summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos SonyRX100 Learn More UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Four: A Divergent Collection und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 77,91
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Nearfine
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Neuwertiges, ungelesenes Exemplar! Lieferung voraussichtlich innerhalb von 20 Tagen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Four: A Divergent Story Collection (Divergent Series) (Englisch) Taschenbuch

17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 77,91
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
1 gebraucht ab EUR 77,91

Hinweise und Aktionen

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0062285688
  • ISBN-13: 978-0062285683
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.747.790 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Laura am 16. Juli 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Four – vier Ängste; ein Charakter, in den man sich einfach verlieben musste; und nun vier Kurzgeschichten aus seiner Perspektive, die ihn uns noch näherbringen. Bevor Tris den Schritt wagte, ihrer Geburtsfraktion den Rücken zu kehren, tat Tobias Eaton dasselbe zwei Jahre vor ihr – und beging damit Verrat an seiner Fraktion. Doch welche Wahl blieb ihm, um sich von dem gewalttätigen Vater loszusagen und neu anzufangen? Mut verleitet ihn zu diesem Schritt – und führt ihn in die Reihen Dauntless‘, wo wir mitverfolgen, wie er während seiner Initiation den Namen Four erhält und auch zu Four, einem richtigen Mitglied von Dauntless wird und bald zwischen der Fraktion, aus der er ursprünglich kommt, und derjenigen, die er als seine neue Familie gewählt hat, entscheiden muss, da sich etwas zusammenbraut – Gewalt, der er eigentlich zu entkommen versuchte. Unsicher, welche Wahl er dieses Mal treffen soll, ändert sich alles, als in seinem zweiten Jahr in Dauntless ein in grau gekleidetes Mädchen aus Abnegation als Erste ins Netz springt und nicht nur Four – Tobias –, sondern auch ihre Welt vielleicht zu verändern vermag.

Wir kennen Fours Geschichte bereits durch Tris, haben miterlebt, wie er durch sie wieder zu Tobias wurde. Schon in Divergent und den Folgebänden bin ich dem verschlossenen Four mit seiner Stärke und der Seite, die Tris in ihm zum Vorschein gebracht hat, rettungslos verfallen. Natürlich mussten also die Kurzgeschichten aus seiner Perspektive gelesen werden, obwohl ich bei den meisten Kurzgeschichten zu beliebten Reihen immer enttäuscht war, weil sie nichts zur Geschichte beitrugen und auch den Charakteren nicht wirklich mehr Tiefe verliehen haben. Geht auf gut 50-100 Seiten auch schlecht, meint ihr?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Inhalt

Four war immer eine undurchsichtige Gestalt. Warum heißt er Four? Wieso floh er aus der Fraktion Abnegation zu den Dauntless? Was löste dieses junge, zierliche Mädchen Tris in ihm aus? Und wieso entschloss er sich dazu, gegen die Dauntless zu kämpfen, als das Serum sie dazu brachte, die Menschen aus Abnegation anzugreifen? Viele Gedankengänge von Four blieben stets unbeantwortet und ließen Platz für Spekulationen, obwohl hin und wieder Andeutungen und Hinweise geliefert wurden. Nun erlebt man Four, zwei Jahre bevor Tris zu den Dauntless wechselte, wie er selber vor seiner Fraktions-Wahl steht. Als er noch Tobias Eaton hieß und Sohn des Anführers der Abnegation war.

Meine Meinung

Das Buch beinhaltet vier Kurzgeschichten, The Transfer, The Initiate, The Son und The Traitor. Zudem sind die Bonuskapitel "First Jumper - Tris!", "Careful, Tris." und "You look good, Tris." vorhanden. Ich werde hier nicht einzeln auf die Kurzgeschichten eingehen, da vor allem die ersten drei nahtlos ineinander übergehen und sowohl zeitlich, als auch inhaltlich, zusammenhängen. Ich würde jedenfalls empfehlen, die Kurzgeschichten erst zu lesen, wenn man die eigentliche Trilogie kennt, denn vor allem in der vierten Short-Story, The Traitor, sind einige Parallelen zur Haupthandlung aus Divergent vorhanden. Dementsprechend sind nur drei der Geschichten vor der eigentliche Haupthandlung anzusiedeln, während die vierte währenddessen spielt - nur eben aus Fours Sicht.

Man lernt Four als sechzehnjährigen Jugendlichen kennen, der in Abnegation bei seinem Vater lebt und kurz vor seiner Faktions-Wahl steht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Als sie die Divergent-Serie erdachte, war Tobias Eaton eigentlich die Zentralfigur in ihren Überlegungen, doch als die Geschichte sich dann nicht wirklich entwickeln wollte verschob Frau Roth den Erzählfokus auf Tris Prior, die Ich-Erzählerin, die von da an im Zentrum der Trilogie stehen sollte. Doch Tobias Eaton ' auch bekannt als Four ' lag ihr weiterhin am Herzen, weswegen er den dritten Band der Trilogie ' sehr zum Ärger einiger Fans ' mit wechselnden Ich-Erzählern präsentierte.

Auf diesen Seiten wird in vier Abschnitten die Geschichte Tobias Eatons erzählt und zwar ab dem Zeitpunkt, zu dem er den Zuordnungstest gemacht hat, mit dem auch ein paar Jahre später für uns die Geschichte von Tris beginnen sollte und beschreibt danach seinen Weg durch die Intiation bis zu der Position, in der er sich befindet, als er schließlich Tris kennen lernt.

Die letzten Geschichten beschreiben dabei die ersten Begegnungen mit Tris im ersten Band der Trilogie ganz aus der Sicht von Tobias und verknüpfen die beiden Erzählstimmen ziemlich gut miteinander.

Dieses 'Prequel' gibt nicht nur zu Tobias, sondern auch zu den politischen Verwicklungen im Vorfeld zum 'Großen Angriff' auf eine andere Faktion, viele neue und vertiefende Informationen, wodurch dieses Buch der gesamten Reihe eine zusätzliche Tiefe verleiht. Weswegen es sich auch anbietet es entweder vor oder direkt nach der Lektüre des 'offiziellen' ersten Bands zu lesen. Auf jeden Fall rundet diese Sammlung die Romanreihe sehr stimmig ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden