In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Franziskus: Der Papst der Armen - die exklusive Biografie auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Franziskus: Der Papst der Armen - die exklusive Biografie
 
 

Franziskus: Der Papst der Armen - die exklusive Biografie [Kindle Edition]

Heiko Haupt
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 0,99  
Taschenbuch EUR 9,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Jorge Mario Bergoglio ist der neue Papst Franziskus. Doch wer ist dieser Mann, der sich in der Tradition des Franz von Assisi sieht, eines radikal der Armut verpflichteten Heiligen? Was steckt hinter dem Argentinier, der sich so betont bescheiden und demütig gibt? Was hat ihn geprägt? Wofür steht er als Geistlicher und was sind seine Ziele für das Pontifikat? Der renommierte Journalist Heiko Haupt liefert sowohl einen tiefgehenden Einblick in die Persönlichkeit von Jorge Mario Bergoglio als auch eine fundierte Auseinandersetzung mit seiner nicht unumstrittenen Vergangenheit während der argentinischen Militärjunta. Diese Biografie zeigt die ganzen Hintergründe über den Mann, auf dem die Hoffnungen von über einer Milliarde Katholiken ruhen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heiko Haupt lebt als freier Journalist und Autor in Hamburg. Er hat bereits zu diversen hochaktuellen Themen veröffentlicht und ist für seine journalistische Arbeit mehrfach ausgezeichnet worden – unter anderem mit dem Christophorus-Preis und dem Joseph Ströbl Preis. Haupt war als Redakteur und Ressortleiter außerdem an der Entwicklung des Themendienstes der Deutschen Presse-Agentur (dpa) beteiligt.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Möge Gott euch vergeben, was ihr getan habt." 13. April 2013
Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Das soll der neue Papst bei einem Abendessen mit den Kardinälen gesagt haben, die ihn gerade gewählt hatten. Und nun können wir alle raten, was er wohl damit gemeint hat. Denn Raten ist gerade in Mode, und das ist in diesem Buch nicht anders. Niemand kann jetzt schon wissen, was Franziskus mit und in seiner neuen Rolle tatsächlich anstellen wird.

Nach noch nicht einmal einem Monat prasseln die ersten Biografien des neuen obersten Hirten auf den Büchermarkt. Realistisch gesehen kann deshalb die Tiefenschärfe dieser Werke nicht besonders hoch sein. Betrachtet man nun die Quellenangaben für dieses Buch, so findet man außer zwei Büchern nur jede Menge Internetseiten. Bei den Büchern handelt es sich um eine offizielle Biografie des Kardinals Borgoglio aus dem Jahre 2010 und einen Text eines ihm nicht sehr freundlich gesonnenen Landsmannes von 2005.

Wenn man die Medien anlässlich der Papstwahl einigermaßen aufmerksam verfolgt hat, dann wird man in dieser Papst-Biografie nicht viel wirklich Neues vorfinden. Im Grunde handelt es sich bei ihr um eine mit heißer Feder geschriebene journalistische Recherchearbeit, die sich vor Urteilen drückt und nicht besonders deutlich zwischen Tatsachen und unbewiesenen Behauptungen unterscheidet. Darüber hinaus befasst sich gut die Hälfte des Buches nicht mit der Persönlichkeit des Papstes, sondern mit Problemen der katholischen Kirche, bei denen einige sich auch nur auf Vermutungen gründen, etwa, dass es im Vatikan einen Homosexuellenring mit beachtlichem Einfluss geben würde.

Das Buch gliedert sich in zwei Teile. Im ersten geht es um den Menschen Borgoglio und im zweiten Teil um den Papst, der er nun ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Obwohl ich mich sonst weniger mit den Themen Religion und Kirche beschäftige, hat auch mich die Wahl des neuen Papstes dazu gebracht, mich anhand eines neuen Buchs mit ihm auseinanderzusetzen. Kaum ist der Pontifex gewählt und in Amt und Würden, fand ich auch schon diese Biografie über ihn. "So schnell?", mag man da fragen. Offenbar wurde da schon im Vorfeld an Biografien der wichtigsten potenziellen Päpste gearbeitet. In diesem Fall jedenfalls ist trotz der knapp zurückliegenden Wahl vor gerade mal drei Wochen (??) – und obwohl Jorge Mario Bergoglio eher als Außenseiter gehandelt wurde – eine flüssig geschriebene, süffig lesbare Biografie entstanden. Mit großem Vergnügen habe ich sie in zwei freien Nachmittagen durchforstet.

Ob Jorge Mario Bergoglio alias Franziskus als Papst wirklich die Hoffnungen erfüllt, die viele in ihn setzen, muss sich noch zeigen. Oft kommt nach überschwänglichen Erwartungen bekanntlich die Ernüchterung. Liest man diese Biografie mit ihren vielen Anekdoten und Hintergründen zum neuen "Franziskus", dann scheint die Hoffnung zumindest begründet, dass er tatsächlich den Erwartungen gerecht werden könnte. Der Autor wartet mit einer Menge Wissen über einen offensichtlich bescheidenen Mann Gottes auf, der doch mit beiden Füßen fest auf dem Boden zu stehen scheint. Sichtbar wird hier – wie auch in den in in den letzten Tagen bekannt gewordenen Taten und Aussagen – ein Mann, der tatsächlich Ähnlichkeiten mit Franz von Assisi zu haben scheint. Das Buch macht deutlich, dass seine Charaktereigenschaften wahrlich ein Segen für die katholische Kirche und ihre Glaubwürdigkeit sein könnten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Inzwischen weitgehend überflüssig 21. Juni 2013
Von Matyas
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Buch wurde nach der Wahl von Bergoglio schnell zusammengeschustert worden, um möglichst als erster auf dem Markt zu sein. Das war vielleicht berechtigt, insofern es ein großes Informationsbedürfnis hinsichtlich des weitgehend unbekannten Papstes gab. Aber dem Autor blieb wenig anderes übrig als die existierenden Bücher in spanischer Sprache auszubeuten, die schon zur Zeit Bergoglios als Erzbischof von Buenos Aires verfasst wurden.

Einige diese Bücher liegen inzwischen in deutscher Übersetzung vor, das biographische Interview mit Sergio Rubin ("Mein Leben - mein Weg") und das Gesprächsbuch mit Abraham Skorka ("Über Himmel und Erde"). Dort kann man sich nun aus erster Hand über das Denken des Papstes informieren. Das sollte man auch, denn einige seiner Ansichten werden sicher über kurz oder lang für Kontroversen sorgen. Interessant an Haupts Buch sind vielleicht noch die Passagen zu Rolle Bergoglios unter der argentinischen Militärdiktatur. Seine Quelle, das sicher nicht unproblematische Buch des investigativen Journalisten Horacio Verbitsky, gibt es nach wie vor nur auf Spanisch - aber das wird sich bestimmt bald ändern.

Der Rest des Buches ist banales Füllmaterial, zum Beispiel eine ellenlange Aneinanderreihung von Presseerklärungen zum Rücktritt Benedikt XVI. Was völlig fehlt in dem Buch sind eigenständige Analysen des Autors. Daher ist es nach zwei Monaten eigentlich schon veraltet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Schönes interessantes Buch
Das Buch ist gut zu lesen, es liest sich leicht, verständlich und angenehm.
Man bekommt einen Eindruck in das vorherige Leben des Papstes, in sein Denken und... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von Manuela Schäfer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr klar und objetiv
Mir kommt Papst Franziskus damit noch näher, ich verstehe sein "Tun und Handeln" noch besser. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von Barbara Pulpitel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Einstieg
Für eine katholischen Gläubigen ist es natürlich interessant in einer nicht zu langen Biografie,
aufgeteilt in die Abschnitte Pabst Franzikus und Mensch... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Wenjoh veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Franziskus: Papst der Armen
Man erkennt das absolut autentische Auftreten und Handeln des Papstes, wenn man diese Biographie gelesen hat. Sehr interessante Familiengeschichte. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Margarete Dillge veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Papst
Also mir war dies aus aktuellem Erfolg des Papstes doch ein wenig zu schnell geschrieben und vermarktet. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Ulrich Haux veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Franziskus, Papst und vor allem mensch wie Du u. ich!
Ein wunderbarer Mensch, so bringt man dem nicht kirchlich Gebundenen das nahe, was Papst Franziskus ist - ein Humanist durch und durch! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von marina struzyna veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen sehr informativ
Wer sich über Papst Franziskus, seine Vergangenheit und auch den Orden der Jesuiten informieren möchte, sollte dieses Buch lesen. Es liest sich recht leicht.
Vor 2 Monaten von Gertrud Jochum veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut dargestellt, super zum lesen
Schöne Aufmachung, gut beschrieben und schön zu lesen. kann auch als geschenk gut ankommen wen man den Inhalt zu verstehen versucht
Vor 4 Monaten von Wolfgang Baumann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen püapst der armen
er ist glaubhaft und ein mann von wort.
er handelt und redet nicht nur fromm daher
empfehlenswert. da sehr selten
Vor 7 Monaten von friedhelm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bruder Franziskus
Möge er es schaffen mit uns seinen Brüdern der/die Welt wieder zu einem Ort der Liebe in Gotteshand zu schaffen.
Alles Liebe und Segen
Bruder Mikaelus
Vor 7 Monaten von Dr.theol. Michael-Frank Tiede/Israel veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xad36feb8)