Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,38

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Forrester - Gefunden!

Rob Brown , F. Murray Abraham , Gus Sant    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 8,99
Jetzt: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 4,00 (44%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Prime Instant Video

Forrester Gefunden! sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Forrester - Gefunden! + Good Will Hunting
Preis für beide: EUR 12,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Good Will Hunting EUR 7,99

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rob Brown, F. Murray Abraham, Anna Paquin, April Grace, Michael Pitt
  • Regisseur(e): Gus Sant
  • Komponist: Bill Brown
  • Künstler: Dany Wolf, Mike Rich, Laurence Mark, Jane Musky, Valdis Oskarsdóttir, Ann Roth, Harris Savides, Brian Miksis, Jonathan King, Darrell K. Keister, Sir Sean Connery, Rhonda Tollefson
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 11. September 2001
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 131 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005MOLB
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.091 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Forrester - Gefunden hätte eine seichte Variante von Karate Kid werden können, die sich darin sonnt, als Hauptcharakter einen 16jährigen schwarzen Jungen aus der South Bronx zu haben, der ein brillanter Athlet ist. Stattdessen nimmt Regisseur Gus Van Sant (Psycho) die Sache völlig ernst und geht realistisch an sie heran. So besetzte er die Hauptrolle mit einem Laien (Rob Brown). Dieser spielt Jamal, den Basketballspieler und begabten Schüler, dessen Talent zum Schreiben von einem berühmten, zurückgezogen lebenden Autor gefördert wird. William Forrester (Sean Connery, Jagd auf Roter Oktober) wurde vier Jahrzehnte zuvor mit einem Roman, der den Pulitzerpreis gewann, zu einer literarischen Ikone. Dann verschwand er (wie Fänger im Roggen-Autor J.D. Salinger) und lebt nun in seinem von Büchern überquellenden Apartment, mit Angst vor der Außenwelt und ohne etwas zu veröffentlichen, doch immer noch voller Leidenschaft für das Schreiben. Aus einer Mutprobe heraus schleicht Jamal sich in Forresters muffigen Zufluchtsort und was nun zu einem geruhsamen Klischee hätte werden können -- Ghettokid wird vom weisen, weißen Übervater gerettet -- wandelt sich zu einem geistvollen Treffen der Gedankenwelten, mit gegenseitigem Respekt und der Intelligenz, die die Grenzen zwischen Generationen und Kulturen niederreißt. Vergleiche zu Gus Van Sants Good Will Hunting sind unvermeidbar, doch Forrester - Gefunden) ist ehrlicher und weniger anfällig für rührselige Gefühlsduselei -- etwa in der Art, wie Jamal und eine Klassenkameradin auf der Privatschule (Anna Paquin, X-Men) einen gegenseitige Anziehung entwickeln, die nahezu völlig unausgesprochen bleibt. Der Film nimmt eine konventionelle Wendung, als Jamal seine Redlichkeit (mit Forresters Hilfe) in einem Schreibwettbewerb unter Beweis stellen muss, der von einem skeptischen Lehrer (F. Murray Abraham, Der Name der Rose) beurteilt wird. Doch dieser ethische Handlungsstrang ist ein glaubwürdiger Auslöser für Forresters höchst dramatischen Beweis der Freundschaft. Dies ist einer der vielen hervorragenden Momente für Connery und das Naturtalent Brown, die dieser erinnerungswürdige Film bietet, welcher sich über das Thema der Rassen hinwegsetzt, um die Freuden des Lernens zu feiern. --Jeff Shannon

Produktbeschreibungen

Sony Pictures Forrester - Gefunden!, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 07.09.01

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioser Film mit emotionaler Tiefe 23. Juli 2007
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Jeder, der von Filmen wie "Der Club der toten Dichter" und vor allem "Good Will Hunting" begeistert war, der sollte keinen Augenblick zögern sich auch diesen Film zuzulegen, der eben dieses Genre bedient - bei dem jedoch nichts aufgesetzt wirkt, nichts unrealistisch oder übertrieben pathetisch daherkommt.

Jamal, ein junges "Schreibtalent", findet in William Forrester, einem desillusionierten, entsozialisierten Pulitzer-Preisträger und Literatur-Genie, einen Mentor, der ihm hilft sich literarisch und persönlich zu finden, wohingegen Forrester sich durch die Hilfe Jamals der Gesellschaft wieder annähert und lernt, das Vergangene hinter sich zu lassen und in der Gegenwart, im Hier und Jetzt, zu leben.

Der Film brilliert vor allem durch die Schlichtheit und Ruhe seiner Erzählweise sowie die Glaubwürdigkeit seiner Handlung.
Viele der angeblich intelligenten, tiefsinnigen Filme wirken einfach nur lächerlich, da man ihnen eben genau das anmerkt, dass sie intelligent sein wollen bzw. dass sie mit dieser Intention gedreht wurden. Regisseur, Drehbuch und den Darstellern - allen voran natürlich Sean Connery und Rob Brown - ist es zu verdanken, dass "Forrester - Gefunden!" genau die entgegengesetzte Richtung einschlägt und ungewöhnlich glaubwürdig daherkommt. Gus Van Sant liefert hier nach "Good Will Hunting" erneut ein Meisterwerk, das sich von besagtem Film allerdings trotz ähnlicher Thematik durchaus unterscheidet. Denn war "Good Will Hunting" mehr idealistisch, denn realistisch, so ist "Forrester - Gefunden!" zwar weniger spektakulär und ruhiger, allerdings umso realistischer.
Eine Geschichte über Respekt und Freunschaft, über Vertrauen und Loyalität wird in diesem Film erzählt, der durch seine emotionale Tiefe und Schlichtheit aus der Masse der Hollywood-Produktionen heraussticht - und sich eben deshalb zur erlesenen Schar meiner Lieblingsfilme zählen darf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Forrester gefunden, Freude erlebt!!! 3. Januar 2007
Format:DVD
Ein guter Film braucht eine gute Geschichte, ein passendes Drehbuch und natürlich gute Schauspieler.

Dieser Film halt von allem die Extraklasse.

Einer von wircklich wenigen Filmen, den ich mehrfach im Kino gesehen habe.

Ein brillianter Sean Connery (als william Forrester), ein ebenfalls brillianter Neueinsteiger Rob Braun (als Jamal Wallace); hat leider in seinen Folgefilmen nicht mehr so erfolgreich gespielt.

Auch Murray Abraham spielt gut. Man hasst ihn ab der ersten Szene, in der er auftacht. Und gerade dies dürfte seitens des Regisseurs Gus Van Sand beabsichtigt sein.
Nicht zu vergessen ist auch Anna Paquin, die ihre Rolle sehr reizend spielt.
Zu den Bestzungen muss man die Verantwortlichen beglückwünschen.

Der "springende" Punkt ist Freundschaft, die absolute Freundschaft.
Eine Freunschaft, die so intensive sein kann, wie die Beziehung zur eigenen Familie.

Besonders schöne, gewitzte Dialoge hat der Film übrigens auch.

Die Extras sind sehenswert; mit tollen Hintergrund infos und tollen Interviews. Z.B. über die Entdeckung von Jamal.

Seht euch diesen Film an und... nichts.
Einfach Sein!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Der Titel meiner Rezension erscheint mir eigentlich bereits ausreichend um meine 5-Sterne-Wertung zu begründen. Eigentlich gibt's zu diesem vergleichsweise wenig bekannten Meisterwerk nicht mehr zu sagen ... - dennoch ...
Zur Story:
Die Welt hat den Schriftsteller William Forrester (Connery; überragend, konkurrenzlos gut), der seinerzeit mit einem einzigen Roman Weltruhm erlangte, aus den Augen verloren. Jetzt führt er ein Einsiedler-Leben in einer abgeschotteten Dachgeschoßwohnung in der Bronx.
Das feinfühlige, intelligente und unterprivilegierte schwarze Streed-Kid Jamal (Rob Brown; steht hinter Connery kaum zurück) entdeckt den "seltsamen Mann" aus Zufall, ohne dass er wüsste, wen er vor sich hat. Für Jamal bietet sich die Chance durch eine Stipendium auf eine Eliteschule zu wechseln und er findet in Forrester bei seinen eigenen literarischen Versuchen einen gutmütigen, fördernden und gleichzeitig fordernden Mentor. Im Gegenzug gewinnt der alte Mann durch seine Bekanntschaft mit Jamal schrittweise wieder Kontakt zur Außenwelt.
Als Jamals kleingeistiger Literaturprofessor (F. Murray Abraham) ihn des Plagiats beschuldigt, tritt Forrester mit einer großen Geste der Freundschaft für ihn ein und damit in die Öffentlichkeit zurück ...

Zur DVD:
Bild und Ton (16:9 Widescreen im Verhältnis 2,35:1 und DD 5.1 in allen Audiospuren) sind auf der Höhe der Zeit. Allerdings gibt es nur Deutsch und Englisch als Ton (das ist, wenn auch etwas dünn, absolut ausreichend, weil alles andere als die englische Originalfassung ist in DIESEM einmaligen Fall - noch mehr als sonst - ohnehin Zeitverschwendung), die Untertitel sind in Deutsch, Englisch und Türkisch verfügbar.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein exzellenter Film - Gefunden! 22. Juli 2006
Von BlueScope
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Diesen Film habe ich zum ersten Mal gesehen, als ich an einem Abend mal wieder nichts zu tun und den mir am interessantesten Film aus dem Fernsehprogramm gesucht hatte, was in diesem Fall Finding Forrester war. Wie gesagt hatte ich keine großen Erwartungen, aber der Film hat es geschafft, mich zu überzeugen.

Da ich den Film als einen der ersten bei Amazon bestellten jetzt auch auf DVD besitze, geb ich jetzt mal ein Urteil darüber ab. Der Schauspiel-Newcomer Rob Brown übertrifft in Schauspielerischer Leistung in diesem Film sogar Altmeister Sean Connery, was aber nur an der Storyline liegt, da sie den jungen Basketballspieler stark in den Vordergrund rückt. Sie vermittelt dessen Geschichte über den sozialen Aufstieg von einer kleinen Ghetto-Schule auf eine Privatschule, auf der er sich neben harten Schreibwettbewerben und Basketballspielen auch gegen einen nicht wirklich nett gesonnenen Professoren behaupten muss. Er spielt die Rolle mehr als überzeugend und lässt weder Professionalität noch Atmosphäre vermissen, während er nicht den Anschein macht, eine Celebrity-typische Arroganz zu beherrbergen.

Sean Connery spielt die Rolle eines brillianten Autors ebenfalls sehr glaubwürdig und bringt den Charakter des mürrischen alten Mannes sehr gut herüber.

Vielleicht liegt es daran, dass ich selbst ein begeisterter jugendlicher Schreiber und Basketballspieler bin, aber der Film steht bei mir zusammen mit Battle Royale auf Platz Eins meiner Lieblingsfilme. Für alle, die auch mit Filmen zufrieden sind, in denen niemand über den Haufen geschossen wird, ist dieser Film ein verpflichtender Kauf, und sei es nur, um seine Popularität zu steigern, die leider sehr beschränkt ausgefallen ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Mehr Langeweile geht einfach nicht
Hier wird pure Langeweile und der gekünstelte Versuch tiefe Gedanke auszudrücken als intellektuell hingestellt. Ne echt nicht. Ich mag Filme mit Anspruch aber der....
Vor 2 Monaten von Disciple veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen SCHÖN...SPANNEND....
Die Geschichte : wunderschön, Facettenreich..... zieht sofort in seine Bahn,
Die Schauspielern : einfach richtig,
Unbedingt anschauen ! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Alex veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auf jeden Fall sehenswert!
Ein tiefgründiger und kurzweiliger Film, dessen Botschaft der Toleranz und Menschlichkeit ganz wunderbar ist. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Ich bins veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film
Film und Schauspieler unbedingt sehenswert! Diesen Film muß man mindestens zwei mal ansehen, um die geistreichen Dialoge voll zu erfassen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Bärbel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fantastisch
Ein wertvoller Film, über die kleinen wichtigen Dinge im Leben.
Die oft größer sind, als das vermeintlich Große.
Ein schöner Film.
Vor 6 Monaten von Monipower veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hat mir sehr gut gefallen. Und ist immer wieder toll. Bin zufrieden...
Hat mir sehr gut gefallen. Und ist immer wieder toll. Bin zufrieden denn Artikel gekauft zu haben. Bin Glücklich damit.
Vor 7 Monaten von Nadine Kottke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannende Geschichte mit viel Teifgang!
Der gesamte Aufbau, die unwahrscheinliche Lesitung von beiden Hauptakteuren machen aus diesem Film ein unwiderstehliches Meisterwerk. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von J. Schlichting veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die beste Rolle, die Sean Connery je gespielt hat!
Ich habe gelacht, ich habe geweint und (was ich am wichtigsten finde!) der Film hat mich ungemein inspiriert! Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Hermine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Appell an die Freundschaft und so viel mehr!
„Finding Forrester“ ist ein unvergleichliches Filmerlebnis, auf das man sich zu 100% einlassen muss, damit sich seine Wirkung effektiv ausdehnen kann. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von CumbachIsACity veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Vergessener Held hilft jungem, talentierten aber chancenlosen Jungen
Wie oft wird dieses Klischee wohl noch missbraucht. Obwohl man sagen muss, dass Sean Connery als weltfremder, exzentrischer und neurotischer Schriftsteller wirklich sehr sehenswert... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Shiarra veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Englische Sprache und Untertitel? 0 30.09.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar