• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 8 Bilder anzeigen

Die Fotoschule in Bildern. Landschaftsfotografie (Galileo Design) Broschiert – 15. Dezember 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 19,84
51 neu ab EUR 29,90 5 gebraucht ab EUR 19,84

Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Die Fotoschule in Bildern. Landschaftsfotografie (Galileo Design) + Naturfotografie. Die große Fotoschule (Galileo Design) + Die Fotoschule in Bildern. Bildgestaltung (Galileo Design)
Preis für alle drei: EUR 99,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Broschiert: 296 Seiten
  • Verlag: Galileo Design; Auflage: 1 (15. Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836217090
  • ISBN-13: 978-3836217095
  • Größe und/oder Gewicht: 21,3 x 2,3 x 24,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.517 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Hans-Peter Schaub wurde 1961 in Schramberg im Schwarzwald geboren, hat in Münster Biologie studiert und 1993 promoviert. Neben der Biologie entwickelte sich die Fotografie schon während der Schulzeit zu seiner zweiten Leidenschaft. Kurz nach Abschluss des Studiums ergriff er daher die sich bietende Gelegenheit, fotojournalistisch zu arbeiten. Nach sieben Jahren Redakteurs-Tätigkeit für das Magazin fotoforum ist er seit 2001 Chefredakteur der Zeitschrift NaturFoto (Tecklenborg Verlag). Er verstand jedoch es immer wieder, sich Freiraum für eigene Projekte zu schaffen. Fotografischer Schwerpunkt ist dabei die Naturfotografie in allen Facetten. Motive findet er überwiegend vor der Haustür, rund um seinen Wohnort Hamm in Westfalen oder im Schwarzwald und Oberrheingebiet, seiner ursprünglichen Heimat. Seit vielen Jahren gibt er sein fotografisches Wissen auch als Fototrainer im Rahmen von Workshops und Seminare weiter. www.hanspeterschaub.de

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Eine Fotoschule im besten Sinne.« (NaturFoto 2012-02-00)

»Wer den Buchautor Hans-Peter Schaub kennt, der weiß, dass er mit der Neuerscheinung »Die Fotoschule in Bildern – Landschaftsfotografie« ein Buch in den Händen halten wird, das mit geballtem Wissen verständlich und inspirierend aufbereitet ist.« (prophoto-online.de 2012-04-00)

»Für alle, die in die Landschaftsfotografie einsteigen wollen, ist dieses Buch ein empfehlenswertes Buch, das jede Menge Tipps und Inspiration bietet.« (der bildbearbeiter 2012-03-00)

»Das perfekte Spiel mit der Natur, dem Licht und der Technik vereint dieses knapp 300-seitige Softcover« (digitalkamera.de 2012-01-00)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker M. HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 24. Juli 2012
Format: Broschiert
Landschaften gehören neben Menschen sicherlich zu den beliebtesten Motiven eines jeden Fotografen. Landschaften kann man zu jeder Jahres- und Tageszeit fotografieren und Motive gibt es in unendlicher Zahl. Aber was unterscheidet ein geknipstes Bild von einer gelungenen Fotografie? In seiner Fotoschule "Landschaftsfotografie" vermittelt Hans-Peter Schaub durch viele Beispiele, wie man Motive entdeckt und Landschaften in Bildern gestaltet. Und um es vorwegzunehmen: Es gelingt ihm hervorragend.

Neben Tätigkeiten bei diversen Fotozeitschriften hat Hans-Peter Schaub schon mehrere Fotobücher mit Schwerpunkt Naturfotografie veröffentlicht. Mit seinem neuesten Werk geht er didaktisch neue Wege. Häufig beginnen Fotobücher mit ellenlangen Grundlagenkapiteln, die man in der einen oder anderen Weise schon häufiger gelesen hat, bevor das eigentliche Hauptthema, für das man das Buch eigentlich gekauft hat, behandelt wird. Dies ist hier anders: Grundlagen vermittelt Schaub nur in wenigen eingestreuten kurzen Exkursen, wenn dies auch wirklich sinnvoll ist. Auf jeder Doppelseite wird ein Thema mit einem oder zwei Beispielbildern vorgestellt. Alle Bilder werden ausführlich erläutert und detaillierte Aufnahmedaten (wie z.B. Technik, Nachbearbeitung, Aufnahmeort) helfen dem Leser, von den gelungenen Fotos zu lernen. Dabei ist es nicht zwingend erforderlich, dass man sich von vorne nach hinten durchliest. Das Herauspicken und Lesen macht Spaß und es ist sicherlich für jeden etwas Neues dabei.

Der aus meiner Sicht wichtigste Themenbereich ist "Licht in der Landschaft".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Kadel am 13. Mai 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Meine Vorrezensenten vermitteln einen guten Eindruck von dieser Fotoschule, dem ich mich gerne anschließe. Warum vergebe ich dennoch nur drei Sterne?

Das Layout des Buches ist modern, locker und frisch - mir hat das Buch spontan so gefallen, dass ich es mir wenige Tage, nachdem ich es in einer Buchhandlung entdeckt hatte, bestellt habe. Für das Layout verwendet der Layouter verschiedene Bildgrößen und positioniert zahlreiche Bilder so über zwei gegenüberliegende Seiten, dass der Falz des Buches das Bild in zwei Hälften teilt. Und hier sehe ich ein Problem: Wenn der Autor z.B. auf den Seiten 48 und 49 über Hoch- und Querformat schreibt, positioniert der Layouter das vom Autor favorisierte Bild im Hochformat groß auf die rechte Seite, während er das nach Ansicht des Autors weniger gelungene Bild im Querformat kleiner und so über zwei Seiten und den Falz positioniert, dass der Leser dieses Bild letztlich nicht beurteilen und mit dem anderen vergleichen kann. In einer "Fotoschule in Bildern" sollten die Bilder für sich sprechen bzw. der Leser sollte die Erläuterungen des Autors unmittelbar anhand der Bilder nachvollziehen können. Dies muss ein gelungenes Layout unterstützen und nicht behindern!

Wer möchte, kann kann sich von diesem Sachverhalt mit der "Blick ins Buch"-Funktion bei Amazon einen gewissen Eindruck verschaffen (z.B. S. 52 und 53 "Fluchtpunkt" - wie das Bild in seiner Gesamtheit wirkt, ist weder beim Blick ins reale Buch noch bei "Blick ins Buch" ordentlich zu beurteilen). Wer glaubt, dass wenigstens die Online-Version des Buches das Problem des Falzes nicht kennt, wird enttäuscht: Hier kann ich ohnehin immer nur eine Seite (und nicht die Doppelseite) ansehen, zudem findet auf der Online-Seite dort ein breiter weißer Rand, wo im Buch der Falz ist. Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Martin Stock am 21. März 2012
Format: Broschiert
Hans-Peter Schaub ist für viele ambitionierte Fotografen kein Unbekannter. Sei es als langjähriger Redakteur der Zeitschrift "fotoforum", als Chefredakteur der renommierten Zeitschrift "Natur-Foto", als Leiter von Foto-Workshops, als Autor von Bildbänden über seine Heimat, als Verfasser des Buches "Digitale Fotopraxis Naturfotografie", das ebenfalls im Galileo Verlag erschienen ist, oder spätestens nun, wo sein neues Buch "Fotoschule in Bildern - Landschaftsfotografie" auf den Markt gekommen ist.

Schon das Blättern in dem Buch motiviert, sich mit dem weit gefassten Thema Landschaft fotografisch auseinander zu setzen. Das Buch behandelt in einzelnen Kapiteln die verschiedenen Aspekte der Landschaftsfotografie. Die Palette reicht von der Fotografie in den Bergen, an Bächen, Flüssen oder Wasserfällen, in Sümpfen und Mooren, Wäldern, am Meer bis hin zur Kultur- und Industrielandschaft. Fotografie vor der Haustür - darauf legt Hans-Peter Schaub großen Wert: "Ganz bewusst habe ich auf die großen Ikonen deutscher und europäischer Landschaften verzichtet. Stattdessen gibt es Münsterland und Schwarzwald, Ruhrgebiet und norddeutsche Tiefebene."

Auf jeweils einer Doppelseite werden verschiedenen Aspekte der Landschaftsfotografie in den einzelnen Naturräumen dargestellt Die Aufnahmesituation wird in kurzen und ansprechenden Texten beschrieben und jedes Bild enthält genaue Angaben zu Technik, Bearbeitung und Aufnahmeort. Insbesondere die Angaben zur Technik helfen, die einzelnen Aufnahmen nachzuvollziehen. Neben den klassischen Kamera- und Objektivdaten werden auch die praktizierte Belichtungskorrektur und die eventuell verwendeten Filter (Pol-, Grau- oder Grauverlaufsfilter) beschrieben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen