Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,79

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Fortgeschrittene CSS-Techniken: Fortgeschrittene CSS-Techniken, komplexe CSS-Layouts, verschachtelte Navigationslisten, Mehrspaltenlayouts, Debugging u.v.m (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe]

Corina Rudel , Ingo Chao
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 44,90  
Gebundene Ausgabe, 28. Oktober 2009 --  

Kurzbeschreibung

28. Oktober 2009 Galileo Computing
Die Umsetzung fortgeschrittener CSS-Techniken stellt für Webentwickler auf jeder Erfahrungsstufe eine schwierige Hürde dar. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie diese Techniken in CSS nutzen und Browserfehler vermeiden können. So erfahren Sie beispielsweise nicht nur einfach, wie man „floatet“. Sie lernen auch, über welche Eigenarten „Floats“ verfügen und wie Sie von den verschiedenen Browsern interpretiert werden. In drei umfangreichen und reich illustrierten Teilen zeigen Ihnen die beiden Autoren Corina Rudel und Ingo Chao die Vielfalt der CSS-Prinzipien anhand von vielen Kurzbeispielen, stellen Ihnen kompetent den Umgang mit Inkonsistenzen in modernen Browsern dar und vermitteln professionelle Debugging-Techniken. Natürlich kommt auch die Praxis nicht zu kurz. Unter anderem erwarten Sie hier verschachtelte Navigationslisten, Mehrspaltenlayouts und viele andere komplexe Layouts. Pflichtlektüre für jeden CSS-Entwickler!

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Empfehlung der Redaktion! (PC Pr@xis 2009-01-00)

Wer in Zukunft auf eigenes Wissen und nicht nur auf die eigene Erfahrung bauen möchte, dem wird dieses Buch ein wertvoller Ratgeber sein. (EKZ Bibliotheksservice)

Empfehlung der Redaktion (LiesMalWieder 2010-01-00)

Gesamtnote: sehr gut! Das Buch richtet sich an alle Webentwickler, gleichgültig ob diese mit HTML und JavaScript, PHP und MySQL, ASP.NET oder anderen Programmiersprachen arbeiten. Da für die Erzielung einfacher Effekte mit CSS oftmals eine große Menge an Wissen benötigt wird, führen die Autoren den Leser verständlich in die Thematik ein. Der Weg führt dabei von der kompakten Darstellung der Grundlagen über Browserbefehle und Debugging-Methoden hin zur sicheren Anwendung der einzelnen Techniken. Über das Buch verteilt findet der Leser Workshops mit Schirtt-für-Schritt-Anleitungen zu den Themen Mindest- und Maximalbreiten, Background-Images sowie zu parallelen Testen in mehreren Versionen des Internet Explorers. In den Wirkshops und in den anderen Beispielen profitiert der Leser durchgehend von den Erfahrungen der Autoren und bekommt zahlreiche Tipps und Tricks. Insgesamt erhält der Leser ein rundum gelungenes Paket zum Einsatz von CSS. (dotnetpro 2010-01-00)

Wer in CSS einsteigen oder den letzten Feinschliff bekommen möchte, der sollte sich "Fortgeschrittene CSS-Techniken" vor dem Computer öffnen und loslegen. (Mediavalley 2010-01-00)

Wer sich mit den Grundlagen von CSS gut auskennt und höhere Weihen anstrebt, der ist mit dem Buch von Ingo Chao und Corina Rudel gut beraten. Denn wer den Stoff dieses Buchs anwenden kann, ist auch in der Lage, die komplexesten Layouts umzusetzen. Die Autoren beschäftigen sich eingehend mit der Positionierung von Elementen in allen drei Richtungen, gehen auf Hintergrundbilder, Tabellen und Stylesheets für Medien ein. Einen breiten Raum nehmen Probleme mit den unterschiedlichen Browsern und ihren Versionen ein - vom Testen über das Debuggen bis hin zu Hacks zur Problembeseitigung. An den theoretischen Teil schließen sich mehrere Kapitel an, in denen die praktische Umsetzung von komplexen Layouts dargestellt wird. Hat man sich einen Überblick über die behandelten Themen verschafft, kann man das Buch natürlich auch immer wieder als Nachschlagewerk zu Rate ziehen, wenn man in der Praxis an einem der kniffligen Probleme arbeitet. (eStrategy 2010-01-00)

Buchtipp! (t3n)

Das Buch zeigt eine Menge von Möglichkeiten und Herausforderungen, die im praktischen Alltag des Designers/Entwicklers zu vertiefen sind. (dot.NET Magazin 2010-01-00)

Ein sehr gutes Buch, seine eigenen Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Das Buch ist definitiv für Webdesigner und -entwickler zu empfehlen. (WebmasterPro 2010-01-00)

Ein richtig gutes CSS-Buch. Ich habe schon viele CSS-Bücher gelesen, die sich sehr detailliert den Grundlagen von CSS widmeten. Dieses Werk reiht sich nun in die Liste meiner Favoriten ein. Wer verstehen will, warum manche Dinge sich beim CSS (gefühlt) merkwürdig verhalten und der nicht durch Probieren, sondern durch Verstehen zur Lösung kommen möchte, kommt an diesem Buch wohl nicht vorbei. (forum-hilfe.de 2010-01-00)

Rezension

Ich möchte das Buch ohne Übertreibung als "Pflichtlektüre für Profis" bezeichnen. [...] Das Buch eignet sich zum Nachschlagen, sehr viel mehr aber für die ruhige Lektüre über Probleme, die man schon immer mal durchdrungen haben wollte. [...] Ich empfehle es jedem Profi und ambitionierten Fortgeschrittenen dringend. [...] -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CSS-Ratgeber auf höchstem Niveau. 5. September 2008
Von WRK
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Zuerst mal die Kernbotschaft: Für mich ist Buch ist der Hammer und befindet sich in der gleichen Liga wie die Werke von Eric Meyer on CSS, CSS Layouts von Dirk Jesse(Praxislösungen mit YAML), CSS Mastery und Webdesign mit CSS (Jens Meyert u. Ingo Helmbach).

Das Buch von Ingo Chao und Corina Rudel geht so gar noch einen wichtigen Schritt weiter hinsichtlich Workarounds und Debugging. Damit ist es in der Masse des Angebots wahrlich eine Klasse für sich.

Hier geht nicht um schnelle Rezepte, sondern darum, wie man die - ganz richtig formuliert - "nicht immer selbsterklärenden" Prinzipien" von CSS besser verstehen lernt und dabei gleichzeitig hilft, anspruchsvolle Designs kreativ und mit weniger Stress umzusetzen. An diesem Brückenschlag scheiterten meiner Meinung nach viele deutsche CSS-Bücher - sodass ich immer wieder auf englische Ausgaben zurückgreife wie z.B. WEB STANDARDS CREATIVITY von "friendsof", wo auch die oben erwähnte original Ausgabe von Andy Budd erschienen ist

In Fortgeschrittene CSS-Techniken" allerdings wird endlich den modernen CSS-Techniken so tief unter die Haube geschaut, dass das Basteln und Ausprobieren mit ein System erhält nicht im Irgendwo endet.

Abschließend stelle ich mir die Frage, ob das Buch nun auch für ambitionierte Einsteiger geeignet ist. Ich würde das eher zu bezweifeln.
Erfahrenen Webdesignern, die die Fraktion der Tabellaner endlich verlassen wollen, möchte ich an dieser Stelle die wirklich fundierte DVD von Suzana und Thomas Kötter empfehlen, Neueinsteigern hingegen auch Modernes Webdesign", das im gleichen Verlag erschienene Buch von Manuela Hofmann ans Herz legen, welches ebenso die gesamte Gestaltung von Websites nach Webstandrads und mit CSS ausführlich und sehr praxisorientiert behandelt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Gleich vorweg: das Buch ist nichts für Anfänger, denn die Autoren halten sich nicht mit Grunderklärungen auf, es geht sofort ans Eingemachte. Nach der Lektüre der üblichen Vedächtigen (Eric Meyer, Dan Cederholm) dachte ich schon viel zu wissen über CSS, aber meine häufigen Trial-and-Error Versuche in Zusammenhang mit Browser-Schwächen (IE!), aber auch mit offensichtlich von mir nicht ganz verstandenen CSS-Eigenschaften gingen mir auf die Nerven.

Das ist jetzt anders. Endlich ein Buch, das sich wirklich an Fortgeschrittene wendet, und das keine Referenz darstellt, sondern anhand der immer wieder auftretenden Layout-Muster mit viel Hintergrundwissen Erklärungen und Beispiele gibt. Das erstreckt sich über vertikale und horizontale Anordnung von Elementen, Floats, transparente Grafiken mit PNG, inline-Formatierungsmodelle, Positionierung und Stapelung, Debugging und konkrete Umsetzung der häufigsten Varianten zur Navigation und Mehrspaltigkeit.

Prädikat: höchst wertvoll.

Zugegeben, es ist nicht gerade billig, aber für die Auswirkung (schnelleres Arbeiten) sehr günstig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wärmstens ans Herz gelegt 3. September 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Manche Bücher sind eine Bereicherung. So auch dieses.

Das Werk ist nicht nur dem Fortgeschrittenen dienlich, sondern auch dem ambitionierten CSS-Einsteiger in der Webseitenentwicklung. Beide Gruppen profitieren von der äußerst klaren und dichten Darstellung grundlegender CSS-Merkmale. Ein Augenöffner.

Sämtliche gängigen und grundlegenden Probleme beim Layouten mit CSS, siehe Inhaltsverzeichnis, werden erklärt, meiner Einschätzung nach alles, was zu irgendeinem Zeitpunkt den Webseitengestalter trifft.

Bei der Erläuterung der CSS-Techniken wird stets das Grundlegende zuerst erklärt, ein oder mehrere Beispiele geliefert und sodann auf die Besonderheiten der verschiedenen Browser eingegangen.

Es ist diese Mischung aus Lehrbuch, Nachschlagewerk und Ratgeber für die Praxis, die es dem Leser ermöglicht, scheinbar unerklärlichem Browserverhalten auf den Grund zu gehen und auch zu verstehen und von den angebotenen Lösungen zu profitieren.

Ich habe noch keine verständlichere Darstellung in dieser Tiefe und Breite gefunden. Angenehm dabei ist, dass neben dem eigentlichen Text kleine Boxen auf weiterführende Themen, verwandte Themen oder Besonderheiten diverser Browser verweisen.
Anhand der beilegten DVD kann man die im Buch verwendeten Beispiele selbst nachvollziehen. Der stets übersichtliche Code ist so angelegt, dass das CSS, die richtige Browsererweiterung vorausgesetzt, zum Testen im Browserfenster verändert werden kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wissenspaket und Lehrbuch zugleich 7. Januar 2013
Format:Gebundene Ausgabe
Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich vom Umfang dieses Buches sehr überrascht war. Bevor ich auf dieses Werk gestoßen bin, habe ich nämlich hauptsächlich mit Anfängerbüchern gearbeitet, die alle einen relativ oberflächlichen Einstieg bieten. Trotzdem ist es mir gelungen, nach einigen Fehlschlägen nicht direkt die Lust zu verlieren und tiefer in das Phänomen CSS einzusteigen. Nachdem der große Einstieg also geschafft war, wollte ich mehr, und merke, dass Bücher, die die Grundlagen behandeln, einfach nicht mehr ausreichen. Es musste etwas her, das Tiefe bietet - und ich kann ganz ehrlich sagen, dass ich diese Zufriedenheit nun gefunden habe. Ich bin schier überwältigt von der Tiefe, mit welcher dieses Buch die fortgeschrittenen Aspekte von CSS behandelt. Hierbei sei übrigens erwähnt, dass sich dieses Werk schon eher zu den Schriftstücken zählen lassen darf, die Profis verwenden - einem Einsteiger lege ich dann doch eher die etwas flachere Pflichtlektüre nahe. Doch wie schon gesagt, ist man in der Lage, den Formulierungen im Buch zu folgen und mit den Fachtermini etwas anzufangen, eröffnet sich ein ganz neuer Blick auf die Sprache CSS, der weiter geht als zuvor. Verhalten von Elementen werden auf eine ganz neue Weise beleuchtet, tiefer als man es von w3schools oder ähnlichen Webseiten jemals erwarten könnte. Nicht nur auf konkrete Fallbeispiele, sondern auch auf ganz allgemeine Verwendungszwecke wird im Buch eingegangen und damit das Wissen des Lesers so breit gefächert, dass er später zwar inspiriert ist, nicht aber von seinen eigenen Ideen abgebracht wird. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr praxisnahe Beispiele
Sehr interessant geschriebenes Buch, das die verschiedensten Css Techniken sehr praxisnah beschreibt. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von markus buchsteiner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen CSS-Techniken ausgezeichnet erläutert
Ein insgesamt 446 Seiten umfassendes Buch, das die Techniken des Cascading Style Sheets von den Grundlagen an erläutert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Mai 2012 von Andreas Suchanek (Media-Mania)
5.0 von 5 Sternen CSS Praxislektüre
Ausgezeichnetes Buch für CSS Techniken in der Praxis. Sehr gut geschrieben. Für reine Anfänger etwas schwer, allerdings, wenn man sich schon etwas mit HTML und CSS... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. März 2011 von Mad Mike
5.0 von 5 Sternen DAS Nachschalgewerk für alle die schon einw enig CSS können
Der Titel Fortgeschrittene CSS Techniken (inkl. Debugging) von Ingo Chao und Corina Rudel
klingt im ersten Moment recht einfallslos. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Februar 2011 von www.diemamaschimpft.de
3.0 von 5 Sternen Keine besonderen Feature!
Man kann gut mit dem Buch arbeiten und sicherlich einiges lernen. Leider verstehe ich unter
fortgeschrittene Techniken etwas anderes. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. Januar 2011 von A. Lohrum
4.0 von 5 Sternen Gute Basis ... Keine neuen Erkenntnisse
Das Buch ist sehr gut geschrieben und übersichtlich strukturiert. Der Leser bekommt eine schöne Übersicht über die Elemente und Attribute. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Dezember 2009 von C. Heymann
5.0 von 5 Sternen Profiwerk
Eine Aktualisierung im August 2012 zur neuesten Auflage:

Das Buch ist sehr wertvoll und für mich unverzichtbar im Schreiben von Code geworden. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. September 2009 von motivkontrast
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar