Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik 2: Elastost... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik: 2 Elastostatik, Hydrostatik (Springer-Lehrbuch) Taschenbuch – 12. März 1998


Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 12. März 1998
EUR 16,99 EUR 0,01
4 neu ab EUR 16,99 11 gebraucht ab EUR 0,01

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 183 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 5., neubearb. u. erw. Aufl. (12. März 1998)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3540639845
  • ISBN-13: 978-3540639848
  • Größe und/oder Gewicht: 20,2 x 13,4 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.236.301 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen zur 8. Auflage:

"Ein weiterer Band der Formel- und Aufgabensammlung für Anfangssemester an Hochschulen … Wurde gegenüber der 6. Auflage … geringfügig erweitert, dazu im Layout verbessert … Ein Kauf dieser Ausgabe ist empfehlenswert …" (Pleuß, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2007, Issue 36)

Buchrückseite

Die wichtigsten Formeln und etwa 140 vollständig gelöste Aufgaben zur Technischen Mechanik 2 (Elastostatik, Hydrostatik). Besonderer Wert wird auf das Finden des Lösungsweges und das Erstellen der Grundgleichungen gelegt. Behandelte Themen sind: - Spannung und Verzerrung - Zug und Druck - Biegung - Torsion - Der Arbeitsbegriff in der Elastostatik - Stabilität. - Hydrostatik Der große Erfolg der 4. Auflage macht schon nach kurzer Zeit eine Neuauflage notwendig, die die Autoren zur vollständigen Neubearbeitung und Ergänzung genutzt haben. Hinzugekommen sind eine Reihe neuer Aufgaben sowie das Thema Hydrostatik.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ramon Estana am 31. Januar 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Aufgabenbuch ergänzt den zweiten Band der vierteiligen Reihe "Technische Mechanik" der bereits schon legendären Gross-Hauger-Schnell-Ausgabe. Die Aufgaben sind durchgerechnet, allerdings verlangen alle Berechnungsgänge dem Leser ein aktives Nachvollziehen ab, da bei allen Lösungen einige Zwischenschritte ausgelassen sind. Die einzelnen Kapitel sind voneinander getrennt und mit einem kleinen Eingangsteil kommentiert, wo auch die wichtigsten Rechengänge kurz erläutert werden. Das Buch ist sehr gut dazu geeignet, sich auf eine TM-Klausur vorzubereiten. Allerdings sind fundierte mathematische Kenntnisse notwendig (Integral- und Differenzialrechnung werden vorausgesetzt). Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Freund am 21. April 2009
Format: Taschenbuch
Das Buch ist für Studenten empfehlenswert, die neben ihren Aufgaben aus der Vorlesung noch mehr behandeln wollen. Es nur wegen der Formelsammlung zu kaufen würde ich nicht empfehlen. Die Formeln stehen sonst auch im Buch "Technische Mechanik 2". Teilweise sind die Lösungen doch recht kurz. Ansonsten ein empfehlenswertes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 16. März 2000
Format: Taschenbuch
Die Mechanik-Bücher von Schnell/Gross/Hauger/Wriggers sind die besten, die ich kenne. Zusammen mit den Formel- und Aufgabensammlungen bilden sie eine ideale Zusammenstellung aus anspruchsvollen, aber anschaulich dargestellten theoretischen Grundlagen sowie didaktisch gut aufgebauten Aufgabensammlungen. Es gibt zwar immer noch einige Dinge, die man hier nicht finden kann, aber diese Schwäche ist bei anderen Mechanik-Büchern noch viel stärker ausgeprägt.
Einzig störend ist die schlechte Verarbeitung der Bücher, die nach relativ kürzer Zeit sprichwörtlich ''aus dem Leim gehen''. Softcover statt Paperback wäre angebrachter!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Reinisch am 7. Juli 2004
Format: Taschenbuch
Das Übungsbuch beinhaltet zwar umfangreiche, gut gestellte Aufgaben, jedoch sind die Lösungswege voller logischer und technischer Unstimmigkeiten. Es wurden sehr viele einfachster Fehler gemacht, die die Nachvollziehbarkeit der Lösung oft unmöglich machen. Zudem werden die meisten sinnvollen Arbeitsschritte zur Herleitung einer Lösung schlichtweg übergangen.
Fazit: Gut gemeint, schlecht ausgeführt
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen