Weitere Optionen
Forward in Reverse
 
Größeres Bild
 

Forward in Reverse

1. Januar 2007 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:21
30
2
5:56
30
3
4:17
30
4
4:25
30
5
2:57
30
6
3:38
30
7
4:58
30
8
5:26
30
9
7:06
30
10
5:32
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2007
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 2007
  • Label: Ryan McGarvey
  • Copyright: 2007 Ryan McGarvey
  • Gesamtlänge: 49:36
  • Genres:
  • ASIN: B00ATMSBN2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.162 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ludwig Bert am 10. Dezember 2011
Format: Audio CD
Ich hab mir diese Scheibe nach seinem Gigg im "Meisenfrei Bremen" gekauft. Das war ein richtig gutes geiles Konzert. Er hat Talent, spielt neue, geile Techniken auf der Gitarre, und immer sauber gespielt. Das zeugt von Qualität. Den Burschen lass mal spielen, da werden wir noch gute Musik von hören.
Die CD ist saugut. Für mich sind die Highlights gleich Lied 1 und 2. Nummer 5: Texas Special ist auch ganz vorne. Nummer 9, Mystic Dream, ist für mich der Kracher: 7 Minuten instrumental: Gitarrenrock pur! So ist richtig! Eigentlich lohnt es sich, nur für dieses Highlight die Scheibe zu kaufen. Ich glaube, Ryan McGarvey hat Zukunft, hat nicht umsonst mit Joe Bonamassa zusammen auf der Bühne gestanden.
Ich kann nur jedem empfehlen, wenn er in der Nähe spielt, hingehen, ihr werdet es nicht bereuen.
"Forward in Reverse" von Ryan McgGarvey sollte in jeder guten Sammlung vertreten sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bluesbrother54 am 9. Juni 2008
Format: Audio CD
Vor dem ersten Hören denkt man vieleicht, was soll's, wieder mal ein sogenanntes Blues-Wunderkind. Wird sicher ganz gut Gitarre spielen können, ein paar Standards und Soli zum Besten geben und das war's.
Jedoch weit gefehlt.
Ein rundherum tolles Debütalbum. Zehn Titel, zehnmal 5 Sterne. Keinerlei Anspieltips.
Genauso sollte Bluesrock im Jahr 2008 klingen. Dazu noch ein hervorragender Sound.
Und bitte, die CD von Anfang an hören, denn sie wird mit jedem Titel besser und der Opener ist schon ein Hammer für sich.
Gehört in jede Sammlung
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Grüttgen am 27. Oktober 2011
Format: Audio CD
Diese CD ist einfach der Hammer. Wirklich jedes Stück ist gut und die Aufnahmequalität steht dem in nichts nach. Getoppt wird das Ganze nur noch durch seine Live-Auftritte. Ich empfehle jedem Blues-Rock Freund sich eins oder auch mehrere Konzerte von ihm anzuhören. Glaubt mir: er ist live noch besser !!!
Uneingeschränkte Kaufempfehlung !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sebastian K. am 2. Juli 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
I got to see Ryan in 2014 in Germany for the first time in a club called Rockfabrik. It was amazing. These guys know how to rock.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden