oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Fortunios Lied/Lieschen und Fritzchen [Doppel-CD]

Chor & Orchester des Hamburger Rundfunks , Jacques Offenbach , Paul Burkhard /Kurt Schroeder Audio CD
1.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 7,89 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

Fortunios Lied/Lieschen und Fritzchen + Fantasio/der Ehemann Vor der Tür + Herr & Frau Denis/die Verwandelte Katze
Preis für alle drei: EUR 25,44

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Dirigent: Paul Burkhard /Kurt Schroeder
  • Komponist: Jacques Offenbach
  • Audio CD (11. Februar 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Cantus-Line (DA Music)
  • ASIN: B004LZRRWO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 263.153 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Fortunios Lied - Erster & Einziger Akt
Disk: 2
1. Lieschen Und Fritzchen - Erster & Einziger Akt

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1.0 von 5 Sternen
1.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Neu, originalverpackt und defekt 14. August 2011
Von R. Baader
Dass "Linemusic" Offenbach-Raritäten in alten Rundfunkaufnahmen und ähnlichem ausgräbt, ist zunächst sehr verdienstlich. Eine teure Aufbereitung erwartet man zum Billigpreis auch nicht. Dass bei der Firma ersichtlich niemand französisch kann und sogar beim Abschreiben der französischen Titel von "Orpheus in der Unterwelt" und der "Großherzogin von Gerolstein" dicke Fehler passieren, die dann jeder auf dem Cover lesen kann, - schon ein bisschen schludrig. "Madame Favart" hört sich teilweise so an, als ob jemand einen Rundfunksender nicht ordentlich eingestellt hätte. Der Gipfel dann "Fortunios Lied" (in der Veröffentlichung als Doppel-CD zusammen mit "Lieschen und Fritzchen": Die CD, die mir nach dem Kauf bei Amazon neu und originalverpackt zugesandt wurde, war ohne jeden Kratzer so defekt, dass das letzte Drittel wegen der dauernden Verzerrungen und Überspringungen nicht anzuhören war. Eine Reklamation bei Linemusic blieb ohne Antwort.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar