Foreverly
 
Größeres Bild
 

Foreverly

22. November 2013

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
  Song
Länge
Beliebtheit  
1
Roving Gambler
4:08
2
Long Time Gone
3:28
3
Lightning Express
5:00
4
Silver Haired Daddy Of Mine
3:15
5
Down In The Willow Garden
4:32
6
Who's Gonna Shoe Your Pretty Little Feet?
2:56
7
Oh So Many Years
3:03
8
Barbara Allen
4:48
9
Rockin' Alone (In An Old Rockin' Chair)
3:00
10
I'm Here To Get My Baby Out Of Jail
4:19
11
Kentucky
3:26
12
Put My Little Shoes Away
3:28

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 22. November 2013
  • Erscheinungstermin: 22. November 2013
  • Label: Reprise
  • Copyright: 2013 Reprise Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 45:23
  • Genres:
  • ASIN: B00GIIIOWE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.257 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Winter kann kommen! 26. November 2013
Von Cheswick
Format:Audio CD
Bei dieser Musik wird jedes Herz erwärmt. Billie Joe und Norah zaubern mit den wunderschönen Liedern der Everly Brothers garantiert viele Lächeln in viele Gesichter.
Natürlich ist das furchtbar altmodisch, countryesk und sentimental - aber die beiden bringen das Ganze mit so viel Herzblut, dass es eine richtige Freude ist.
Die beiden Stimmen harmonieren richtig gut und man glaubt, die beiden hätten nie etwas anderes gemacht.
Sparsam instrumentalisiert - Gitarren erklingen, eine Blues Harp jammert und eine Pedal Steel Guitar wimmert, dazu klimpert ein Klavier - das ist es schon.
So entstanden 12 Stücke von wohltuender Zurückhaltung und doch voll Wärme und Inbrunst.
Das ist eine wunderbare Überraschung zum Jahresende und lässt einen die feuchtkalte Jahreszeit mindestens vorübergehend vergessen.
Unbedingt reinhören!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll ! Toll ! Toll ! Zum Dahinschmelzen schön... 24. November 2013
Von G. Brehm
Format:Audio CD
Das Album "Songs Our Daddy Taught Us" der EVERLY BROTHERS aus dem Jahr 1958 gehört zu den besten Roots-Alben, die je erschienen sind. Einfach grandios was Don und Phil aus den Songs, die sie von ihrem "Vater gelernt haben", gemacht haben. Nie mehr vorher und nie mehr nachher war die Einheit der beiden Brüder so signifikant und offensichtlich, obwohl sie danach noch viele sehr gute und erfolgreiche Alben veröffentlicht haben. Eine Sternstunde der Musik-Geschichte war das damals, ohne Zweifel...

Als bekannt wurde, dass Billie Joe Armstrong und Norah Jones dieses grandiose Vermächtnis "covern" und ins Jahr 2013 überführen wollen, war ich sehr skeptisch, ob Ihnen das gelingen wird. Obwohl ich beide hoch schätze und mir bewusst ist, dass sie zu den besten Musikern der Neuzeit gehören.

Und was lässt sich sagen nach den ersten Auditions? Volle Punktzahl! Perfekt und doch einfühlsam gesungen und gespielt ! Man könnte meinen, dass Don und Phil im Hintergrund mitgewirkt haben, so "Real Everly" ist das Ergebnis geworden. Norah und, ganz besonders, Billie Joe zeigen ungeahnte Fähigkeiten und Flexibilität, denn das Ergebnis hat schon ein wenig mit dem zu tun, was Norah Jones bisher veröffentlicht hat, aber überhaupt nichts mit dem bisherigen Output von Green Day.

Jeder der bei dieser Musik NICHT dahinschmelzt, muss ein Herz aus Stein haben...

Gehört zu den besten Alben von 2013 und ist, wie der "Vorgänger", schon jetzt ein Klassiker.

Unbedingt kaufen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen the wild wild west... 13. Dezember 2013
Format:MP3-Download|Von Amazon bestätigter Kauf
lässt grüssen wenn man diese aufnahme hört ,us amerikanische country folk musik vom feinsten , und wunderbar melodisch aber trotz alledem niemals kitschig oder zum fremdschähmen stupide. meine liebsten songs hier sind gleich der erste song " roving gambler " und " barbara allen " wo der bass so schön wummert und der rytmus so klingt als würde man auf einem pferd langssam durch die prärie reiten , das billie joe armstrong von der band " green day " so gute und melodische musik machen kann hätte ich schon mal gar nicht gedacht sonst gibt er hauptsächlich vollgas ( wobei ich aber auch ein grosser green day fan bin ) dieses album zeigt mir wieder einmal aufs neue warum ich mich mit deutscher folklore musik ala " in münchen steht ein hofbräuhaus " beim besten willen nicht anfreunden kann ! das hier ist einfach besser auch wenn es in den texten im grundegenommen um das gleiche geht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das schrägste Duo 2013 14. Januar 2014
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Der Frontman von Green Day und Norah Jones. Diese Kombination verwundert auf den ersten Blick, doch die Harmonie der beiden ist überzeugend. Natürlich nur für Liebhaber von Countrylastiger Popmusik geeignet. Wer sich Green Day oder Norah Jones erwarten würde, wäre wohl enttäuscht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Ich bewerte in der Regel keine Musikalben, aber hier mache ich dann doch mal eine Ausnahme.

Billie Joe Armstrong halte ich für einen absoluten Ausnahmemusiker, der nicht nur fantastische Songs schreiben und einspielen, sondern vor allem auch performen kann. Wer ihn schon einmal live auf einer Bühne erlebt hat, weiß wovon ich spreche.
Wenn dieser nun wiederum mit einer weiteren Ausnahmekünstlerin zusammen Musik macht, dann kann das gewaltig schief gehen, weil zwei Welten aufeinanderprallen.
Oder es kann ein Meisterwerk werden.
Zweiteres ist nun hier der Fall. Die Lieder der Everly Brothers werden so authentisch, gefühlvoll und harmonisch gesungen und instrumentiert, dass es kaum zu glauben ist, dass die beiden das zum ersten Mal machen.
Ganz im Stil der Originale singen sie alle Lieder gemeinsam, also ohne Soloparts. Das könnte langweilig klingen; tut es aber nicht. Armstrong und Jones geleiten ihre Zuhörer mit ihren perfekt zueinander passenden Stimmen durch das Album wie auf einer Wolke.

Natürlich darf noch die Frage gestellt werden, ob dieses Album auch für den klassischen Green Day-Fan geeignet ist. Ich bin großer Green Day-, aber eben vor allem BJ Armstrong-Fan und ich sage subjektiv: Ja.
Trotzdem rate ich jedem Green Day-Fan, erst einmal in die Platte reinzuhören; oder sich die Everly-Brothers ins Gedächtnis zu rufen... und dann erst zu entscheiden. Sicher ist sicher!

Ich gebe uneingeschränkte fünf Punkte für die Beiden; verbunden mit der Hoffnung, dass sie vielleicht mal eigene Lieder gemeinsam schreiben und singen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen nicht meine Musik
habe die CD verschenkt, gehört nicht zu meinem Geschmack! Hoffe das sie bei einer Freundin öfter gehört wird anstatt zu verstauben.
Vor 15 Tagen von Sophie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Anders als erwartet...
Zur Abwechslung mal etwas Anderes aber sehr schön anzuhören! Als Folk-Neuling bietet es einem einen schönen Einstieg. Ich kann es nur weiterempfehlen.
Vor 1 Monat von Larissa Weber veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle Entdeckung
Ich habe die Platte aufgrund einer Empfehlung gekauft und bin begeistert, klasse Cover-Versionen, Gitarre & Gesang ein Genuß. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von amyru veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nostalgie Pur
Diese Musik muß man einfach auf einer guten Vinylplatte haben.
Die Musik selber wurde ja in anderen Rezensionen eingehend gelobt. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Donnergott veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Meine persönliche Lieblings-CD des noch jungen Jahres
Ich habe diese CD nach dem Lesen einer begeisterten Rezension von Stephan Bartels in der Brigitte entdeckt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von bbl-susi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Country-Musik
Das Cover sieht sehr ansprechend aus, für mich eher jazzig und ich wurde dann von Country-Musik überrascht. Dieser Musikstil ist leider nicht meiner. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Melissa Wiediger-Dudli veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Foreverly
Nicht schlecht, nicht übermäßig kreativ, manchmal langweilig! Es gab schon viel besseres von beiden zu hören. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Wolfgang Bönsch veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bello il disco ma peccato per l'audioRip
Ho comprato su Amazon.de perché era l'unico disponibile a quel tempo con audioRip, sfortunatamente non ho letto attentamente le condizioni: audioRip è disponibile... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Weihnachtsgeschenk
Diese CD ist ein Weihnachtsgeschenk für unsere Tochter. Sie hat einen Amazon Wunschzettel geschrieben, wo das u.a. drauf stand.
Kann deshalb dazu nichts sagen
Vor 4 Monaten von Helga veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach ... Klasse !
Man könnte sagen, da werden Songs aus der Mottenkiste der Popmusik reanimiert und imitiert. Bereits die Everly's haben vor 55 Jahren diese Songs, die ihr Vater sang und... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von midsix veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xa35fce58)