wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen10
3,6 von 5 Sternen
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:3,36 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Februar 2013
Eigentlich steht oben schon alles.... Ich habe es in kurzer Zeit durch gearbeitet und ein paar Ideen gesammelt. ob man ohne das Buch nicht auch drauf gekommen wäre weiß ich nicht....
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2013
Hab mir ein bisschen mehr davon versprochen. Ist nicht schlecht aber nicht so 100% was ich gesucht habe.
Die Anschaffung bereue ich trotzdem nicht.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
Hallo,

seit einem halben Jahr habe nun auch ich meine erste DSLR Kamera. Seit dem kaufe ich mir regelmässig Zeitschriften und Fotobücher "Für Anfänger", aber um diese geht es hier nicht.
Dann entdeckte ich "Fotoprojekte für Anfänger" bei Amazon für meinen geliebten Kindle.
Ein Buch über Fotografie für nur 2,90 €? Ich war skeptisch, aber was für ein Risiko gehe ich schon ein? ...

Ich wurde jedoch nicht enttäusch.
Der Umfang des "Buches" entspricht eher dem einer Zeitschrift. Die dort beschrieben Projekte sind einfach durchführbar. Einige waren mir schon bekannt, andere nicht.
Für die 2,90 € bekommt man auf jeden Fall einiges geboten, beachtet man, dass "gute" Fotozeitschriften oftmals um die 10€ kosten und dann nur 1-2 Projekte / Fotoideen enthalten.

Besonders gefallen hat mir das Projekt mit der Tinte - Unglaublich wie einfach man so tolle Fotos machen kann ...
Auch auf die bereits in der anderen Rezension eingegangenen Beispielbilder möchte ich eingehen.
Ich finde es unglaublich gut, dass hier solche "einfachen" Beispielbilder verwendet wurden. Auch ich schaffe es vergleichbare Aufnahmen zu machen, ob diese "besser" sind liegt dann sicher im Auge des Betrachters ;)

Fazit:
Müsste ich mich nochmals entscheiden würde ich nicht lange überlegen - Eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar2 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2012
Ich habe mir dieses eBook gekauft, weil es tatsächlich mit den 2,90 € sehr kostengünstig war und ich generell sehr neugierig auf dieses Thema bin. Seit einiger Zeit bin ich als Hobbyfotograf unterwegs und suche immer nach neuen Anregungen und Ideen, daher habe ich beim Kauf nicht lange überlegt.

Mein erster Eindruck hat sich bestätigt und hält nach wie vor an: Das Buch ist nicht zu umfangreich, einige sagen kurz, aber ich würde sagen es ist auf den Punkt. Die verschiedenen Themen werden nicht totgelabert sondern knackig mit Hintergrundinformationen, passenden Bildbeispielen (teilweise richtige Kunstwerke) und einigen persönlichen Tipps vom Autor behandelt. Also für Lesemuffel absolut zu empfehlen. Thema raussuchen -> Bildbeispiel anschauen -> Tipps vom Autor mitnehmen -> und selbstprobieren!

Vielleicht ist einiges nicht ohne Hilfsmittel oder weitere Anschaffungen realisierbar (z.B. die spiegelnde Glasplatte) aber um seinen eigenen Horizont zu erweitern und sich Anregungen zu holen ist dieses eBook sehr gut geeignet.

Ich werde mir bestimmt noch das ein oder andere weitere eBook vom gleichen Autor zu Gemüte führen.
0Kommentar2 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2012
Hallo,

ich hoffe ich kann einigen mit meiner kleinen Rezension helfen.

Zunächst zum Umfang des Buches:
Richtig, extrem lang ist dieses Buch nicht, sehr gut auf dem Weg zur Arbeit.
Es liest sich gut und flüssig. Ich geb zu dein ein oder anderen Fehler gefunden zu haben, der mich allerdings nicht weiter gestört hat, da es mir nun nicht um ein Lehrbuch der deutschen ging. Ich wollte einfach was lernen, bzw. einen Einblick in das Gewinnen, was ich mit der Fotografie anfangen kann...

Ich habe bereits einige Bücher bzw. diesbezüglich gelesen. Einige aus der Bibliothek einige Beiträge aus dem Netz.
Dieses Buch kann durchaus mithalten und durch die persönliche und direkte Form gefällt es mir sogar besser. Es wird hier nicht viel mit Fremdwörtern,die für mich als Anfänger nicht verständlich wären, um sich geworfen. (Dies war der Fall bei einigen Artikeln aus dem Netz).

Die Beispielbilder finde ich gut gewählt. Einige konnte ich bereits nachmachen. Der Unterschied von diesem Buch und anderen Büchern ist, dass es relativ einfache Beispiele sind, ich bin nicht frustriert beim Nachmachen der Bilder, ich schaffe es auch, derartige Aufnahmen zu erstellen - ich finde meine sogar fast besser :P

Ich kann ein klares Must Have! oder Read This! ausprechen.

Viel Spaß den anderen beim Lesen.
0Kommentar4 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2014
Der Autor versucht kumpelhaft Fotowissen rüberzubringen.
Alles bleibt oberflächlich und bringt auch einen Anfänger nicht weiter.
Angesichts des geringen Preises konnte man auch nicht mehr erwarten.
Ich würde das Buch nicht mehr runterladen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2014
Es sind gute Beispiele und einfach nachzumachen.
Habe zwei Projekte selber probiert und es hat
auch super geklappt. Gute Anleitung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2014
Dieses Buch ist sehr schön geschrieben und enthält sehr nette Anregungen für den Anfänger bzw. auch für den ungeübten Hobby- Knipser!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2012
Ich hatte mir eigentlich ein Buch gewünscht, bei dem ich angeleitet werde meinen Blick als Anfänger zu schulen. Dies gerne als Projekte geführt.
Die Projekte im Buch sind meist Studio Projekte, die einigen Aufwand erfordern und sehr gestellt sind.

Ob die Fotoprojekte wirklich anfängertauglich sind muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden.
Es gibt sicher bessere und interessantere Bücher für Anfänger.
11 Kommentar1 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf

Ich benutze den Blasebalg für meine Canon 450D und Objektive. Er erfüllt einwandfrei seinen Zweck, außer bei sehr hartnäckigen, dickeren Fusseln.

Wie andere schon gesagt haben, riecht er nach Gummi. Als Tischtennisspieler bin ich daran gewöhnt ;)

Wer mit seiner Kamera unterwegs und mit seinen Motiven beschäftigt ist, dürfte sich wohl kaum daran stören, so schlimm ist es nicht.

Von mir gibt's also Daumen hoch. Auf jeden Fall eine gute Investition für's schnelle Säubern zwischendurch. Zwei, Drei mal pumpen und die Linse ist wieder frei.

Ergänzung: Ich habe das Teil immer noch, und der Geruch ist schon seit Ewigkeiten verschwunden. Ich denke, man kann es anfangs einfach auslüften lassen, anstatt es nach dem Kauf direkt in der Fototasche zu verstauen.
0Kommentar0 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden