oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Foster & Murphy-Jahre, Band 5 : Prinz Eisenherz. Jahrgang 1979/1980 [Gebundene Ausgabe]

Harold R Foster , John Cullen Murphy , Wolfgang J Fuchs
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 31. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

Dezember 2012
John Cullen Murphy war der auserkorene Nachfolger des genialen Hal Foster. Bis März 2004 (Seite 3501) führte er die Serie fort. 1971, das Jahr, in dem die letzte vollständig von Foster angefertigte Seite erschien, war nicht der Schlusspunkt der Beziehung zwischen Foster und seinem Prinzen. Noch bis Anfang 1980, er war jetzt stolze 87 Jahre alt, schrieb er die Story, überwachte die Farbgebung und fertigte Vorzeichnungen an. Diesen Zeitraum, die „Foster & Murphy-Jahre", veröffentlicht der Bocola Verlag nun auch digital überarbeitet. Nicht zuletzt hat uns der Wunsch zahlreicher Fans nach Fortsetzung dazu bewogen, den Abenteuern des Prinzen aus Thule noch ein wenig länger zu folgen. Diese fünfbändige Reihe ist im Umfang und in der Ausstattung unserer Prinz Eisenherz Hal Foster-Gesamtausgabe sehr ähnlich.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Foster & Murphy-Jahre, Band 5 : Prinz Eisenherz. Jahrgang 1979/1980 + Prinz Eisenherz. Hal Foster-Gesamtausgabe, Band 18, Ergänzungsband
Preis für beide: EUR 49,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
  • Verlag: Bocola Verlag; Auflage: veränd. Auflage (Dezember 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3939625264
  • ISBN-13: 978-3939625261
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 32 x 23,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 317.016 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wieder ein Glanzstück! 8. Februar 2013
Mit diesem Band geht die Serie vollständig in Murphys Hände über, der sich als würdiger Nachfolger für Fosters grandiose Saga erweist. Witzige Szenen wechseln sich mit spannenden Kämpfen ab und bieten somit für jeden Leser etwas.

Obwohl die Geschichte sich um sehr unterschiedliche Handlungsorte und Akteure dreht, bleibt doch klar, dass es sich weiterhin um die Abenteuer der Familie um Eisenherz dreht, die stets das verbindende Glied bildet. Freunde der Reihe werden bekannte Gestalten wie Boltar, Mordred oder auch Eisenherz' Hengst Arvak wiedererkennen. Einige Andeutungen bleiben leider unerfüllt - der Leser wird wohl nie erfahren, weshalb sie nicht weiter bearbeitet wurden. So gerät Arn in einen Konflikt mit einigen Pagen, zu dem Eisenherz ihm mitteilt: "Der junge Page, dem du eben eine Lehre erteilt hast, hat einen schlechten Ruf. Du wirst von ihm hören." (S. 19). Dieser Hinweis wurde nie weiter verfolgt, was etwas schade ist.

Aber trotzdem sind die Zeichnungen, die Geschichte und das gesamte Drumherum einfach wieder herrlich. Fans der Reihe müssen sowieso zugreifen.
Neueinsteiger sollten Murphy Anfangsschwierigkeiten und vor allem ein leichtes Chaos aufgrund von Fosters Erkrankung bei der Übergabe vergeben und der Serie eine Chance geben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Fortsetzung anstelle in Paperbackausführung 14. April 2013
Von ab
Verifizierter Kauf
ist einfach Klasse. Freue mich schon auf die
nächste Ausgabe. Auch wenn sich die
Foster-Zeichnungen nicht toppen lassen.
immer lesens- u. erlebenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider nichts Neues 24. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Wenn ich hier den Band 5 kurz beurteilen möchte, so könnte ich meine Rezension von Band 4 weitgehend wiederholen: unlogische,teils verworrene Handlungs-
abläufe, einige alberne Szenen, gravierende Fehler (so vermisst Ritter Vanoc auf S. 2219 seinen kurz zuvor getöteten Knappen Owen überhaupt nicht) und
eine ziemlich konfuse letzte Foster/Murphy-Geschichte über böse Wikinger und kleine Männer aus Irland - im Vorwort von W. Fuchs schon dezent angedeutet.
Murphys Bilder sind zwar weniger kunstvoll als die Fosters, aber irgendwie wirken sie etwas lebendiger und "näher am Leser" als die seines Vorgängers; der
Unterschied ist jedoch marginal.
Reprodutionstechnische Dinge wie z. B. Farbgebung usw. kann (und will) ich nicht beurteilen, da ich keine früheren Ausgaben kenne; mir geht es einzig
und allein um die Qualität der Storys und der Illustrationen.
Fazit: Wenn man über die teils hanebüchenen Handlungen hinwegsehen kann und Foster nicht zum direkten Vergleich heranzieht, kann man sich an vielen
Bildern Murphys ( v. a. an den Massenszenen) durchaus erfreuen.
Hätte eigentlich 2,5 Sterne geben wollen, aber das ist ja leider nicht möglich; drei wären imho zu viel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar