EUR 69,98 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von imblickpunkt

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,86 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs

10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 69,98
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch imblickpunkt. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 32,00 9 gebraucht ab EUR 4,39 1 Sammlerstück(e) ab EUR 49,00

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs + Volver - Zurückkehren + Sprich mit ihr
Preis für alle drei: EUR 93,96

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Carmen Maura, Antonio Banderas, Julieta Serrano, Maria Barranco, Rossy de Palma
  • Komponist: Bernardo Bonezzi
  • Künstler: Pedro Almodóvar, José Luis Alcaine, Agustin Almodóvar
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Mono), Italienisch (Mono), Englisch (Mono), Französisch (Mono), Spanisch (Mono)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Niederländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: MGM HOME ENTERTAINMENT GMBH
  • Erscheinungstermin: 5. September 2002
  • Produktionsjahr: 1988
  • Spieldauer: 84 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00006D2BW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 90.065 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Aus heiterem Himmel wird Pepa (Carmen Maura) von ihrem Lebensgefährten Iván (Fernando Guillén ) verlassen. Doch damit nicht genug. Als sie die gemeinsame Wohnung loswerden will, wird alles noch schlimmer: Iváns rachsüchtige Ex-Frau ist unter den potentiellen Nachmietern, und auch die aktuelle Flamme des Treulosen erscheint auf der Bildfläche. Pepas Leben versinkt im Chaos; und die aberwitzigen Verwicklungen machen es zur Kunst, am Rande des Nervenzusammenbruchs zu jonglieren. Eine typische Almodóvar-Komödie – rasant, schrill und bisweilen unschmeichelhaft nah am wahren Leben.

VideoMarkt

Der Synchronsprecher Ivan hat sich von seiner langjährigen Freundin und Kollegin Pepa getrennt. Pepas Bemühungen, dem Geliebten mitzuteilen, daß sie schwanger ist, scheitern. Während sie sich in ihrer Wohnung mit Selbstmordgedanken trägt, stellen unangekündigte Besucher ihre Wohnung auf den Kopf. Ihre Freundin Candela versucht, vor Polizei und Terroristen unterzutauchen, eine alte Geliebte Ivans taucht mit Eifersuchtsgefühlen auf und zufällig stößt deren Sohn Carlos mit seiner Freundin ebenfalls zu Pepa. Er will ihre Wohnung mieten. Schnell vergißt die Spanierin die eigenen Sorgen und verhindert am Ende gar einen Mordanschlag auf den treulosen Lebensgefährten.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "otternasen" am 30. Januar 2003
Format: DVD
Durch diesen Film wurde ich auf diesen Regisseur aufmerksam.
Tatsächlich hatte ich vorher schon zwei seiner Filme gesehen, und "Matador" war wirklich ein Produkt, das deutlich aus der Masse des bespielten Zelluloids herausragte, aber erst FARDN
eröffnete mir diesen faszinierenden und liebenswerten Kosmos des spanischen Films.
Der kommerzielle Erfolg des Filmes war wohl auch genügend groß, sodaß Almodóvar seitdem in aller Ruhe ca. einen Film pro Jahr nach seinem Geschmack, der sicher nicht jedermanns Sache ist, drehen kann, ohne Ausnahme alle sehr sehenswert.
Dieser Film wird niemals langweilig und bei aller Überdrehtheit nie unglaubwürdig oder flach. Die Figuren und Geschichten sind aus dem prallen Leben gegriffen und wachsen einem schnell ans Herz. Es ist eine schrille Welt, und man sollte nicht glauben, in Spanien gehe es wirklich ständig so zu.
Doch FARDN ist ein dennoch ein äußerst lebensnaher und lebendiger Film, der nebenbei viel für das spanische Kino getan hat, in das sich viele Zuschauer verliebt haben.
Zur Ausstattung ist zu sagen, daß die Extras durchschnittlich aber ausreichend sind. Sehr erfreulich ist der Umstand, daß u.a. die spanische Tonspur enthalten ist. Wer Lust hat, sollte sich mal eine Viertelstunde Zeit für den O-Ton nehmen, auch wenn er kein Wort versteht, aber vielleicht wird etwas von der Atmosphäre und Faszination spürbar, die selbst schwächere spanische Filme auszeichnen. Dieser gehört jedenfalls zu den stärksten.
P.S. Banderas-Fans werden kein Star-Vehikel sehen und u.U. von diesem (und den anderen Kooperationen mit Almodóvar) enttäuscht sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Perlmutt am 25. August 2009
Format: DVD
Wie schön, daß es diesen hinreißenden Film jetzt wieder zu einem freundlichen Film zu kaufen gibt; er enthält alles, was die Filme von P.A. so liebenswert macht:
hinreißende Charaktere, liebevoll-farbig gestaltete Bilder und das Spiel mit dem Film im Film; allein die Tatsache, daß Pepa in der Millionenstadt Madrid dreimal hintereinander das schrille Mambo-Taxi erwischt, ist doch ein Clou an sich.
Jede Altersgruppe hat etwas von diesem Film, die mitten im Leben sehen, daß es bei anderen genauso verworren - verrückt zugeht und können mal gelassen anderen Schicksalen und Querelen zuschauen, den Jüngeren dient er als fröhliche Warnung:
das kommt alles auf Euch zu, das Leben verschont niemanden, aber schräg ist es doch (zumindest bei Almodovar).
Die Männer kommen bei ihm selten gut weg, Ivan ist eigentlich eine lächerliche, bindungsunfähige Figur und sein Sohn folgt ihm trittsicher in den Fußstapfen, die Frauen sind überdreht, aber doch sehr sympathisch. Nebenbei werden diese in Randrollen ebenfalls demontiert, so die Anwältin, der ihr harter feministischer Ruf vorausgeht und die doch nur eine selbstsüchtige, egoistische Zicke ist.
Kaufen, genießen, entspannen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HansBlog.de am 16. Februar 2013
Format: DVD
Einerseits wirkt Frauen... (1988, viele Preise) wie eine Boulevardkomödie, mit immer neuen Zweierbeziehungen, krassen Zufällen und durchgedrehten Pistolenschwingerinnen, das Ganze meist in ein oder zwei Wohnungen spielend. Doch Almodovar lässt seine Akteure oft trocken und selbstvergessen spielen, so als ob das alles ganz normal sei, zum Beispiel brennende Betten, ein Kleintiergehege auf der Dachterrasse, Mini-Espressokocher als Ohranhänger, Waschmittelwerbung mit dem blutigen Hemd eines Mörders. Ich habe mich köstlich amüsiert.

Besonders gut:
- das Buch ist sehr durchdacht, die Gags greifen ineinander, die Geschichte rundet sich
- tolle Kameraeinstellungen ganz ohne Bokeh- oder Gegenlicht-Kraftmeierei, dafür mit überraschenden Perspektiven und prallen Farben (schon die Vorspanngrafik weckt Interesse)
- Carmen Maura unterspielt die Hauptrolle brillant mit nervösem Tic
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BonnieDoon am 15. Juli 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eine kunterbunte spanische screw-ball-commedy oder auch Verwechslungskommödie mit der schicken Carmen Maura - inhaltlich nicht ganz ernst zu nehmen, doch herrlich schräg und schrill. Schönes Ambiente, witzige Dialoge und gut gegen schlechte Laune.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Francesco d'Assisi am 30. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Toller Film, um sich positiv abzulenken. Genial gespielt, vor allem von Carmen Maura! Solche einzigartigen Filme werden heutzutage gar nicht mehr produziert. Bunt, teilweise schrill, amüsant und lustig! Sehr empfehlenswert! Daumen hoch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen