EUR 19,00 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von pahubhen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
mario-mariani In den Einkaufswagen
EUR 22,90
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Free Your Mind

Sub7even Audio CD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,00
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch pahubhen. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 7,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Sub7even-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Sub7even-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (1. Juli 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Firestarter (Sony Music)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B000063TEW
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 128.462 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Blow My Fusesub7even 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. That's Allsub7even 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. I See You Dancingsub7even 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Free Your Mindsub7even feat. En Vogue 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Living In A Nightmaresub7even 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Close Your Eyessub7even 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Whatever It May Takesub7even 4:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Too Blindsub7even 3:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Leave Me Nowsub7even 4:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. King On My Starsub7even 5:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Blue Eyes Bluesub7even 3:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Just Another Liesub7even 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. I Can't Crysub7even 4:59EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die Ruhrpott-Poprocker schaffen es auch mit ihrem zweiten Album nur bedingt, sich eine eigene Identität zu schaffen. Zu sehr dominiert das Streben nach Mainstream-Tauglichkeit. Eigentlich hat Free Your Mind alles, was ein gutes Album braucht: einen exzellenten Sänger, vielseitige Arrangements, eine erstklassige Produktion und diverse gute Songideen. Und doch gelingt es der größtenteils aus ehemaligen Rage-Mitgliedern bestehenden Band nicht, eine ähnliche Durchschlagskraft wie die deutschen Durchstarter Guano Apes und Die Happy zu entwickeln.

Kinderchöre, unkonventionelle Melodien und das mit den En-Vogue-Girls zusammen in Szene gesetzte "Free Your Mind" wirken beim ersten Durchlauf originell, aber bei genauerem Hinhören fällt unweigerlich auf, dass Sub7even viel zu glatt zu Werke gehen. Statt eine gute Idee bis zum Ende zu verfolgen, zwängen sie alle viel versprechenden Ansätze in Songs, die darum winseln, zu Radio-Dauerbrennern erkoren zu werden. Die Gitarren geben nie wirklich Vollgas, die balladesken Parts gehen nie wirklich unter die Haut. Zahnlos und ohne Herzblut lechzt man nach dem großen Durchbruch, wobei die durchaus vorhandene Kreativität auf der Strecke bleibt. Schade, hier wäre mehr drin gewesen. --Michael Rensen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
4.1 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur National erste Liga 11. Juli 2003
Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT
Format:Audio CD
Die Coverversion "Free Your Mind" von und mit En Vogue, mit dem sich die Damen 1992 in den Charts platzieren konnten, war das erste Lebenszeichen aus der neuen CD des Quintetts aus dem Ruhrgebiet. Leidlich gelungen, doch nach kurzer Zeit schon wieder aus den Charts abgestürzt, wartete man auf das komplette Oeuvre. War das erste Album noch unter dem Druck einer erfolgreichen Single ("Weatherman") durchwachsener Rock-Pop, ist ihr neues Album vielseitiger geworden.
Von Klassik-Elementen wie in der Ballade "See You Dancing" über Grunge und Elektro in "That`s All" incl. tiefer gestimmten Gitarren bis zu eingängigen Rockern wie dem Eröffnungstitel "Blow My Fuse" ist ihre Bandbreite grösser geworden. Auch die Arrangements haben sich internationalem Standard angenähert, doch bleibt am Ende leider die Erkenntnis, dass die Jungs aus Essen zwar national in der ersten Liga spielen - aber eben auch nur dort. Denn Melodien, gelungene Hooklines oder zündende Ideen sind leider auf Albumlänge viel zu dünn gesät.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr gut, aber nicht so gut wie das alte... 9. Juli 2002
Format:Audio CD
... so lässt sich das neue sub7even album wohl in einem satz bewerten
aber so leicht wollen wir's uns auch wieder nicht machen
beginnen wir mit negativer kritik:
verglichen mit dem vorgängeralbum, ist die neue cd etwas weniger straight to the point, was ich in diesem fall eher als negativ werte
die gitarren sind im gegensatz zum debutalbum stark zurückgenommen worden
ausserdem rockt free your mind ohne en vouge und live deutlich besser
nun aber zum positiven:
die refrains, die schon ab dem ersten mal zum mitsingen animieren sind wieder mit dabei (z.b. in "living in a nightmare" oder "i see you dancing")
wieder ist die klare und variationsreiche stimme von sänger daniel wirtz die ganze cd über ein highlight
meine favouriten sind: i see you dancing, living in a nightmare, too blind, king on my star und blow my fuse
auch die erste single whatever it may take kann überzeugen
fazit: kaufen!! und wenn man schon dabei ist auch gleich das alte album mitnehmen, welches ich trotz allem besser finde
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht so gut wie erhofft 8. Juli 2002
Format:Audio CD
nachdem das alte album eines meiner alltime favourites ist habe ich mir von der neuen platte natürlich einiges erwartet
auch von den konzerten her habe ich einen guten eindruck von den neuen songs gehabt, deshalb habe ich mir die cd natürlich gekauft
allerdings habe ich mir wohl zu viel erwartet
"free your mind", das live noch genial gerockt hat, finde ich auf der platte eher lahm und auch die meisten anderen songs sind deutlich weniger interessant als die killer ihrer ersten cd
mein persönlcher lieblingssong auf free your mind ist "i see you dancing", auch "living in a nightmare" ist wirklich gut
sonst sind die songs guter durchschnitt, kommen aber nicht an das nivau der alten platte heran
fazit: gutes rockalbum einer guten rockband, aber nicht der erhoffte burner
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das zweitbeste Album!!! 26. August 2002
Format:Audio CD
Da habe ich besonders nach der frühen Auskopplung von "Whatever it may take" sehnsüchtigst auf die ganze Scheibe gewartet und bin doch ein wenig enttäuscht worden. Allerdings muss ich sagen, nur auf den ersten Blick, denn wenn man sich noch einmal das Debüt-Album anhört, die Truppe um Daniel hat damit die Latte extrem hoch gehängt, so dass das zweite Album es auch wirklich schwer hat noch besser zu werden. Sehr gut finde ich wieder mal den ghelungen Wechsel von härteren Songs und den Balladen wie "I see you dancing", ein Song, der meiner Meinung die kommende "Pflicht-Auskopplung" sein muss. Darum sind die "nur" drei Sterne eher auch als nochmaliges Lob für das erste Album anzusehen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne reichen noch lange nicht aus.......... 6. Juli 2002
Format:Audio CD
Eigentlich hat diese CD mindestens 10 Sterne verdient, denn sie ist vom Anfang bis zum Ende einfach nur DER HAMMER. Jeder Song geht sofort ins Ohr und die Songs sind um einiges ausgereifter als die vom Vorgänger "Sub7even". Und selbst die CD war schon genial. Wem diese CD nicht gefällt, dem ist nicht mehr zu helfen. Jeder Song ist besonders und es macht einfach spaß diese CD zu hören. KAUFEN KAUFEN KAUFEN!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar