Frauen verstehen in 60 Minuten und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Frauen verstehen in 60 Mi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Frauen verstehen in 60 Minuten, 1 CD Audio CD – Audiobook, 15. September 2011


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 5,90 EUR 2,03
73 neu ab EUR 5,90 5 gebraucht ab EUR 2,03

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Frauen verstehen in 60 Minuten, 1 CD + CD WISSEN - Männer verstehen in 60 Minuten, 1 CD
Preis für beide: EUR 16,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD: 1 Seiten
  • Verlag: audio media verlag GmbH; Auflage: 1 (15. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783868042160
  • ISBN-13: 978-3868042160
  • ASIN: 3868042164
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 0,5 x 12,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 379.401 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Angela Troni, geboren 1970 in Offenbach am Main, lebt als freie Lektorin und Autorin in München. Nach dem Abitur in Kaiserslautern studierte sie in Düsseldorf Italianistik, Anglistik und Germanistik als Literaturübersetzerin. Sie arbeitete zunächst beim Econ Verlag in Düsseldorf und ist seit 1999 als Übersetzerin und Lektorin selbstständig.
Seit einiger Zeit setzt sie zunehmend eigene Ideen um und schreibt Bücher zu verschiedenen Themen, die sie interessieren und die ihr Spaß machen.
Nach mehreren Sach- und Geschenkbüchern ist "Risotto mit Otto" nun der erste Roman der Halbitalienerin, deren Familie aus Riccione in der Nähe von Rimini stammt.
Ihr humorvolles Sachbuch "Frauen verstehen in 60 Minuten" wurde auf der Buchmesse im Oktober 2011 zum KURIOSESTEN BUCHTITEL 2011 gekürt.
Mehr über die Autorin unter www.angelatroni.de

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sprecher: Schauspieler Matthias Christian Rehrl begann seine Laufbahn auf den Brettern, die die Welt bedeuten - Engagements führten ihn nach Wien, Innsbruck und Karlsruhe. Inzwischen ist er selbst als Theaterregisseur aktiv und arbeitet außerdem für Film und Fernsehen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
8
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 24. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Angela Troni hat einen dieser witzigen Ratgeber verfasst, die einige Leute zur Weißglut bringen, sofern es ihnen an Humor fehlt und sofern sie von Ratgebern einfach zu viel erwarten. Wer Frauen kennt, weiß dass man in 60 Minuten über ihr Wesen und ihr Verhaltensmuster im Allgemeinen natürlich kaum etwas ergründen oder dieses gar verstehen kann und er weiß auch, dass es im realen Leben keine Frau gibt, die 100% einem bestimmten Typ zuzuordnen ist.

Troni skizziert dennoch charakteristische Typen: die Karrierefrau, den Vamp, das Girlie, die Glucke, die Prinzessin auf der Erbse, die Abenteurerin, die Blondine, das Shopping Victum, die Zicke, der Drache, die perfekte Hausfrau, die Feministin und die Romantikerin.

Hätte ich einen Lieblingsfeind, würde ich ihm einen "Drachen" an den Hals wünschen: So lese ich auf den Seiten 37-38 in Bezug auf einen solchen Drachen:(..)" Die Rolle der Bestimmerin ist ihr ebenso vertraut wie die der Kritikerin und Besserwisserin. Sie mischt sich grundsätzlich in alles ein, hat an allem etwas auszusetzen und tut ungefragt ihre Meinung kund - und wehe man schenkt ihr kein Gehör. Widerworte sind grundsätzlich nicht erlaubt, und diskutieren lässt es sich mit ihr auch nicht sonderlich gut.

Immerhin kann man sich jederzeit überall darauf verlassen, dass der Drache für Zucht und Ordnung sowie für die Einhaltung sämtlicher geltenden Regeln sorgt. Drachen fühlen sich für viele Dinge verantwortlich, um die sich niemand gerne kümmern mag- wenn auch manchmal ein bißchen zu engangiert..." Ich weiß nicht, weshalb mir bei der Beschreibung des "Drachen" sofort eine reale existierende Person in den Sinn kommt....!?
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Angie am 18. Oktober 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Ein (sehr) kleines, aber feines Buch. Auch wenn ich bezweifle, dass Männer die Frauen danach wirklich besser verstehen, überhaupt verstehen.
Sie können das Büchlein sicher in 60 min. lesen, aber die Frauen verstehen? Das bedarf schon jahrelanges, meist allerdings vergebliches, Studium der Frauen!
Eines wissen Männer nach der Lektüre zumindest genau, nämlich welcher Typ Frau ihre bessere Hälfte ist. Ob Glucke, perfekte Hausfrau oder gar Drache, den anderen Männern geht es mit ihren Frauen auch nicht besser! Das ist zumindest ein Trost.

Das Büchlein ist aber nicht nur für Männer eine Lesevergnügen. Mit einem kleinen Augenzwinkern hat sicher jede Frau ihren Spaß daran!

Einzig der Preis ist nicht zum Schmunzeln. Mit gerade einmal 15,5 x 10,6 cm und 109 Seite ein Winzling. Dafür ist der Preis schon beachtlich!

Dennoch, ein witziges, nicht ganz ernst gemeintes, aber ungemein unterhaltsames Buch- nicht nur für Männer!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 30. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Wer glaubt, der Titel "Frauen verstehen in 60 Minuten" sei ernst gemeint, ist selber schuld. Aber da der Wunsch nach Instant-Erkenntnissen so groß ist, fallen wir immer wieder auf solche Versprechungen herein. Um bei zufälligen Begegnungen mit ihren Lesern nicht beschimpft zu werden, schenkt ihnen die Autorin im Intro gleich reinen Wein ein. Kapieren müsse man die weibliche Logik nicht. Vielmehr empfiehlt sie folgende Lebensweisheit: "Um mit einer Frau glücklich zu werden, muss man sie sehr lieben und darf gar nicht erst versuchen, sie zu verstehen." Warum Angela Troni dann trotzdem Hinweise gibt, wie Männer das seltsame Gebaren der Frauen einordnen können, hat auch mit Tronis Lust am Fabulieren und neuen Verpackungen alter Klischees zu tun.

Zum Auftakt ihres Womanizerkurses stellt sie die gängigsten Frauentypen vor. Aus Männersicht würde ich sagen, dass ihr das gut bis sehr gut gelungen ist. Allerdings verwenden wir bei der Kategorisierung weiblicher Verhaltensmuster oft ein anderes Vokabular als das von der Autorin verwendete. Trotzdem verstehen wir natürlich, was und wen sie mit ihrer farbigen Sprache meint.

Nach dieser unterhaltsamen Typologisierung folgen Verstehenshilfen für Eigenarten, die kategorienübergreifend sind. Zumindest in der Wahrnehmung der meisten Männer. Daher ist von den spezifisch weiblichen Kommunikationsmustern, dem oft schwer übersetzbaren Fachvokabular, den unterschiedlichen Vorstellungen von Konfliktlösungen, dem prämenstruellen Syndrom und biologischen Uhren die Rede. Und wer dem Aufruf "Heirate mich!" nicht Folge leisten will, soll zumindest das Kapitel "Kleine Geschenke erhalten die Liebe" aufmerksam lesen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Petra H. am 8. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch war ein Geschenk an einen ewigen Junggesellen.
Wir alle waren der Meinung, er wäre ein netter Kerl, aber er müßte irgendwas falsch machen, weil er ewig single war.... und sieheda - schon kurz, nachdem wir ihm das Buch geschenkt hatten, hat er plötzlich eine Freundin.... ob das nun an dem Buch liegen mag, sei dahingestellt - wir (der gesamte Freundeskreis) glaubt auf alle Fälle daran ;-).
Und unser Freund hat uns bestätigt, daß das Buch in Ordnung sei...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen