In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Freedom TM auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Freedom TM [Kindle Edition]

Daniel Suarez
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 5,52 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,52  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 7,70  
Vorbespielter Audioplayer EUR 64,35  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'The best author of tech fiction since Bruce Sterling and Neal Stephenson. Buy everything he writes' John Robb. 'Daemon is to novels what The Matrix was to movies' Rick Klau, Google.

Kurzbeschreibung

The Daemon - a lethal computer program created by a twisted genius - is firmly in control and moving towards its endgame. As the global economy begins to collapse, the world's most powerful organizations - monolithic corporations, complete with armies of their own - prepare to fight their unseen enemy.

When civil conflict erupts in the United States, former detective Pete Sebeck finds himself forced to protect the new world order. Amid conflicting loyalties, rapidly diminishing human power and the possibility that anyone can be a daemon operative or a corporate spy, Sebeck knows that he embodies the last hope that freedom can survive the information revolution.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Bevor Daniel Suarez seinen ersten Roman begann, machte er als Systemberater Karriere und entwickelte Software für zahlreiche große Firmen der Militär-, Finanz- und die Unterhaltungsindustrie. «Daemon» veröffentlichte er 2006 unter Pseudonym im Eigenverlag. Nachdem der Roman die Internet- und Gaming-Community im Sturm erobert hatte, wurde ein großer Verlag auf das Buch aufmerksam. In der neuen Ausgabe avancierte «Daemon» zum Bestseller; eine Verfilmung ist in Vorbereitung. Daniel Suarez, der bereits einen zweiten Roman vollendet hat, lebt und arbeitet in Kalifornien.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch besser als Teil 1 19. Oktober 2010
Von Aristoteles TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Wie im Klappentext passend erwähnt wird: "Freedom TM takes everything to the next level". Und das stimmt. Dieses Buch ist noch härter, actionreicher und kritischer als sein Vorgänger "Daemon". Da Freedom Tm direkt an diesen anknüpft, sollte man "Daemon" allerdings vorher gelesen haben.

Handlung: Während Pete Sebeck weiter versucht, die Aufgabe, die ihm Sobol mit auf den Weg gegeben hat,zu lösen, geht es mit der Weltwirtschaft rasant bergab. Zugleich versucht der zwielichte "Major", den Daemon für seine hinterhältigen Zwecke zu nutzen. Die bekannten Protagonisten aus Teil 1, Natalie Philips, Jon Ross, Sebeck und einige neue Charaktere wollen ihn aufhalten.
Der wahnsinnige Daemon-Operator Loki hat indes noch eine persönliche Rechnung mit dem Major offen...

Das alles läuft auf ein spektakuläres Finale hinaus.

Allein für den großartig beschriebenen Zweikampf zwischen Loki und dem Major lohnt sich der Kauf dieses Buches. Man muss nicht unbedingt bis zur deutschen Übersetzung "Darknet" warten, denn die Sprache ist nicht zu kompliziert, mal von den Computerfachbegriffen abgesehen (die aber im Deutschen identisch sind :-)).

Negativ fand ich lediglich, dass am Ende zwei "Geister" auftauchen. Das finde ich dann doch unglaubwürdig.

FAZIT: Grandioser Cyberthriller, der die Computerabhängigkeit unserer Gesellschaft gnadenlos aufdeckt und in eine actionreiche Story verpackt. Auch mit mittelmäßigen Englisch-kenntnissen kommt man durch! Der Sprachstil ist zudem viel besser als der des Übersetzers von "Daemon"! Wer bei meiner Beschreibung der Handlung nichts verstanden hat, dem rate ich allerdings dringend, zuerst Daemon: Die Welt ist nur ein Spiel zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Cyberthriller 12. Mai 2010
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Nachdem der Daemon im gleichnamigen, dringend zu lesenden Vorgänger die Grundlagen seiner Macht aufbauen konnte, wird im zweiten Teil "Freedom(TM)" gezeigt, wie er diese nutzt. Der Leser erlebt dabei eine hoch spannende Welt mit vielfältigen Charakteren und Überraschungen. Abgründe des menschlichen Geistes werden deutlich. Die herbe Kritik an der gesellschaftlichen Struktur bzw. dem Kapitalismus ist nicht zu überlesen. Suarez spielt in seinem Werk mit gesellschaftlicher Ordnung und menschlicher Psyche. In sein Modell lässt er Elemente aus digitalen Erlebniswelten einfließen. Die Handlung bleibt stets nachvollziehbar und glaubwürdig, was bezüglich des behandelten Themas zu einer gewissen Brisanz führt.

Dieses Werk wirkt durch und durch "echt". Es ist ungemein spannend und lebendig erzählt. Es ist informativ, provokativ und visionär.

Es handelt sich zweifelsohne um den genialsten Roman, den ich bislang gelesen habe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das war nötig 16. November 2010
Format:Taschenbuch
Ich habe Freedom sofort bestellt, als ich Daemon durchgelesen hatte. Leider ist/war der Titel in Deutsch noch nicht erhältlich, aber warten wollte ich keinesfalls.
Freedom schließt direkt an Daemon an und schließt dessen Story ab. Wer Daemon gelesen hat wird genau so begeistert von Freedom sein wie von seinem Vorgänger - wenn nicht noch begeisterter. Denn Freedom ist deutlich fesselnder als Daemon, wo es einige, sagen wir mal, langatmige Bereiche gab.
Wie im Vorgänger ließt man weiter, um die Wissenslücken aufzufüllen, in die uns der Autor immer wieder steckt - und meistens wird man auch belohnt ;-)

Die Story:
Es fällt mir schwer die Grenze zwischen Daemon und Freedom zu ziehen, weil beide Bücher zusammengehören. In Daemon hat Matthew Sobol, ein genialer, aber kranker Softwareentwickler, eine Kette von vorprogrammierten Ereignissen verursacht. Er schrieb ein Programm "Daemon", welches auf Ereignisse in den Medien des Internets reagiert und je nach Ereignis gewisse geskriptete Aktionen anstartet. Viele Akteuere werden von dem "Daemon" angeworben und andere durch seine Interessen getötet, da er ein ganz spezielles Ziel verfolgt. Der Ort an dem der Daemon seine "Mitstreiter" anwirbt ist ein MMORPG Computerspiel.

In Freedom:
Amerika ist durch den Daemon bewußt in eine Wirtschaftkrise und extreme Rezession gefallen. Eine neue, hochtechnologische Gesellschaft hat sich aus den Mitstreitern des Daemon entwickelt, die mit eigener Währung arbeitet und von dem Daemon mit extravaganter Hardware ausgestattet ist. Diese Gesellschaft stellt eine fast perfekte Simulation der Idee des Kommunismus dar.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superb Sequel to Daemon 9. September 2010
Format:Gebundene Ausgabe
I loved the cyberthriller Daemon by Daniel Suarez. And this is the wonderful sequel. Of course, before reading Freedom, start with Daemon. The plot is a great mix of online gaming, good vs. bad, power of technology, Internet, hackers, global corporations, globalisation and independence, or, in other words, Freedom. As I don't want to spoil the plot, just trust me and go for the 2 books and prepare yourself for a long week of intensive future diving and little sleep - it's too exciting. I look forward to the movie whenever it will come out, it's going to be magic.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Splatterroman mit einem positiven sozialen Entwurf
"Eine Gesellschaft wird definiert durch die Regeln die sie sich selber setzt" so lautet frei übersetzt eine der letzten Statements des Helden dieser Geschichte. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Axel veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Im Vergleich zu "Daemon" mehr als schwach
"Daemon" fand ich absolut genial und konnte es auch nicht aus der Hand legen. Dass der Autor von "Freedom" die gleiche Person ist, ist kaum zu glauben - dem Buch... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von IsaRaff veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Freedom, die englische Version von Darknet, hat mich gefesselt. Ich habe das deutsche Buch zuerst gelesen, ausgeliehen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von noname veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Engaging and questioning
As the second part to the equaly thrilling Daemon, Freedom TM unravels this great ecologically and socio-critical story to a thought-provoking ending. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Marc Appel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen extrem spannend bis am Schluss !
Ein sehr beängstigendes Szenario das im Buch beschrieben wird. Ich hoffe das wir das ohne Daemon lösen können. Das wird aber schwierig.
Vor 9 Monaten von HAGMANN Michael veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen More than expected.
More than expected after the Daemon. Exciting with good ideas. Good characters, sceens and talks. If you liked the first part part, try this as well!
Vor 12 Monaten von Gábor Bernáth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen what a book---
Daniel Suarez... we are pleased that you are a part of our generation... best writer ever best book ever... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Mark G veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!
Sehr gute Fortsetzung zu Daemon, beide Romane lesen sich eigentlich eher als ein Buch. Gute Handlung, interessante Charaktere und eine Vision der Zukunft, die ziemlich... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Komiker veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nur bedingt lesenswert
Im ersten Band ("Daemon") infiltriert ein Programm Firmen, die öffentliche Verwaltung und Computernetzwerke mit dem Ziel, die Gesellschaft wie wir sie kennen, zu... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Caracalla veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fantastic!
Much better than the first book – but you should treat the first book first! Captivating to the last word of the book. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Helmut Heller veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden