Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

3D Hausplaner 2012

von Franzis Verlag GmbH
Windows 7 / Vista / XP
1.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.




Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 4,1 x 19 cm ; 154 g
  • ASIN: 3645702245
  • Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.279 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

3D Hausplaner 2012

Klick für Klick durch die zukünftigen vier Wände gehen

Nie war das Entwerfen eines Hauses leichter - ohne Architekturstudium und ohne Vorkenntnisse. Einfach in 2D wie auf dem Papier planen und dann fotorealistisch auf dem PC ansehen, begutachten und der Familie, den Freunden und Bekannten zeigen. Nehmen Sie die Planung Ihres Traumhauses selbst in die Hand und zeigen Sie Ihrem Architekten oder Bauträger, was Sie wirklich wollen. Dabei unterstützt der 3D Hausplaner 2012 ihre Träume und Ideen mühelos und hilft Ihnen aber dabei auch realistische und umsetzbare Ideen zu entwickeln. Ausprobieren und vergleichen ohne Grenzen: anderer Boden, höhere Decke? Was besser aussieht entscheiden sie bei jedem Rundgang neu.

Fotorealistisches Rendering mit der preisgekrönten 3D-Visualisierungstechnologie

Einfach bedienbare Oberfläche
Einfach bedienbare Oberfläche

Das perfekte Interieur für Ihr Traumhaus lässt sich kinderleicht entwerfen und realistisch darstellen: wählen Sie aus unzähligen Materialien Farben und Oberflächen aus, was Ihnen gefällt. Komninieren Sie mit einfachen Mausklicks, bis es passt. Starten Sie den Küchendesign-Assistenten, um Ihre Traumküche zu erstellen, oder wählen Sie eines der anderen leistungsstarken Werkzeuge, um einen beliebigen Raum auszustatten - mit ein paar Mausklicks sind sie dabei, ohne Vorwissen und Einarbeitungszeit.

Exakte Grundrisse mit Bemaßungen und detaillierten Ausgabeoptionen

Traumbad mit wenigen Mausklicks
Traumbad mit wenigen Mausklicks

Dem 3D Hausplaner 2012 sind dabei nur durch Ideen Grenzen gesetzt. Egal ob Hausdesign von der Villa bis zur Garage, Inneneinrichtung vom Wohn- zum Esszimmer oder Küche bis Bad. Ihren eigenen vier Wände, so wie sie es sich immer vorgestellt haben, ohne böse Überraschungen und mit all den Details, die Ihr Haus vom Rest der Welt unterscheidet.

Umgestaltung bisheriger Räume ohne Kosten und sogar eine hilfreiche Projektkostenschätzung, denn jede Idee hat ihren eigenen Geldbeutel. Mal schnell ausprobieren, wie sich ein Schrank in der Ecke macht, die Wände blau oder der Boden mit neuem Teppich? Ab jetzt müssen Sie dafür nicht mehr räumen, sondern nur noch klicken.

3D Hausplaner 2012 mit automatische Bauwerkzeuge und Visualisierungswerkzeuge

Unzählige Materialien zur Auswahl
Unzählige Materialien zur Auswahl

Für die Bedienung des 3D Hausplaner 2012 sind keinerlei Planungserfahrung nötig! Der kinderleichter 2D-Entwurf samt 3D-Planung mit über 4.000 integrierte 3D- Einrichtungsgegenstände und Symbole macht einfach nur Spaß und hast fast schon Spielcharakter.

Automatische Bauwerkzeuge für Türen, Böden, Fenster, Stützung, Fundamente und Dächer unterstützen die realistische Umsetzung und erlauben es einfach auszuprobieren. Fotorealistische 3D-Visualisierungswerkzeuge für virtuelle Begehungen, Panoramasimulationen und Animationen sind nach dem Entwurf in wenigen Minuten verfügbar und Sie können Sie Ihrer Familie präsentieren.

Projektkostenschätzung und Umgestaltungsassistent

Bild_Alternativtext
Perfekte Über- und Einblicke ins neue Heim

Und keine Angst, auch die Kosten hat der 3D Hausplaner 2012 im Griff: die Projektkostenschätzung umfasst Flächen, Kosten und Materialbedarf - somit kann nichts schief gehen, wenn man mal ein bisschen zu viel Luxus verplant - am Ende hilft der prüfende Blick des Programms auf dem Boden der Tatsachen zu bleiben und keine böse Überraschung zu erleben.

Zu tun gibt es aber immer noch was und dabei helfen ohne Probleme der Der große 3D-Hausplaner, der 3D Gartenplaner und Elektro-Installationen im Haus. Denn gut geplant bedeutet viel Geld, Zeit und Ärger sparen und rechtzeitig in den eigenen vier Wänden zu stehen - so wie man sie sich vorgestellt hat.

Highlights:

  • Keinerlei Planungserfahrung nötig! Kinderleichter 2DEntwurf und 3D-Planung
  • Über 4.000 integrierte 3DEinrichtungsgegenstände und Symbole
  • Automatische Bauwerkzeuge für Türen, Böden, Fenster, Stützung, Fundamente, Dächer
  • Fotorealistische 3D-Visualisierungswerkzeuge für virtuelle Begehungen, Panoramasimulationen und Animationen in wenigen Minuten!
  • Projektkostenschätzung: Flächen, Kosten und Materialbedarf
  • Umgestaltungsassistent: Wählen Sie mit einem Klick Farben für Wände, Böden und Arbeitsplatten aus
  • Dekordesign: Ändern Sie Stoffe oder Farben eines Sofas oder die Maße für einen Tisch
  • Import von DXF- und 3DSEntwürfen und -Symbolen

Systemvoraussetzungen:
  • Betriebssystem: Windows 7/Vista/XP (32-/63-Bit)
  • Hardware: Pentium IV mit 2,4 GHz oder höher, 1 GB RAM Arbeitsspeicher, Bildschirmauflösung mind. 1.024 x 768 Pixel, DVD-Laufwerk
  • Für die Onlineregistrierung wird ein Internetzugang benötigt.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen FLOP - REINFALL - UNBRAUCHBAR 24. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Das Produkt ist ein großer Reinfall. Es wird nicht einmal die Möglichkeiten geboten, Raumgrößen in Quadratmetern für die einzelnen Räume zu berechnen. Was nützt einem ein Grundriss mit Zimmern, wenn die Raumgröße der Zimmer nicht ermittelt werden kann. Wohl kann das Programm eine ganze Etage in QM berechnen. Das hilft allerdings wenig.

Auch fehlen Grundlagen wie z.B. Satteldächer und Bodenplatten statt Streifenfundamenten.

Der Support ist kostenpflichtig. Ein Onlineforum schlecht besucht und auf die Fragen, die dort gestellt worden sind, werden vom Support keine Lösungen geboten...

Finger weg!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar! 23. Mai 2012
Von ahodzic
Verifizierter Kauf
Diese Software ist unbrauchbar! Es fängt schon bei der Konfiguration der Gebäudehülle an. Flachdach - Nein, Satteldach - Nein, ferner kann man keine Ziegelaussenwänder über 10 cm aussuchen. Parkett ist nicht als Bodenbelag wählbar. Eine Katastrophe, ich würde jedem vom Kauf abraten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unflexibel 9. Juni 2012
Von b3w
Verifizierter Kauf
Wir ziehen um in ein Haus. Grundriss liegt vor. Keine Chance dieses Haus im Programm zu entwerfen. Verschieden hohe Stockwerke - geht nicht. Erdgeschoss zum Garten, erster Stock zur Straße wegen Hanglage - gibt's nicht. Außenmauern nicht 100, 150, 200 oder 250 mm sondern 240 läßt sich nicht eingeben, dann stimmen alle Maße nicht mehr. Keine Standardgarage - Pech. Plan schwenken - ja - drehen - nein. Drei Versuche mit etlichen Stunden als Fehlschlag verbucht, Geld abgeschrieben, Programm deinstalliert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mit großen Schwächen 8. Februar 2012
Von Manuel
Zum Produkt kann ich folgende Aussage machen: Viele Details wie Innenarchitektur und Grundrissplanung sind vom Preis- Leistungsniveau vielfältig und absolut in Ordnung. Großes Manko ist die Dachausmittlung. Nach mehrmaligen e-mail Anfragen konnte mir keiner eine detaillierte Aussage machen, wie ich ein ganz normales Satteldach auf den Grundkorpus einfüge. Jede andere Art vom Walmdach- Mansarddach und Bogenbinderdach funktionieren. Aber einfach ist wohl nicht mehr gefragt.
Ebenfalls ist der Support fremdvergeben und wortwörtlich " ...dann wird das Programm wahrscheinlich diese Option nicht besitzen.." sprechen für sich. Bis heute habe ich immer noch keine detaillierte Antwort auf meine Frage. Niemand fühlt sich zuständig. Telefonischer Support über 0900-.. ist sehr teuer, sofern man überhaupt eine Freischaltung bekommt.
Hier leider ganz großes Defizit aufgrund einer kleinen einfachen Dachform.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grande Kack! 11. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Taugt leider nicht für sein Geld.
Die Bedienung ist sehr umständlich, diverse Tastenkombinationen -unter Windows üblich- funbktionieren nicht, man kann keine 1,5 geschgossigen Gebäude bauen oder planen und die Optik ist aus den 90er Jahren übernommen. Menüs wirken wie aus Windows 95 und der Gesamteindruck ist schlecht. Daher nur 1 Stern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes "Einrichtungsprogramm" 29. Juni 2012
Von Leon
Ich kann die ganzen schlechten Bewertungen für dieses Produkt irgendwie nicht ganz nachvollziehen.
Wenn man auf der Suche nach einem guten Architekturprogramm ist, sollte man wohl besser Arcon kaufen und zahlt dafür mal locker das 4 Fache.
Aber dass hier ist keih Architektur-, sondern ein Einrichtungsprogramm für Leute die sich ein Haus gekauft oder gebaut haben und dafür ist es absoulut in Ordnung.
Von mir also eine klare Kaufempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar 21. Januar 2013
Von Diego
Verifizierter Kauf
ich besitze einen aktuellen PC mit Windows 7 / 64 Bit.

hier meine Erfahrungen mit der Software "Hausplaner 2012:

Der Setup hat kurz nach dem Start mit einer undefinierbaren Fehlermeldung
abgebrochen. Beim zweiten Versuch wurde das Programm installiert.

Als erstes wollte ich mit dem Projektassistenten ein Gebäude erstellen
lassen, welches meinem eigenen Haus ähnlich sieht. Mein Haus hat ein
Satteldach, im Projektassistenten habe ich diese Dachform nicht gefunden.
Für die Außenwände konnte ich im Projektassistenten eine Dicke von maximal
15 cm auswählen, die Wände in meinem Haus sind wesentlich dicker.
Geklappt hat immerhin das setzen der Wände, Fenster und Türen. Gescheitert
bin ich aber an den Deckendurchbrüchen. Diese wären für die Treppen
notwendig. Die Anleitung dazu habe ich gelesen, sie hat mir dabei aber nicht
weitergeholfen.

Den Import einer DXF-Datei habe ich ebenfalls ausprobiert. Dazu habe ich mir
von einem Hersteller von Sanitärobjekten die DXF-Datei für meine neue
Badewanne besorgt. Diese Datei konnte ich mit dem Hausplaner öffnen und in
einem Vorschaufenster anzeigen lassen, ein Einbau in das Bad war aber nicht
möglich, da ich die importierte Badewanne nachher nicht mehr im Katalog
finden konnte. In der Anleitung habe dazu nichts gefunden.

Zuletzt habe ich noch eine Begehung im gerenderten 3D-Modell ausprobiert.
Nach wenigen Sekunden hat das Programm jedesmal die Ansicht auf ein
Drahtmodell umgeschaltet. Damit war die Begehung jedesmal erledigt.

Dieses schwache Ergebnis nach einem halben Tag Aufwand finde sehr
enttäuschend.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Leider fehlen elemenare Funktionen, ideal für den amerikanischen...
Das Programm sihet im ersten Moment gut aus und stellt viele Auswahlmöglichkeiten vor. Man merkt jedoch sehr schnell udn auch sehr deutlich, dass es sich um eine Programm... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Michael Thoer veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Geld nicht wert
Ich habe mir das Programm gekauft, weil ich ein neues Badezimmer planen wollte. Aber das Programm ist sein Geld nicht wert. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Markus veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen vÖLLIG PRAXISFERN
Das Produkt ist völlig unbrauchbar.
Individuelle Hauspläne z.B. Anbauten sind nicht machbar. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von horst-zimmermann veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Sehr umfangreich aber doch kompliziert.
Die Software ist sehr umfangreich und man kann auch die kleinsten Details (Stromleitungen, Wasserhan, Steckdosen und Lichtschalter usw. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Hafner Jürgen veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Installation ist nicht gelungen
Ich bin nach Anweisung vorgegangen, aber ohne Erfolg. Was nun? Geben Sie mir einen Tipp. Oder empfehlen Sie die Rückgabe?
Vor 23 Monaten von Georg Merheim veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Vielleicht wohnungsplaner 2D?
Diverse Fehler
- beim verschieben von Hausöffnungen
- bei zweigeschossiger Darstellung
- vielleicht fehlt mir ja auch nur ein Architekturstudium?
Veröffentlicht am 13. März 2013 von arwa
3.0 von 5 Sternen Mängel im Detail
Das Programm ist einfach zu bedienen und man kann in relativ kurzer Zeit das Modell eines Hauses erstellen.

Allerdings steckt der Teufel wie immer im Detail. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Februar 2013 von Frank S.
1.0 von 5 Sternen Nich zu empfehlen
Ich sitze jetzt ein paar Wochen an diesem Programm. Die Ansichten sind unzureichend. Bedienung sehr umständlich. Habe immernoch kein Dach hinbekommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. November 2012 von susi789
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden