Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-22 von 22 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.09.2012 18:15:20 GMT+02:00
12 GB Flashspeicher (?) und dann so ein Preis? Sorry, das geht gar nicht, wer da zugreift kann wirklich nur einen an der Klatsche haben, absolute Nicht-Kauf-Empfehlung, kauft euch lieber eine Slim mit 320 GB, die gabs letztens sogar noch billiger für 189¤

Veröffentlicht am 20.09.2012 19:43:24 GMT+02:00
Da hast du Recht. Oder das andere Modell mit FIFA13 und 500GB Speicher. Kostet 299 Euro.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 16:24:17 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 21.09.2012 16:26:30 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 16:25:49 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.09.2012 18:44:56 GMT+02:00
Hardstylerrw meint:
Ich hab mit vor ca. 3 Jahren meine 120 Gb Slim für 239 Euro gekauft,dazu gleich vor der Flutkatastophe eine 500 GB wd bvt für nichtmal 43 Euro inkl. Versand extradazu gekauft.
Sogesehen sind selbst die 299 Euro für das neue 500 GB Model kein Schnäppchen.Zumal ich die ausgebaute 120 GB ja immer noch zusäztlich als externe Platte nutzen kann.

Aber über ungelegte Eier sollte man nicht schimpfen,sobald die Super Sllim überall verfügbar sein wird, wird der Preis garantiert noch runter gehen.

Weiß jemand inwieweit man die 12 GB Variante intern erweitern kann?Dazu soll man angeblich ein optional kaufbares Bracket brauchen - stimmt das? Und die 12 GB soll laut Gerüchten bei internen Erweiterung nicht mehr zu Verfügung stehen.

P.S. bei einer 500 GB Platte kann man tatsächlich nur 412 GB nutzen,da geht ne Menge fürs System Flöten.
Ich hatte mich damals bei meiner Platte gewundert,dass von den erkannten 465 GB nur 412 auf freien Speicher zur Verfügung stehen.
Anscheinend braucht das System ca 12 % für sich selber,für ein 1TB Platte sind es demnach tatsächlich nur ca 840 GB die zur Verfügung stehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.09.2012 23:31:48 GMT+02:00
1. Man kann an die 12 GB PS3 eine externe USB-Festplatte anschließen, worauf man die Spiele installieren kann.

2. Das ist völlig normal, das du bei einer 500 GB Festplatte niemals 500 GB Speicherplatz hast. Das liegt nicht an der PS3 sondern einfach an der Umrechnung der Bits und Bytes. Ein MB hat 1024 Bytes und 1 GB hat 1024 MB. Das steht z.B. auf Verpackungen von USB-Sticks oder sonstigen Speichermedien.
Nicht wundern: Beim Arbeitsspeicher ist es umgekehrt. Da werden die verfügbaren MB angezeigt. Bei 4 GB RAM stehen 4096 MB da.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2012 00:50:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.09.2012 01:08:25 GMT+02:00
Hardstylerrw meint:
1.auf externe Platten können keine Spiele installiert werden!
Das würde Sony mit Sicherheit nicht zulassen und darf es auch nicht (urheberrechtliche Gründe) .Auf der externe können nur Videos, Musik und Fotos gespeichert werden und Spielstände gesichert werden.
Darum galt meine Frage ja auch einer internen Erweiterung!

2.Quatsch,jedes Mal das Gleiche - erinnert mich an das OCZ Problem - wo Ersatzspeicherzellen vom Gesammtspeicher einbehalten wurde,ohne dies dem Kunden mitzuteilen bzw. auf dem Produkt dies richtig zu vermerken.Auch da kamen diese Erklärungsversuche
Warum ließt den keiner mehr richtig,das liegt nicht an der Umrechnung!!!!
Eine 500 Gb hat mit Deiner Umrechnung 465 GIB, das hatte ich doch erwähnt oder? - das hab ich nicht gemeint!!!
Nutzbar sind aber von den 465 GIB tatsächlich nur 412GIB
Das heißt also, dass das System satte 53 GIB verschlingt oder ca 12%
Es gibt Leute, die schon eine 1TB verbaut haben und aber eben nur 840 GIB nutzen können - eine 1TB hat aber normal ca 932GIB - in diesem Fall frißt das System 92 GIB

Veröffentlicht am 23.09.2012 14:01:08 GMT+02:00
Adrian meint:
Sorry Sony, ihr wollt gleichzeitig Plus-Accounts verkaufen und bietet dann eine Konsole mit lächerlichen 12 GB Speicher an?

Ich hoffe es kommt noch eine vernünftige Version ohne Spiel raus, meine Fat möchte endlich abgelöst werden. 1 TB Festplatte habe ich schon, aber ne 12 GB SSD kann man auch für nichts gebrauchen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.09.2012 16:34:20 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.09.2012 16:36:38 GMT+02:00
Hardstylerrw meint:
Die 12 GB Version ist ja auch vor allem für Preisbewußte - auch wenn sie preislich momentan keinen Sinn macht.
Aber da ist preislich sicher auch noch einiges drin.
Ansonsten gibt es ja auch die 500 GB Version,aber auch hier sollte preislich noch was drin sein.

Außerdem könnte die 12 GB Version,sollte sie intern nachrüstbar sein, für viele Kunden interessant sein die noch eine HDD übrig haben, bzw. vorhaben eine grössere einzubauen.

Ich hatte z.B. meine 120 GB Slim der damals 250 GB Version vorgezogen,da diese zu diesem Augenblick preislich keinen Sinn machte.Für nur 43 Euro inkl. Versand hatte ich mir recht zeitnah eine 500 GB Platte selber eingebaut.
Im Augenblich würde das keinen Sinn machen, da zum einen die 320 GB Version gleich viel kostet wie 160 GB Version.Und die Festplattenpreise haben nach der Flutkatastrophe bis heute nicht mehr die Preise von damals erreicht.
Das kann sich aber auch wieder ändern.
Für mich ist das ganze nur eine Frage des Preises.
Vorausgesetzt man kann die interne weiterhin selber tauschen bzw. einbauen.
Angeblich soll ja jetzt ein optionales Bracket dafür notwendig sein.
Die Zeit wirds zeigen.

Veröffentlicht am 25.09.2012 14:43:42 GMT+02:00
QuickNickFan meint:
Ich werde die Superslim 100% kaufen,allerdings erst wenn meine alte PS3 "abraucht".Da ich die Konsole nur für Gran Turismo benötige,reichen mir 12GB.Aber bis es eines Tages soweit ist wird die "Kleine" sicher nur noch 150¤ kosten....

Veröffentlicht am 25.09.2012 19:57:40 GMT+02:00
TimeKiller meint:
Ich werde mir auch die neue Super Slim holen, vermutlich im Januar, da das Laufwerk meiner derzeitigen PS3 aufgibt... Die 12GB wäre für mich eine Alternative, wenn sich auch bei dieser eine Festplatte einbauen lässt. Aufgrund dieser überteuerten externen HDD (90¤ für 250GB) für diese 12GB Slim, hab ich diesbezüglich jedoch Zweifel. Würde dann einfach meine alte HDD (250GB) in die neue Slim einbauen und meine alten Daten wieder draufziehen.
Eben aufgrund dieser Tatsache, dass ich eig. keine weitere HDD benötige, ist die 12GB für mich eine Alternative. Preislich wird sich da sicherlich noch ne Menge tun, denke, dass sie sich dann bei ca. 190-200¤ einpendeln wird.

Veröffentlicht am 27.09.2012 22:25:18 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 27.09.2012 22:28:15 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2012 18:08:06 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.09.2012 18:09:43 GMT+02:00
Hardstylerrw meint:
190 - 200 Euro wäre meiner Meinung nach für 12 GB immer noch viel zu teuer.
Damit wäre sie obwohl kostengünstiger produziert, gerade mal 12 - 22 Euro günstiger wie das 320 GB Model hier
Die 160 GB Variante wird teilweiße woanders für 175 verkauft.

150 Euro wäre für die 12 GB Variante meines Erachtens ein angemessener Preis.Das würden auch die ersten Spekulationen zur Super Slim 12 GB wiedergeben.

Aber 229 halte ich jedenfalls für völlig irrsinnig und unrealistisch.
Warum sollte ein Kunde für eine abgespeckte Version der PS3 mehr bezahlen wie für die alte mit 160 oder 320 GB.
Interessanter weiße hat Sony angeblich überhaupt keine UVP angegeben.
Wahrscheinlich orientieren sich die Händler an den anderen Konsolen
320 GB für 212 Euro
500 Gb 299 Euro (mit mehrzweck FIfa 13 und grössere Festplatte)
12 GB kleiner als die 500 GB und darum 70 Euro günstiger als Ihre große Schwester
der Preis passt nun leider nicht mehr zur alten 320 Gb Variante

Wahrscheinlich versucht Amazon und Co dadurch nur die 500 GB Variante zu rechtferigen, die momentan auch zu teuer verkauft wird.
Wenn die ersten Händler sich aber mal getrauen die Preise dieser zu senken, dürften die 229 Euro nur schwer zu halten sein.

Veröffentlicht am 30.09.2012 02:35:52 GMT+02:00
TEST meint:
Selbst wer KEINE Bilder, Demos, Musik,ect. auf die Festplatte drauf packen will, dem ist hoffentlich klar dass die meisten PS 3 spiele eine - Zwangsinstallation- ( unterschiedlicher größe an GB ) vorraussetzen und dass schon dann bei 3 bis 5 spielen die 12 GB ( wenn es dann so viel ist ) schnell erschöpft sind.

Veröffentlicht am 30.09.2012 15:23:19 GMT+02:00
mc fly meint:
man muss sie ja nicht kaufen, wer darauf reinfällt ist selber schuld! man kann sich vorher informieren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2012 20:54:23 GMT+02:00
Die 12GB PS3 lässt sich nur auf 250GB aufrüsten.

Veröffentlicht am 30.09.2012 21:44:33 GMT+02:00
Woody meint:
Ich hab im Oktober 2009 die PS3 Slim 120 GB für 239 Euro bei Saturn gekauft. Das war ein nur wenige Tage gültiges Angebot, nichtsdestotrotz ist der Preis eine Frechheit wenn man bedenkt, dass die teure Festplatte weggefallen ist und ein Toploader-Laufwerk in der Produktion günstiger ist als ein Slot-In Laufwerk.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2012 21:59:06 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.09.2012 22:13:26 GMT+02:00
Hardstylerrw meint:
@Andreas Krause
Woher weißt denn das?
Oder beziehst Du Dich auf die optional kaufbare externe 250 GB, die später erscheinen soll?
Extern bringt sowieso nichts, weil da keine Spiele gespeicher werden können

@C. Sievers
nicht nur das.Man braucht sogar bei DLCs puffer Speicher zum installieren.
Ich hab von meiner selbst eingebauten 500 Gb HDD, nur noch 750 mb frei und kann darum das bereits runtergeladene In FAmous 2 mit ca. 14 GB nicht installieren, weil zu wenig Platz frei ist.
Keine Ahnung ob man nochmal genauso soviel braucht aber 14 GB reichen für das Spiel schon mal nicht aus.
Darum rüst ich jetzt auf 1 TB auf - Platte ist schon da.

Die 12 GB wäre eine Option, wenn man weiter selber eine HDD einbauen kann.
Ansonsten taugt sie nur für MINIS oder ähnliches.

@Woody
Jap damals hab ich auch zugeschlagen, allerdings bei AMAZON
Das war wirklich ein Schnäppchen, wenn ich bedenke, dass es ja mittlerweile schon fast 3 Jahre her ist.
Darum beeindruckt mich der Preis der 320 GB nur mässig, von der Super Slim gar nicht zu reden.
Hinzu kommt das man damals die HDDs wirklich super günstig bekam, für meine 500 GB WD BVT hab ich nur 38,xx Euro ohne Versand gezahlt - insgesammt 42,xx
Wobei meine 1 TB jetzt auch nur 75 Euro gekostet hat.Also ¤ / GB bleibt noch im Rahmen.
Wenn ich jetzt sehe, dass die 12 GB Variante fast soviel kosten soll, wie meine damals - nun ja.
Der Preis wird sich nicht lange halten können.
Bei der 500 GB Variante kommen jetzt schon die ersten Angebote Unter 290
Wer weiß, ob bis 12 Oktober da nicht schon gedreht werden muß,um sie überhaupt für irgendjemand attraktiv zu machen

Veröffentlicht am 01.10.2012 14:27:29 GMT+02:00
TimeKiller meint:
Man darf nicht vergessen, dass Sony gar keine UVP angegeben hat! Daher bin ich mir sicher, dass der Preis relativ schnell relativ stark fallen wird. 240-250¤ für die 500GB halte ich dann für möglich.

Veröffentlicht am 02.10.2012 10:17:02 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.10.2012 22:57:54 GMT+02:00
TimeKiller meint:
Das mag und kann ja gut und gerne Ihre Meinung sein, nur ist dies nicht zwangsweise auch die Meinung anderer. Im Gegensatz zu Apple-Produkten gefällt mir die PS3 recht gut (von der 1. Slim mal abgesehen).
Also bitte das nächste Mal nicht Ihre Meinung mit der Meinung aller anderer gleichsetzen.

Veröffentlicht am 13.10.2012 17:24:59 GMT+02:00
B. Ecclestone meint:
@Martin Schaeppi

He,he... häßlicher Krapfen ist ja mal geil :-) So was ist halt immer Geschmacksache.

Zuerst fand ich das Design auch völlig daneben, aber jetzt sehe ich das schon etwas anders.

Besonders wenn die SuperSlim in 1-2 Jahren für "Schnäppchenpreise" zu haben ist (und das ist fast so sicher, wie das Amen in der Kirche) wird der "Krapfen" weg gehen wie warme Semmel! Außerdem haben noch viele die normale PS3, und genau für die wird z.B. ein Kaufpreis von sagen wir mal 159,-¤ für die 500gb Version ein sehr sehr attraktives Angebot sein, um eine Ersatz- bzw. Zweitkonsole zu beschaffen.

Fazit: Die SuperSlim wird für mich mit sinkendem Preis immer "schöner" ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.10.2012 22:49:09 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.10.2012 22:51:11 GMT+02:00
Hardstylerrw meint:
Seh ich auch so.Ist eine Frage des Preises
Momentan ist sie aber ziemlich Häßlich :-)

@Andreas Krause
Doch das geht, man muß bei der 12 GB Variante aber extra eine Montagehalterung kaufen.
Kommt aber auf jedenfall günstiger, wie die überteuerte 250 GB HDD von Sony

PlayStation 3 Super Slim - Montagehalterung für Festplattenlaufwerk für 9,99 Euro

Weiß einer eigentlich was dann mit den 12 GB passiert?
Die sollen ja dann nicht mehr zu Verfügung stehen.
Liegen die dann brach oder nutzt das System den Flash vielleicht als schnelleren Zwischenspeicher?
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  14
Beiträge insgesamt:  22
Erster Beitrag:  19.09.2012
Jüngster Beitrag:  14.10.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen