Franz Kafka - Gesammelte Werke und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Franz Kafka - Gesammelte ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 8 Bilder anzeigen

Franz Kafka - Gesammelte Werke (IRIS®-Leinen) Gebundene Ausgabe – 5. Oktober 2012


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 8,60
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
37 neu ab EUR 9,95 3 gebraucht ab EUR 8,60
EUR 9,95 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Franz Kafka - Gesammelte Werke (IRIS®-Leinen) + Friedrich Nietzsche - Gesammelte Werke (IRIS®-Leinen) + Sigmund Freud - Gesammelte Werke (IRIS®-Leinen)
Preis für alle drei: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1008 Seiten
  • Verlag: Anaconda Verlag GmbH (5. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3866478496
  • ISBN-13: 978-3866478497
  • Größe und/oder Gewicht: 15,9 x 5,8 x 21,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.809 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bedrohlich und unheimlich wirkt sie oft, die Prosa Franz Kafkas (geboren 1883 in Prag). Ihre Wirkung scheint dem Wesen des von Selbstzweifeln geplagten Schriftstellers zu entspringen, der sein ganzes Sein immerfort hinterfragte und in ständigem Konflikt mit seinem Vater lebte. Der jüdische Kaufmann hatte Franz veranlasst, Jura zu studieren. Der Sohn arbeitete bis zu seiner Erkrankung an Tuberkulose als Wirtschaftsjurist. Als Schriftsteller erlangte Kafka mit der Erzählung "Das Urteil" erstmals öffentliche Anerkennung. Es folgten Werke wie "Die Verwandlung" und "Der Prozess", die zu den bedeutendsten der Weltliteratur zählen. Der Autor wollte, dass man nach seinem Tod (1924) sein Werk vernichtet. Sein Freund Max Brod entsprach diesem Wunsch nicht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Buchtrinker am 4. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch deckt mit 1000 großen aber dünnen Seiten die für mich wichtigen Werke Kafkas ab. Leider hat die Version immer mal wieder Druckfehler die wirklich nicht seien müssen und den Fluss stören können. "dann" statt "denn" etc.. Für den Preis eine gebundene Ausgabe mit Kafkas etlichen kleinen und auch den längeren Geschichten ist es mir aber Wert, hier trotzdem 4 Sterne zu geben, da man leider oft auf der Suche nach "Gesammelten Werken" im dunklen tappt aber dann doch noch auf eine Anaconda Ausgabe stößt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von UlyssesCarroll am 15. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe
"Seine Erzählungen sind alptraumhafte Parabeln über vergebliches Streben und menschliches Scheitern" - Der SPIEGEL
"Kafka erschöpft sich nicht in "Amerika", "Das Schloss" und "Der Prozess"." - 100-beste-bestseller-buecher.de

Wer die Geschichte des jungen Mannes gelesen hat, der sich einem morgens in ein riesiges Ungeziefer verwandelt sieht, oder die Geschichte vom alten Schlachtross, dass sich mit einer zweiten Karriere im Bürojob arrangiert, der weiß - Kafka ist nicht nur einer der fantasiwevollsten Autoren aller Zeiten. Er ist auch ungeheuer prägnant und bringt in kurzen Geschichten mehr unter, als mancher moderner Autor auf 400 Seiten. Ich habe seine Werke schon oft ausgeliehen, nie war jemand enttäuscht. Unbedingt lesen, aber unbedingt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Felixine TOP 500 REZENSENT am 10. August 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die gesammelten Werke von Franz Kafka beinhalten 37 Erzählungen, dazu das 1913 erschienene „Das Urteil, Der Heizer, Die Verwandlung (1915), In der Strafkolonie, Der Landarzt (1919) und „Ein Hungerkünstler (1924).“

4 zerstreut veröffentlichte, nicht von Kafka in Bücher aufgenommene Erzählungen, 34 Erzählungen aus dem Nachlass, Den Brief an den Vater, Der Prozess und Das Schloss.

Die zu Lebzeiten des Autors veröffentlichten Erzählungen folgen den Erstdrucken. Die Prosastücke aus dem Nachlass folgen den Ausgaben „Beim Bau der chinesischen Mauer“ (Berlin 1931), „Beschreibung eines Kampfes“ (Frankfurt 1954) und „Hochzeitsvorbereitungen auf dem Lande“
(1953), die Kafkas Freund und Nachlassverwalter Max Brod herausgab.

Kafkas „Brief an den Vater“ entstand 1919 und wurde erstmals 1952 in der Frankfurter Neuen Rundschau veröffentlicht.

Der Text des Romans „Der Prozess“ folgt der Erstausgabe Berlin: „Die Schmiede“ 1925, hrsg. Von Max Brod.

Der Roman „Das Schloss“ erschien erstmals 1926 im Kurt Wolff Verlag, Berlin, hrsg. Max Brod.
Textgrundlage hier ist die sogenannte Dritte Ausgabe (Franz Kafka, „Gesammelte Werke, hrsg. Von Max Brod, Frankfurt 1951).

Sämtliche Texte dieses Buches wurden unter Wahrung des Lautstandes, der Interpunktion sowie sprachlich-stilistischer Eigenheiten der Regeln der neuen deutschen Rechtschreibreform angepasst.

Nachdem ich bereits die Gesammelten Werke des Edgar Allan Poe und Oscar Wilde für diesen überaus günstigen Preis des Anaconda Verlages erworben habe, zählt nun auch das Buch des Franz Kafka dazu.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marius am 1. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In der Schule war es so: Entweder man hasst ihn, oder man liebt ihn.
Kafkas unverwechselbarer Stil fesselt mich immer wieder. Besonders zu empfehlen sind die Kurzgeschichten 'Das Urteil' und 'Ein plötzlicher Spaziergang'.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Vucevic am 13. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Produkt enthält wirklich sehr viele Erzählungen/ Parabeln usw. von Kafka.
Dazu ist das Design sehr klassisch gestaltet was direkt ins Auge fällt.
Insgesamt ein tolles Produkt, wenn man Kafka Freund ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tore am 14. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Kafka, ein Wandel zwischen Traumsequenz und Wirklichkeit, zwischen Herz und Realität. Kaum ein anderer Autor schafft es in banalen Sätzen derartig komplexe Botschaften zu verstecken, wie Frank K.

Dieser dicke Band enthält die gesammelten Geschichten Kafkas, von dem legendären Prozess über diverse Kurzgeschichten (Der Nachbar, Vor dem Gesetz, Der Kaufmann, und viele, viele mehr) bis zur Geschichte "Das Schloss". Insgesamt 1005 beschriebene Seiten unsterblicher Weltliteratur.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chrisi21 am 13. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Tolles Buch, vor allen Dingen so viele für mich vorher total unbekannte kleine Werke, gefällt mir sehr.
Wunderbarer Schreibstil, vorher nur in der Schule auf ihn aufmerksam geworden, inzwischen kaum weg zu denken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von hans16 am 4. Januar 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In den Buch können sich Kafka-Liebhaber sattlesen. Dort sind alle Werke des Jahrhundertschriftstellers geordnet und übersichtlich abgedruckt. Meiner Meinung ist es auch für die Leute geeignet, die nur Kafkas berühmtesten Werke, wie Der Proozess opder die Verwandlung lesen wollen, denn für 10 € bekommt man nicht alle Einzelbände.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden