oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Forrest Gump - The Soundtrack
 
Größeres Bild
 

Forrest Gump - The Soundtrack

27. April 2012 | Format: MP3

EUR 13,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 5,50, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:16
30
2
2:20
30
3
2:18
30
4
2:32
30
5
2:23
30
6
2:35
30
7
2:18
30
8
2:41
30
9
2:27
30
10
4:35
30
11
2:54
30
12
2:37
30
13
2:38
30
14
3:13
30
15
2:25
30
16
3:50
Disk 2
30
1
2:04
30
2
4:36
30
3
2:58
30
4
3:54
30
5
4:46
30
6
2:42
30
7
3:15
30
8
2:59
30
9
3:00
30
10
2:46
30
11
4:42
30
12
4:54
30
13
4:12
30
14
3:28
30
15
3:39
30
16
2:28
30
17
5:33
30
18
8:49


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 13. Januar 2011
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2011
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Epic/Legacy
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:54:47
  • Genres:
  • ASIN: B007U7HDO2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.442 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde HALL OF FAME REZENSENT am 23. Dezember 2004
Format: Audio CD
Was den Film „Forrest Gump" unter anderem so bezaubernd macht, ist auf jeden Fall der Soundtrack. Da der Film zur Flower-Power Zeit spielt, gibt es natürlich auch die dementsprechende Musik dazu. Golden Oldies wie „San Francisco" von Scott McKenzie, „California Dreaming" von The Mamas and the Papas, „Mrs. Robinson" von Simon & Garfunkel oder "Sweet Home Alabama" von Lynyrd Skynyrd (nur um ein paar zu nennen) sind unter anderem mit von der Partie. Die ganz Großen von damals geben sich auf dieser CD die Klinke in die Hand. Wer einen Oldie Sampler mit den besten Songs aus dieser Zeit sucht, sollte sich auf jeden Fall den Soundtrack zu „Forrest Gump" zulegen, denn hier sind wirklich die besten der besten vertreten (kann ich nur immer wieder betonen). Es bleiben keine Wünsche offen. Natürlich sind die Songs an sich schon genial genug, doch in diesem Fall hat man dann auch noch jede dazugehörige Szene aus dem Film vor Augen. Die Atmosphäre von Forrest Gump wird mit dieser Hitsammlung perfekt eingefangen, und versetzt einen sofort beim ersten Hören in die schöne Welt von Forrest Gump. Außer den Oldies ist auch ein Score vertreten, der zu Beginn des Films läuft, und dieses Goldstück perfekt abrundet. „Forrest Gump" ist zweifelsfrei einer der besten Soundtracks, der für jede Stimmung etwas parat hat! Perfekt von vorne bis hinten! Kaufen, kaufen, kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fermat Sim am 5. September 2002
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Der Film "Forrest Gump" kann als ein humorvoller Streifzug durch dreißig Jahre amerikanische Zeitgeschichte verstanden werden, begleitet und unterstützt von der passenden Musik.
Und so ist der Soundtrack zu "Forrest Gump" ein musikalischer Streifzug durch dreißig Jahre Amerika. Und diese Funktion erfüllt er perfekt.
Obwohl ich den - genialen - Film nur dreimal gesehen habe, fallen einem beim Hören immer wieder die dazu passenden Szenen ein; der Sountrack bietet ein sehr breites musikalisches Spektrum, für jeden ist etwas dabei (wie die Hörproben weiter oben sicher beweisen können).
Mir z.B. gefallen von der Doppel-CD mehr als 2/3 der Tracks sehr gut und das ist für einen Sampler ein wirklich hervorragendes Ergebnis; die einzige Eigenkomposition für den Film war das letzte Lied auf CD 2, die "Forrest Gump Suite".
Ein wirklich bezauberndes Stück, passend zu einem bezaubernden Film.
Noch ein Wort zum Booklet: Im Gegensatz zu vielen anderen Produktionen ist das Booklet nicht nur ein gefaltetes Blatt mit den Titeln, sondern bietet einige nette Szenenfotos, die ansprechend gestaltet sind.
Eindeutige Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Wagner am 8. Februar 2009
Format: Audio CD
Naja was will man dazu groß sagen sind halt fast alle lieder aus dem film darauf erhalten und das geht halt wirklich über verschiedene musik epochen also echt cool :)

naja würde nen halben stern abzug geben weil doch noch einige lieder fehlen hätten sie noch ne 3.cd pressen sollen
aber da man nur ganze sterne geben kann und es doch a so schöne cd is volle sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 15. Januar 2000
Format: Audio CD
Der Film dürfte bekannt sein, aber erinnert ihr euch denn noch an die Musik, die da immer lief im Hintegrund oder auch laut als Untermalung? Nein? Dann ran an den Speck, denn diese Doppel-Cd enthält wirklich Musiktitel aus den 60er'n vom allerfeinsten. Und besonders die Zusammenstellung überzeugt total. Denn allein beim Hören einiger Stücke hintereinander kommt so richtig der Zeitgeist herüber von damals.
Auf der ersten CD gibt es solche Highlights wie "Hounddog" von Elvis, "California Dreamin'" von The mamas and the papas oder "Mrs. Robinson" von Simon & Garfunkel! Besonders die beiden letzteren Stücke erinnern an die Zeit der Blumenkinder an der Westküste und die Surferkultur jener Jahre. Aber auch an Vietnamkrieg und Demonstrationen sowie die ganzen Begleiterscheinungen wie Polizeieinsätze oder Rassenkrawalle.
Die zweite CD dann steigert das ganze noch mit Scott McKenzie und "San Franzisco" oder "Jefferson Airplane und "Volunteers". Ganz toll und der beste Titel aber ist die FOREST GUMP SUITE am Ende des Albums. Ein langsames Pianosolo vom Feinsten. Klasse aufgenommen und sehr gefühlvoll dargeboten von Alan Sylvestri. Dann setzten allmählich die Streicher ein und geben dem ganzen immer mehr den Klang eines grossen Orchesters. Ein gelungenes Ende für einen irre guten Soundtrack! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Burghase am 26. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die CD enthält alle Lieder des Films, auch die die im FIlm nur kurz angespielt werden. Macht Spass die Cd zu hören, man reist durch die amerikanische Geschichte mit der Musik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. Dezember 1999
Format: Audio CD
Wenige Kinoerfolge haben in den vergangenen Jahren einen derartig massiven Eindruck und Einfluß auf die amerikanische Gesellschaft gehabt wie das Werk "Forrest Gump". Die Geschichte von dem einfältigen Südstaatenjungen, dem alles im Leben einfach nur so in den Schoß fliegt, war zum einen das genaue Gegenteil des ansonsten immer propagierten amerikanischen Traums, verstand es aber zum anderen, das Lebensgefühl der in den 50er und 60er Jahren aufgewachsenen Menschen widerzuspiegeln. Ein entscheidendes Hilfsmittel dürfte dabei die Musik gewesen sein. Diese liegt nunmehr als Soundtrack vor. Zusätzlich sind auch einige im Film nicht vorkommende Melodien enthalten. Die beiden CD's laden dazu ein, stundenlang einfach im Hintergrund zu laufen. Obwohl kaum ein echtes Highlight den Weg auf die Platte gefunden hat, machen die Lieder im Zusammenhang viel Spaß und vermitteln schnell das Fealing der 50er und 60er Jahre. Allen Fans dieses Genres dringend zu empfehlen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden