt,lange darauf gefreut,
tolle Schauspieler,alte Serie aber trotzdem gut,lustig,
schade das es nicht mehr Folgen von... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Nicole de Vries veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Krönender Abschluß
Ich finde das Friends zum richtigen Zeitpunkt aufgehört hat. Letzte Staffel sehr gut gemacht. Das Ende war zu erwarten, was aber die DVD nicht schlecht machen soll
Vor 15 Monaten von tzy2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unverzichtbar
Jetzt sind wir im Besitz der kompletten Serien-Staffeln und haben schon zahlreiche Tränen gelacht! Ebenso regen die Folgen zum Nachdenken und Umsetzen an. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Christian Kolleth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen love it ...
Ich liebe Friends, auch wenn ich mir das in hundert Jahren wieder angucke, kann ich immer wieder lachen es ist einfach zeitlos gut ...
Vor 18 Monaten von C. H. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super serie
Ich hab jetzt die ganze Kollektion))) Bin nämlich ein echter Fan von der Serie. Die letzte Staffel ist genauso spannend und emotionell wie alle andere. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Maria veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen genau wie neu, günstig
alles war sehr gut, danke für Alle
schnell, und gut wie ein neu,
liebe Grüße
Haz
Deutschland / Februar 2013
Vor 20 Monaten von haz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Wer Friends nicht kennt hat was verpasst. Die Staffel 8 ist ebenso witzig wie die anderen. Nur das Ende ...
Vor 20 Monaten von Stefan Schütz veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Amazon Preis 1 30.08.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar