• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Fotografie mit der Olympu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Vorderseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick am Buchrücken. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 6 Bilder anzeigen

Fotografie mit der Olympus OM-D E-M10 Broschiert – 10. November 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95
EUR 29,95 EUR 26,26
68 neu ab EUR 29,95 7 gebraucht ab EUR 26,26

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Fotografie mit der Olympus OM-D E-M10 + Bundlestar * PATONA PREMIUM Akku für Olympus BLS-5 BLS-50 (echte 1100mAh) mit Infochip (neueste Generation 100% kompatibel!) zu Olympus Stylus 1 PEN E-PL2 E-PL3 E-PL5 E-PL7 E-PL6 E-P3 E-PM1 E-PM2 E-M10 + Olympus V325373SW000 LC-37C automatischer Objektivdeckel für M.Zuiko 14-42mm EZ silber
Preis für alle drei: EUR 86,38

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 224 Seiten
  • Verlag: Franzis Verlag GmbH (10. November 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 364560359X
  • ISBN-13: 978-3645603591
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 1,8 x 24,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.642 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Reinhard Wagner, Jahrgang 1963, bekam mit zehn Jahren eine Kodak Instamatic geschenkt, die ausschließlich quadratische Negative erzeugte. Nachdem er einige Jahre hauptsächlich schiefe Bilder produziert hatte, weil lediglich in der Diagonalen genügend Platz fürs Motiv war, bekam er mit 14 eine Kleinbild-Exakta Varex IIa und ist seitdem vom Spiegelreflex-Virus befallen.

Seit 1981 arbeitet er für Zeitungen und dreht Kurzfilme. Sein technisches Wissen erwarb er an der Universität Erlangen und der Fachhochschule Regensburg, seine Sozialisation übernahmen seine Frau und seine beiden Kinder. Seit 2008 leitet er neben seinem 1995 gegründeten Verlag auch die Website oly-e.de, eines der größten Online-Foren zu Olympus im deutschsprachigen Raum.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Reinhard Wagner, Jahrgang 1963, bekam mit zehn Jahren eine Kodak Instamatic geschenkt, die ausschließlich quadratische Negative erzeugte. Nachdem er einige Jahre hauptsächlich schiefe Bilder produziert hatte, weil lediglich in der Diagonalen genügend Platz fürs Motiv war, setzte er mit 14 eine Kleinbild-Exakta Varex IIa durch und ist seitdem vom Spiegelreflex-Virus befallen, der ihn schließlich zu Olympus-Kameras führte. Den technischen Hintergrund erhielt er an der Universität Erlangen und der Fachhochschule Regensburg. Seit 2008 leitet er neben seinem 1995 gegründeten Verlag auch die Website oly-e.de, eines der größten Foren zu Olympus im deutschsprachigen Raum.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
2
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner am 28. Dezember 2014
Format: Broschiert
Ich bin Umsteiger von Sony SLT 58 auf OM-D E-M10 und habe mir zum Einstieg dieses Buch schenken lassen. Für die SLT 58 hat ich das in jeder Hinsicht exzellente Kamerabuch von Frank Späth und habe mir mit ähnlicher Erwartungshaltung das Wagner Buch
zu Gemüte geführt.
Das Lesen war eine einzige Enttäuschung. Ich finde das Buch unstrukturiert, ich habe mich immer wieder gefragt was will der Autor eigentlich sagen, Kamerafunktionen und Zusammenhänge werden nur angerissen, sein Lieblingsthema Live Composite scheint was für Technikfreaks zu sein, wie ich das Fotoamateur anwenden kann hat sich mir nicht erschlossen. Das eigentliche Thema "Fotografieren mit der M10" geht unter.
Ich zweifle absolut nicht die tiefe und umfassende technische Kamerakompetenz des Autors an, aber mich mit dem Buch in die Lage zu versetzen, meine Kamera situationsgerecht einzurichten und anzuwenden ist leider nicht gelungen.

Geholfen hat mir ein sehr gutes 10-teiliges Videotutorial auf Youtube für die OM D E-M1. Die Einstellmenüs sind bis auf wenige Ausnahmen identisch mit der M10. Jetzt weiss auch was Live Composite ist und kann's anwenden. Diese Funktion macht echt süchtig --)

update vom 31.12.2014:

Auf der HP des Autors gibt es ein E-Book zur OM D E M10. Dieses ist viel ausführlicher als das rezensierte Buch. Es gibt einen ausführlichen Praxisteil zum Fotografieren mit der M10.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hessebub am 16. November 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe mit mir selbst "sehr gerungen" bevor ich diese Rezension geschrieben habe, denn es liegt mir fern und ist eigentlich nicht meine Absicht, hier im Internet für jedermann zugänglich bezogen auf dieses Buch eine allgemein negative Bewertung abzugeben, und damit "die Macher" dieses Buches indirekt anzugreifen oder der weiteren Vermarktung des Buches gar zu schaden - keinesfalls! Aber, ich möchte dennoch an einigen für mich rein persönlich wichtigen Aspekten des Buchs völlig subjektiv und in sachlicher Form (!) bewußt Kritik üben.

Meine Kritik hätte ich viel lieber gerne dem Autor und/oder dem Verlag direkt zugeleitet. Aber, in dem Buch ist auf 224 Seiten nirgendwo eine Kontaktstelle oder E-Mail-Adresse genannt, an die man sich mit einem Feedback oder eventuell einer Verständnisfrage wenden könnte - und dazu besteht mannigfach Bedarf. Das finde ich schon mal etwas "unüblich". Lediglich in dem sehr klein gedruckten Text der Bibliografischen Information auf Seite 4 steht geschrieben, daß der Verlag und der Autor für eine Mitteilung bzgl. eventueller Fehler dankbar seien. Jedoch wohin und an welche Adresse man eine Mitteilung richten soll...Fehlanzeige - zur Meinungsäußerung bleibt also nur der Weg über eine Rezension.

Nach meinen Feststellungen gab es bislang am Büchermarkt kaum ein (bzw. für gewisse Zeit überhaupt kein) Kamerahandbuch zu der Olympus OM-D E-M10. Es gab vor nicht all zu langer Zeit lediglich von einem anderen Autor ein entsprechendes Buch, zu dessen Verfügbarkeit ich im Internet eine Anfrage gestellt hatte, und dann als Antwort von jemandem einen negativen und äußerst despektierlichen Hinweis (bzgl.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Podie am 14. März 2015
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich freue mich, dass Buch von Herrn Wagner in den Händen zu halten.

Die negativen Bewertungen sind für mich nicht nachvollziehbar.

Hier nachzuschlagen bereitet Freude, ganz im Gegenteil zu der Unsitte der
Hersteller, Anleitungen nur noch digital "beizulegen".

Wenn jemand Schwierigkeiten mit den genannten Begrifflichkeiten im Buch hat,
wird er die auch beim Benutzen dieser Kamera haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten Gerike am 26. Dezember 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Endlich gibt es zu dieser tollen Kamera ein Buch von Reinhard Wagner.
Mir als Wiedereinsteiger in die (digitale) Fotografie und Olympusneuling hat es sehr geholfen mit den ganzen Einstellmöglichkeiten der Kamera klar zu kommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von arthur-brunner.photo am 27. Dezember 2014
Format: Broschiert
jedem interessierten, potenziellen leser, rate ich mal den autor zu googlen. die dann gefundenen bilder, zu beurteilen und dann zu entscheiden ob diese bilder dem anspruch eines "professionellen foto-buch-autors" ensprechen?!
wer ein buch über fotografie schreibt, sollte aus der praxis kommen und nicht "aus dem elfenbeinturm, der technik".
was mich immer wieder wundert, ist daß der verlag, die didaktischen "shortcomings" des autors nicht verbessert. so bleibt es wie gewohnt schwierig, den erklärungen zu folgen.

auch versäumt es der autor in diesem buch nicht, seine "lieblings-schleichwerbungen" einzubauen, zb holzstativ einer deutschen marke (darf in keinem seiner bücher fehlen), kamera-gurte usw. dieses product-placement ist typisch für die bücher des autors.

kurz: alles wie immer, nichts neues vom autor - "alter wein in neuen schläuchen"
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen