Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Lernpaket Elektronik mit ICs

von Franzis Verlag GmbH
Windows XP / Vista / 7
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows XP / Vista / 7
  • Medium: CD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 19,5 x 4,6 x 24 cm ; 499 g
  • ASIN: 3772357466
  • Erscheinungsdatum: November 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.145 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Der schnelle Einstieg in die moderne Schaltungstechnik mit integrierten Schaltungen (ICs)

Dieses Experimentierpaket enthält ein großes Laborsteckboard mit über 800 Steckplätzen und alle für die Versuche erforderlichen elektronischen BauelementeIntegrierte Schaltungen (ICs) sind heute in praktisch allen elektrischen Geräten vorhanden. Vom kleinsten MP3-Stick bis zum Wettersatelliten - kein elektronisches Gerät kann darauf verzichten. In diesem Lernpaket werden Ihnen die Grundlagen und Anwendungen dieser faszinierenden elektronischen Bauelemente näher gebracht. Dabei werden zu allen wichtigen Eigenschaften des ICs interessante und praktische Schaltungsbeispiele vorgestellt.
Mehr als 60 reale Experimente und Schaltungen, vom einfachen LED-Blinker bis zur komplexen Schaltung mit 4 Operationsverstärkern. Große Experimentierplatine mit über 30 Komponenten, vom einfachen Widerstand über Leuchtdioden bis zum integrierten Schaltkreis.

Das machen Sie selbst:
* Leuchtfeuer
* Sensortaster
* Feuchtigkeitsprüfer
* Umwelttechnik im Einsatz
* Baustellenblitzer
* Optische Fernbedienung
* Audio-visuelles Ohmmeter
* Feueralarm und Kojak-Sirene
* Elektronische Tierstimmen
* Percussion-Instrumente
* Akustischer Schalter
* Mini-Seismograph
* Alarmanlagen
Ohne Löten experimentieren: Bauteile einfach einstecken - Fertig!

Über einfache Grundschaltungen hinaus entstehen dabei auch kleine nützliche Anwendungen, wie z. B.:
* eine Zahnputzuhr mit akustischem Alarm
* eine automatische Nachttischlampe mit Orientierungshilfe
* eine Zustandsanzeige für die Autobatterie
* ein Gerät, das den Füllstand der Badewanne überwacht

Neben dem Lerneffekt beim Aufbau können diese selbstgebauten „Gadgets" im täglichen Leben durchaus auch dauerhafte Anwendungen finden.
In einem kurzen Anhang werden deshalb zusätzliche Hinweise gegeben, wie aus den zunächst auf dem Laborsteckbrett erprobten Schaltungen praxistaugliche kleine Geräte werden können. Neben einigen einfachen theoretischen Grund-lagen runden Test- und Prüfschaltungen für alle beiliegenden Bauelemente das Spektrum des Lernpakets ab.

Die vorgestellten Schaltungen kommen aus den verschiedensten Gebieten der modernen Elektronik:
* Kippschaltungen und Komparatoren
* Monoflop-, Flip-Flop- und Timer-Schaltungen
* Verschiedene Verstärkerarten
* Hautwiderstandsmessung und Sensortaster
* Umwelttechnik
* Messtechnik und Messwandler
* Trigger-Schaltungen
* Optoelektronik
* Audio-Technologie und Tongeneratoren
* HiFi-Klänge und Filtertechniken
* Alarmanlagen
* Energiesparen mit Pulsweitenmodulation
* Spannungskonvertierung und -überwachung

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut für den Einstieg! 18. März 2009
im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit dem Paket. Man bekommt einen sehr guten Eindruck in die Funktionsweise von ICs und bekommt viele praktische Beispiele dafür.
Für alle die sich fragen, ob das nicht nur was für Kinder ist: Ich bin Student und finde es perfekt um das theoretische Wissen auch mal anwenden zu können. Mein einziger Kritikpunkt ist der Umfang des Paketes.. da ist nur absolut das nötigste enthalten, was man für die beschriebenen Beispiele braucht. Sobald man was eigenes bisschen komplexeres bauen möchte muss man sich teile nachbestellen. Aber die kosten nicht viel und desshalb gibt es nur 1 Punktabzug.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber auch nicht für Einsteiger 10. September 2012
Von Bastian W
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Artikel gekauft um mein Elektronikverständnis noch mal etwas zu überholen. Ich habe früher schon Schaltungen gebaut und gelötet, allerdings eine lange Pause gemacht.
Das Lernpaket liefert hier nicht unbedingt viele, aber ausreichend Teile um ein bisschen zu experimentieren. Die Anleitung beschreibt wie die Versuche aufgebaut werden müssen; erklärt aber nicht warum diese so aufgebaut werden, wo die Vor-/Nachteile von bestimmten Schaltungen und deren Anwendungsgebiete sind.
Auch was technische Grundlagen angeht ist das Lernpaket nicht gut geeignet; na gut es ist ja auch für Fortgeschrittene; nichtsdestotrotz hätten dem Begleitbuch meiner Meinung nach ein paar Seiten mehr nicht geschadet.

Alles in allem nur bedingt empfehlenswert. Man bekommt ein paar nette Schaltungen, aber wenn man wirklich etwas lernen möchte muss man selber viel recherchieren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PRAXIS STATT NUR GRAUER THEORIE ! 1. Dezember 2008
Von ExLibri
Hallo,

wirklich erstaunlich, wie viele interssante
Schaltungen man mit dieser Experimentierausrüstung
aufbauen kann.
Vom einfachen Einstieg (Blink-LED) bis hin zu
spannenden Schaltungen aus fast allen Gebieten der
Elektronik (Optoelektronik, Akustik, Signaltechnik,
Stromversorgung usw. usw.) ist alles dabei.

Das Lernpaket eignet sich durch seinen Aufbau sicher
für den interssierten Jugendlichen (ab ca. 14 Jahre)
über den E-Techik-Studenten, der ein wenig Praxis
erleben möchte, bis hin zum allgemein interssierten
Elektronikbastler.

Wenn man sich bei Gelegenheit noch ein paar Bauteile
wie Transistoren oder weitere ICs zulegt, hat man
im Handumdrehen ein schönes kleines "Taschenlabor"
zusammen.

Wirklich sehr empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Elektronik mit 4-fach OP 3. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Habe mir das Lernpaket besorgt, da ich mehr über OPVs wissen wollte.
Bin daher sehr zufrieden, da die Experimente sich um den LM324 (4-fach OPV) drehen.

Vor dem Kauf war ich mir etwas unsicher welche ICs das Paket beinhaltet.
Es wird kein Timer 555 behandelt. (Ist im Grundlagen Kasten).
Es werden auch keine Logik-ICs (AND/NAND/OR/NOR/XNOR) behandelt.

Der Grundlagen Kasten beinhaltet bereits einen 2-fachen OPV.
Hierzu aber nur wenig Experimente. Wem das genügt kann daher auch auf diesen zurück greifen.

Sonst zum Kasten:
Das Buch ist übersichtlich und für Bastler gut Erklärt.
Die Bauteile sind Standard und OK.

Fazit: Für mich ist der Kasten genau das richtige, um sich tiefer mit der Welt der OPVs und Analogtechnik zu beschäftigen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Bastler 6. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Gute Hintergrundinfos. Man muss aber technisch schon versiert sein, da nicht alles immer völlig klar dargestellt wird. Einige Bauteile und Grundschaltungen werden vorgestellt. Meiner Meinung nach für Praktiker gedacht. Oder Studenten zum veranschaulichen der Vorlesungsinhalte. Trotzdem ganz gut und interessant.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden