• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Frauen ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Sella-Group
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Buch aus ehemaligen Büchereibestand / Auflage 2008
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Frauen Taschenbuch – 1. Juli 2008

4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 0,07
60 neu ab EUR 9,95 20 gebraucht ab EUR 0,07 1 Sammlerstück ab EUR 14,00

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Es ist viel über Frauen und Frauenbewegungen geschrieben worden, aber kein Buch läßt die Lebens-, Erfahrungs- und Empfindungswelt von Frauen so sinnlich faßbar nachvollziehen, macht in diesem Nachvollzug so betroffen. (Westermanns Monatshefte) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marilyn French, 1929 in New York geboren, unterrichtete seit 1964 englische Literatur u.a. in Harvard, wo sie 1972 mit einer Arbeit über James Joyce promovierte. Sie hat zwei Söhne und lebt in New York.
Ihr Bestseller „Frauen“ wurde erstmals 1977 veröffentlicht und in über 20 Sprachen übersetzt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Erzählt wird hier die Geschichte von Mia, einer ganz "normalen" jungen Frau. Anfänglich sehen wir eine vielversprechende Studentin, die dann ihr Studium abbricht, um zu heiraten und Kinder aufzuziehen. Das Ganze passiert in einer typischen "saubere Häuser, saubere Gärten, saubere Familien" Vorstadtidylle, die zerbricht, als der Gatte genug vom braven Weibchen hat und sich anderweitig orientiert. Mia muss sich nun wieder auf eigene Füsse stellen, was für sie mit Anfang 40 erstmal unmöglich erscheint. Sie muss sich durchbeissen und fängt irgenwann an, ihr neues Leben ohne alte Träume zu mögen.
Nachdenklich gemacht hat mich, wie unendlich einfach es ist, in eine solche Abhängigkeit zu rutschen. Einmal drin, reden Mia und ihre Freundinnen sich das Ganze schön, um nicht an ihre Ideale von früher erinnert zu werden. Zwei Sachen gefallen mir besonders: 1. Marylin French erhebt nicht den Zeigefinger, sondern erzählt einfach eine Geschichte. Nachdenken muss man schon selber. 2. Es ist weder ein Buch aus der beliebten Reihe "Ich bin die Superpowerfrau und schaffe alles" noch ein typisches "Armes Opfer" Buch. Es ist eine Geschichte über eine normale Frau, wie jede von uns sie erleben könnte ... mhmm, vielleicht jetzt nicht mehr ;-)... Mia ist einfach sympatisch, die Geschichte realistisch, keinen Hauch von "Superweib" Pathos. Interessant auch Mia's verschiedene Freundinnen und deren Entwicklung -> hier gibts gleich noch einen Einblick in Frauenfreundschaften und deren positiven und manchmal negativen Auswirkungen.
Abgesehen vom Inhalt, Marylin French's Schreibstil liegt mir sehr - flüssing und gut, nicht nur Dialoge am laufenden Meter und die nötige Portion Humor fehlt auch nicht. Ein absolutes MUSS Buch.
1 Kommentar 26 von 31 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mir ging es damals nämlich so. Und dieses Buch hat mir die Augen geöffnet und mich revoltiert, mir vor Augen gehalten, dass ein anderes Leben möglich ist. Und es war und ist möglich. Wichtig ist nur, dass sich diese Denke einstellt und vor allem auch bleibt. Manchmal funktioniert es vielleicht nicht, dennoch ist es wichtig, diese Sichtweise zu kennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich nehme ungerne Begriffe wie "Pflichtlektüre" in den Mund, muss allerdings eingestehen, dass ich allen (Frauen wie Männern) die Lektüre von Frenchs "Frauen" empfehlen, ja dringend anraten kann. Während "Frauen" aus literarischer Sicht eher mittelmässig erscheint, offenbart das Werk eine Einsicht in die Lebens- und Leidenswelt von Frauen in modernen Gesellschaft. Es geht um den Kampf um Eminzaption in einer Zeit, in der dieser Kampf allgemein als gewonnen scheint. Und kein Kampf ist schwerer als jener um die Ziele, die jeder schon für erreicht hält.
Kommentar 9 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 11. November 2003
Format: Taschenbuch
dass sich trotz Frauenbewegung wenig seit Erscheinungsdatum dieses Buches geändert hat.
Dieses grandiose Werk schildert fesselnd die Geschichten und vor allem das emotionale Leben mehrerer großartiger Frauen. Jede einzelne kämpft heldenhaft mit dem eigenen Schicksal.
Dies ist definitiv Pflichtlektüre für alle Frauen jeden Alters, denn trotz der genau gezeichneten Liebes- und Leidenswege bleibt die Grundhaltung dieses Buches immer positiv. Es zeigt Mißstände auf und regt gründlich zum Nachdenken an.
Kommentar 7 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 2. August 2002
Format: Taschenbuch
Ich habe diesen Roman in 10 Jahren mehr als 10x gelesen und immer wieder entdecke ich etwas Neues darin. Sätze die ich immer und immer wieder lesen muß. Marylin French schreibt auf eine Art, daß man denkt sie sitze einem gegenüber!
Sie schafft es die eigenen Gedanken in Worte zu fassen!!!
Wer einmal ein Buch von ihr gelesen hat, muß alle lesen!!!
Kommentar 10 von 17 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch war für mich entscheidend, um mich tiefergehend mit Bücher von Frauen zu beschäftigen. Ich habe wurde darin bestätigt, daß ich durch die Lektüre von Büchern, die hauptsächlich Männer geschrieben haben, nicht wirklich meine Gedankenwelt wiederfinde. Erst die Beschäftigung mit Literatur weiblicher Autorinnen konnte ich mich weiterentwickeln, kritisch hinterfragen und von Buch zu Buch mein Wissen über die Probleme und Unterschiede zwischen den Geschlechtern erweitern. Ein fantastischer Einstieg in diese Problematik. Nur schade, daß nur wenige Männer sich finden, die sich für dieses Thema, das doch beide Geschlechter betrifft, interessieren.
Kommentar 11 von 19 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden