Gebraucht:
EUR 59,99
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Hausgeräte Oase
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Geprüfte B-Ware. Volle 2 Jahre Gewährleistung. Unter geprüfter B-Ware verstehen wir voll funktionsfähige, teilweise nachverpackte Artikel, die annahmeverweigert oder innerhalb der Rückgabefrist zurück gesendet wurden. Dieser Artikel weist oberflächliche  Schlieren oder kleine Kratzer am Gehäuse auf. Wir liefern Ihnen: - Fractal Design FD-CA-ARC-BL Arc Midi PC-Gehäuse - 3 Lüfter (vorinstalliert) - Montagezubehör (interne Artikel-Nr.: 257614)
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fractal Design FD-CA-ARC-BL Arc Midi PC-Gehäuse (ATX/mini-ITX/micro-ATX, 2x 5,25 externe, 8x 3,5 interne, USB 3.0)


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 59,99
  • Kühlsystem:Vorderseite : 140 mm Lüfter x 1 / 1000 U/min ¦ Rückseite : 140 mm Lüfter x 1 / 1000 U/min ¦ Oberseite : 140 mm Lüfter x 1 / 1000 U/min ¦ Vorderseite : 140 mm Lüfterhalterung x 1 ¦ Unten : 120/140 mm Lüfterhalterung x 1 ¦ Oberseite : 120/140 mm Lüfterhalterung x 2 ¦ Seite : 140/180 mm Lüfterhalterung x 1
  • Anzahl von vorne zugänglicher Einbauschächte:2
  • Systemgehäuse-Merkmale:Frontblendentür, drehbarer Laufwerkskäfig, herausnehmbares HDD-Rack
  • Unterstützte Mainboards:ATX, microATX, Mini-ITX
  • Farbe:Schwarz
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:



Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeFractal Design
Artikelgewicht10 Kg
Produktabmessungen51,3 x 22,9 x 45,7 cm
ModellnummerFD-CA-ARC-BL
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen2
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0056AFBB2
Amazon Bestseller-Rang Nr. 11.841 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung13 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit16. Juni 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

PNL-TEC FRACTAL DESIGN ARC BLACK, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M1ch43l auf 5. Februar 2012
Verifizierter Kauf
In meiner bisherigen PC- und Gamerkarriere hatte ich bisher noch nie größeren Wert auf teure oder stylische Gehäuse gelegt und im Zweifel eher den Preis entscheiden lassen. Mit Einbau einer aktuellen Grafikkarte und grafisch aufwendigeren Spielen wie Battlefield 3 störte mich aber zunehmend der "Wirbelsturm" der neben mir losbrauste, da CPU, GPU und Gehäuselüfter sich gemeinsam in einem Drehzahlkonzert überboten. Kurzum der Hardware wurde es zu heiß und mir zu laut. Auf der Suche nach einem adequaten Gehäuse bin ich dann beim Fractal Design Arc Miditower Gehäuse ATX in schwarz gelandet. Darüber möchte ich meine Erfahrungen wiedergeben:

Das Gehäuse ist schwarz und aus Stahl und Kunststoff gefertigt. Front, Deckel und ein Teil der Seite haben Lochgitter (sogenanntes Meshdesign) mit Staubfiltern aus einer Art Schaumstoffgewebe. Mit 10 Kilo ist das Gehäuse relativ schwer und von den Abmessungen für den ATX-Formfaktor eher eines der größeren Modelle (Abmessung: 23cm x 46cm x 51 cm). Aufnehmen kann es maximal 2x 5,25 Zoll Laufwerke, 1x 3,5 Zoll Laufwerk, dieses allerdings nur mit beiligenden Adapter. Innen ist Platz ist für maximal 8! 2,5 oder 3,5 Zoll Festplatten. Diese werden sehr elegant über Gummis und spezielle Schrauben vom Gehäuse enkoppelt, damit keine Vibrationen übertragen werden.

Das Gehäuse wird bereits mit 3x 140 mm Gehäuselüftern geliefert, die an der Rückseite, Frontseite und im Deckel montiert sind. Die Lüfter sind recht leise und arbeiten mit dem Lüftermanagement meines Mainboards gut zusammen. Es ist auch möglich sie über eine manuelle Lüftersteuerung per Drehregler einzustellen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SimonF auf 23. Februar 2012
Dies ist nun das zweite Gehäuse für mein neues System, und hier fühlt es sich auch wohl. Davor hatte ich ein gedämmtes Gehäuse mit Temperatur Probleme und Einschränkung der CPU Kühler Wahl.

Resultat, ein anderes Gehäuse musste her, dann bin ich auf dieses gestoßen. Recherchier, Bilder und Beschreibungen angeschaut und bestellt.

Jackpot, 5 Punkte,

Einfach Montage der Frontlüfter über ein Klipp System, hier lassen sich leider nicht die BeQuiet Wings Lüfter verbauen, die mitgelieferten Lüfter finde ich aber auch leise insofern man diese drosselt.

Sehr viel Platz für große Grafikkarten und CPU Kühler, massig Platz für Lüfter.
Nun habe ich insgesamt 5*140mm und 1* 180mm (direkt über der CPU) verbaut. Mainboard liegt unter Last bei ca. 30°C, Grafik bei 55°C und CPU max bei 62°C.

Einzig die Rendelschrauben an den Slotblenden waren etwas widerspenstig, aber der Rest ist so gut, das ich gerne 5 Punkte vergebe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Baum auf 24. April 2012
Verifizierter Kauf
-das gehäuse sieht stylisch aus und ist sehr gut verarbeitet
-es sind mehrere luftfilter eingebaut(dämen auch gleichzeitig die lüfter)
-die mitgelieferten lüfter sind unter volllast etwas laut(lass sie deshlab auf etwa 60% laufen)
-festplatten werden auch gut gekühlt
-genügend platz für überlange grakas

was mich etwas sört:
nur zwei front usb (2x 2.0, 1x 3.0)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von berndh auf 11. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Sehr massives Gehäuse mit durchdachten Detaillösungen, reichlich Platz (z.B. für hohe Passivkühler), Aufbau eines leisen Systems möglihc, da viele große Lüfter eingebaut werden können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von IceCreamMan auf 1. Februar 2012
Verifizierter Kauf
Ich hab gesucht:

-Kompaktes Gehäuse: Check
-Einbaumöglichkeit für WaKü: Check
-Gute Belüftung: Check
-Schlichtes Design: Check
-Mit großen Grafikkarten kompatibel: Check
-USB 3.0: Check

Gefunden: Fractal Design ARC Midi!

Bin sehr zufrieden mit dem Gehäuse, hier und da bin ich mit der Verarbeitung nicht so ganz zufrieden, aber bin da auch ein "Perfektionist".
Aber die hauptsächtlichen Vorstellungen die ich hatte, hat es voll und ganz erfüllt.
Diese und eins von Lian Li waren in der engen Auswahl, aber bei dem Lian Li hätte ich keinen Radiator an den Deckel montieren können.

Was mich stört, aber womit ich leben kann:

-In der Front können nur zwei 140mm Lüfter verbaut werden, und nur solche, die einen quadratischen Rahmen aufweisen.Die Lüfter werden mittels 4 "klammern" reingeklipst.
-Festplattenentkopplung, bringt bei meiner 500gB Platte nicht viel, aber liegt vielleicht auch daran, dass es ein älteres Modell ist.
-Fehlender Staubschutz am Lüftergitter in der Seite. Werd ich aber ein Fenster einbauen, deshalb egal.
-Unpräzise Verarbeitung (recht große Fugen)
-Durch die ganzen Öffnungen für Lüfter recht laut, war mir aber darüber bewusst und hab leise Lüfter Montiert.

Inhalt:

-Lüftersteuerung, kommt bei mir nicht zum Einsatz, hab eine von Scythe.
-Lüfter, sehen gut aus, haben guten Luftdurchsatz, sind aber auf hohen Touren recht laut.
-Schrauben zur Montage

Fazit:

Solides Midi-Gehäuse für fast alle Einsatzzwecke
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden