Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.05.2011 09:27:34 GMT+02:00
StarFishes meint:
Hallo zusammen,

seit vergangenem Wochenende bin ich stolzer Besitzer der Canon EOS 7D und habe auch direkt klasse Ergebnisse erzielen können. Bei meinem Exemplar sind mir aber zwei Sachen aufgefallen, die ich etwas merkwürdig finde und mich würde interessieren, wie es bei euch ausschaut:

1. Okular: Wenn ich durch das Okular schaue, wirkt das Bild etwas körnig. Bei meiner Canon EOS 500D habe ich immer einen klaren Durchblick, bei der 7D sieht es so aus, als würde man durch leicht raues Glas schauen. Das Objektiv habe ich schon gewechselt, daran liegt es nicht. Der Effekt ist auch nur sehr schwach, aber wahrnehmbar. Ist das normal?

2. Die Bedienknöpfe links vom Display drücken sich allesamt etwas weich, einen richtigen Druckpunkt gibt es nicht. Nur die Vorschau drückt sich wie ein klassischer Knopf. Works as designed? Wie verhält es sich bei euren Modellen?

Es wäre klasse, wenn ihr mal prüfen könntet, ob die Punkte normal sind. Falls es sich wirklich um einen Produktionsfehler handelt, könnte ich die Kamera nämlich noch tauschen.

Schon mal vielen Dank und Gruß,
StarFishes

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.05.2011 22:14:48 GMT+02:00
Joerg Arndt meint:
Hi,
das Okular ist ok, denke ich. Es ist ein durchsichtiges LCD.

Ich bin mir nicht sicher, welche "Vorschau"-Taste du meinst, vielleicht die Wiedergabetaste? Schau bzgl. der Bezeichnung mal ins Handbuch. Einen Unterschied bei den Knöpfen habe ich nicht festgestellt (links neben dem Display).

Im Zweifelsfall in ein Fotogeschäft gehen und eine andere 7D in die Hand nehmen.

Einen schönen Gruß und viel Spaß mit der Kamera ...

Veröffentlicht am 20.05.2011 13:34:54 GMT+02:00
StarFishes meint:
Hallo Joerg und vielen Dank für deine Infos!

Nach einer Recherche in diversen Foren bin ich auch überzeugt, dass das Display in Ordnung ist. Im Sucher ist wohl noch ein Mattscheibe integriert, die auch Zusatzinformationen einblenden kann. Ein geniales Feature, welches ich lange bei DSLRs vermisst habe.

Bei den Knöpfen muss man sich wahrscheinlich einfach nur dran gewöhnen, dass sie keinen schönen Druckpunkt haben. Die Taste zum Löschen (also nicht Bildvorschau, war mein Fehler) drückt sich normal und ist auch anders umgesetzt. Alle anderen Knöpfen darüber vermitteln ein sehr schwammiges Drückgefühl, das hätte man sicher besser machen können.

Nichtsdestrotz: Ich bin von der Kamera begeistert, Bilder machen ist noch viel spannender als vorher! :-)

Viele Grüße,
StarFishes
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  2
Beiträge insgesamt:  3
Erster Beitrag:  13.05.2011
Jüngster Beitrag:  20.05.2011

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Canon EOS 7D SLR-Digitalkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, LiveView, FullHD-Movie) Gehäuse
Canon EOS 7D SLR-Digitalkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, LiveView, FullHD-Movie) Gehäuse von Canon
4.7 von 5 Sternen   (156)