EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Freihandzeichnen für... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Freihandzeichnen für Fortgeschrittene Gebundene Ausgabe – 1. September 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 9,13
62 neu ab EUR 9,99 5 gebraucht ab EUR 9,13

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Freihandzeichnen für Fortgeschrittene + Perspektive und Räumliches Zeichnen
Preis für beide: EUR 26,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: Christophorus Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862302075
  • ISBN-13: 978-3862302079
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 1,3 x 29 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.253 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Jürgen Sand studierte Architektur und arbeitet als freischaffender Architekt. Im Lehrauftrag an der Universität und an der Fachhochschule in Kaiserslautern unterrichtet er Freihandzeichnen im Fachgebiet Architektur. Als Dozent ist er darüber hinaus an den eigenen Zeichen- und Malschulen in Wörlitz und Kaiserslautern tätig.

"Kein Tag ohne Linie - diese Äußerung des römischen Schreibers Plinius bedeutet nichts anderes, als dass jede Gelegenheit genutzt werden sollte, um zu zeichnen! Sei es auf einfachem Schmierpapier, auf dem Rand einer Zeitung, auf einer Papierserviette im Restaurant oder natürlich im Skizzenbuch. Der stete Umganz mit Zeichenstiften und Papier fördert und steigert das Selbstvertrauen und bringt Sicherheit und Leichtigkeit in Ihre Zeichnung."

www.artelier-sand.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kritzelmeister am 10. September 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Jürgen Sand macht bereits im Vorwort und damit von Beginn an deutlich, worum es ihm geht: Regeln und Gesetzmäßigkeiten wie z.B. zu Perspektive und Proportionen sind in der Tat sehr wichtig - richtig frei wird man allerdings erst, wenn diese Regeln keinen Zwang mehr darstellen. Dieser Workshop richtet sich daher ausdrücklich an "Fortgeschrittene", die mit diesen Grundlagen der Zeichenregeln bereits vertraut sind, und will darauf basierend den Zeichenkünstler zu gekonntem Abweichen, Weglassen und Variieren verführen. Anhand unterschiedlichster Bildmotive demonstriert der Autor eindrucksvoll, wie man bereits mit wenigen Strichen fernab des Perfektionismus künstlerische und gleichzeitig realitätsnahe Umsetzungen gewährleisten kann. Von monotonen Skizzen bis hin zu colorierten Zeichnungen gibt Jürgen Sand hilfreiche Praxis-Tipps und geht auf die jeweiligen Motiv-Arten explizit ein. Ob das nun Landschaften, Gebäude, Stillleben oder Menschen sind: Die jeweiligen Herangehensweisen unterscheiden sich in den Details, das übergeordnete Prinzip ist dabei stets dasselbe. Die beiliegende DVD ist hierbei eine sehr sinnvolle Ergänzung, da viele der im Buch präsentierten Zeichnungen dort nochmals detailliert im Entstehunsgprozess dargestellt und nachvollziehbar werden.

Fazit:
Ein tolles Buch explizit für "fortgeschrittene" Zeichner, doch auch Skizzen-Spezialisten und Anfänger können daraus zahlreiche Umsetzungstipps und hilfreiche Anregungen entnehmen. Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rezensent aus NRW am 24. Oktober 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Wer etwas Vorkenntnisse zum Zeichnen mitbringt, aber möchte, dass seine Bilder etwas lockerer und freier aussehen, bekommt mit dieser Anleitung zum Freihandzeichnen von Jürgen Sand viele gute Tipps und Anregungen zum Skizzieren. Letztlich geht es nicht um eine Zeichnung, die technisch perfekt aussieht, sondern um eine, die lebendig aussieht und eine künstlerische Qualität mitbringt. Hierzu muss man wieder spontaner und freier (wie ursprünglich als Kind) werden, wie der Autor in der Einleitung bemerkt. Anfänger sollten sich jedoch vom Titel "für Fortgeschrittene" nicht abschrecken lassen, es gibt genug Anregungen für alle.

Zunächst gibt der Autor Tipps für verschiedene Materialien wie Bleistift, Tuschefüller, Vogelfeder, Kugelschreiber oder Aquarellfarben und die Abbildungen im Buch spiegeln die Vielfalt der Techniken wieder. Gelegentliche Fotos vom Motiv zeigen auch, wie aus den oft harten Linien architektonischer Details lebendige Skizzen werden können. Als Motive dienen Türen, Portale, Bäume, kleine Kapellen, Brunnen, Stadtansichten, Marktplätze von Kleinstädten, Stadtmauern, auch mal das Brandenburger Tor oder der Central Park, oft aber eher unscheinbare, kleinere Ecken, die man auch gut zuhause in der näheren Umgebung vorfindet. Einmal wird ein Pudel skizziert, Menschengruppen im Café oder verschiedene Landschaftsansichten.

Mir hat die Vielfalt der Materialien und Motive gut gefallen. So kann jeder experimentieren, mit dem, was ihm gefällt. Auch die Tatsache, dass eine Skizze nicht immer bis ins letzte ausgearbeitet werden muss, wird deutlich. Eine Zeichnung lebt oft von dem, was man weglässt oder nur andeutet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Jürgen Sand zeigt einen schönen lockeren Zeichenstil und gibt viele gute Tipps. Er beschreibt verschiedene Techniken: Bleistift-, Feder, Kugelschreiber- und Buntstiftzeichnungen, sowie die Kolorierung mit Aquarellfarben.
Das Buch ist in mehrere Kapitel untergliedert, die sich überwiegend mit verschiedenen Motiven befassen; z.B. Stadtansichten, Pflanzen, Menschen und Tiere...
Besonders gut gefällt mir, dass eine CD dabei ist. Das Buch wird dadurch noch besser, man kann dem Künstler bei der Arbeit zuschauen, wie er seine Arbeit kommentiert und erklärt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Winetwo am 23. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Viele Anregungen zum Zeichnen, ganz einfache Beispiele, wie man Motive findet und dan einfach drauflos zeichnet. Die beiliegende CD zeigt das beschriebene lebhaft. Der Autor Jürgen Sand hat wirklich Ahnung von den Dingen, die er offenbar mit Freude tut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Greg Foster am 23. Dezember 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hat mir sehr viel tips gegeben. Man hat lust zum zeichnen. Sehr gut geschrieben und der dvd war auch gut gemacht. Es ist das Geld wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen