Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 9,74

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Forbetter your English: Englisch für Deutsche [Taschenbuch]

Eric T. Hansen
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (30 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Langenscheidt Sprachwelt
Langenscheidt Sprachenwelt
Besuchen Sie die Langenscheidt Sprachenwelt und entdecken Sie Wörterbücher, Sprachkurse, englische Hörbücher, Lektüren und Fachwörterbücher vom Profi.

Kurzbeschreibung

4. Mai 2011 3468738218 978-3468738210
  • Eric T. Hansen untersucht typisch deutsche Phänomene, die wir gerne in die englische Sprache übertragen
  • „Don’t eat the menue“ (Iss die Speisekarte nicht), bewahrt die Deutschen davor, sich den Magen zu verderben
  • "This morning I stood up at 6. a.m." (Diesen Morgen stand ich um 6 Uhr auf meinem Bett.)
  • Während der Rest der Welt ihr Bett zum Liegen und Schlafen benutzt, lieben es die Deutschen, gelegentlich auf ihrem Bett rumzustehen
  • Forbetter your Englisch ist eine Reihe kurzer, pointierter Essays über Englisch und das Englisch lernen
  • Für alle, die Spaß an der Sprache haben und ihr Englisch auf unterhaltsame Weise verbessern möchten

Wird oft zusammen gekauft

Forbetter your English: Englisch für Deutsche + Planet America: Ein Ami erklärt sein Land + Planet Germany. Eine Expedition in die Heimat des Hawaii-Toasts
Preis für alle drei: EUR 35,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Hawaiianer, Amerikaner, Ex-Mormone, Mittelalterfan, Deutschlandfan, Geschichtsfan, Berliner, Satiriker, Autor ...

Eric T. Hansen, Jahrgang 1960, wuchs in Hawaii auf, wo er seine Leidenschaft für das Mittelalter und für europäische Kultur entdeckt. Er kommt dem Ziel seiner Träume näher, als er nach Deutschland geschickt wird - als Mormonenmissionar.

Er entschließt sich zu bleiben, studiert Mediävistik in München, tritt aus der Kirche aus und zieht nach Berlin, wo er bis heute als Humorist, Buchautor und Journalist arbeitet.

2004 veröffentlichte er "Die Nibelungenreise", die 2010 von National Geographic unter dem Titel "Planet Mittelalter" neu heusgebracht wurde. 2007 folgte "Planet Germany", ein Blick auf deutsche Mentalität und Macken, danach das skurrile Sammelsurium "Deutschland-Quiz", dann der satirische Odenwaldroman "Nibelungenfieber", und 2010 der satirische Blick auf der Deutschen liebste Lust, "Nörgeln!"

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Eric T. Hansen, Jahrgang 1960, wuchs in Hawaii auf, wo er Linguistik studierte und seine Leidenschaft für europäische Kultur entdeckte. Er kam dem Ziel seiner Träume näher, als er nach Deutschland geschickt wurde – als Mormonenmissionar. Er entschloss sich, zu bleiben, unterrichtete viele Jahre Englisch, um sein Studium der Literatur des deutschen Mittelalters in München zu finanzieren, trat aus der Kirche aus und zog nach Berlin, wo er bis heute als Satiriker, Buchautor und Journalist arbeitet.
Zusammen mit seiner Co-Autorin Astrid Ule schreibt er humoristische Sachbücher, angefangen mit seiner Erkundung des Mittelalters, „Planet Mittelalter“, bis hin zu den Bestsellern „Planet Germany“, „Deutschland-Quiz“ und „Nörgeln – des Deutschen größte Lust.“ Seine journalistischen Arbeiten sind in Publikationen wie die Washington Post, The Hollywood Reporter, die Süddeutsche Zeitung, GEO Special, FHM und Cicero erschienen. Zum Thema seiner Sachbücher präsentiert er auch Vorträge und Bühnenshows und tritt damit ab und zu in Fernsehshows auf. 
www.ethansen.de

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
27 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen It was big! ;-) 29. Mai 2011
Von CharO VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
- An dieser Stelle möchte ich mich ausdrücklich- und zwar im Namen der gesamten angelsächsichen Welt- für das th entschuldigen. Ich weiß auch nicht welcher zahnlückige, lispelnde, dauerbesoffene Vorfahr uns das eingebrockt hat. -

Eric T. Hansen wurde in Washington geboren und zog im Alter von sechs Jahren nach Kailua (Hawai'i). Er begann dort in der Schule Deutsch zu lernen und besuchte Anfang der 80er Jahre erstmals die Bunderepublik. Nach einer kurzen Rückkehr in die Heimat begann er 1983 in Deutschland zu studieren. Während in Amerika sein Schwerpunkt die Lingustik bildete, interessierte ihn in Düsseldorf und München die Literatur des Mittelalters.
Da man als Student aber nicht nur von Luft, Liebe und Literatur leben kann und native speakers als Fremdsprachenlehrer sehr gefragt waren, versuchte er hin und wieder deutschen Schülern seine Muttersprache näher zu bringen. Und auch in seinem Freundes- und Bekanntenkreis fühlten sich häufig die Menschen genötigt unbedingt auf Englisch mit ihm zu sprechen. Dabei fielen ihm immer wieder bestimmte Fehler auf, die fast schon als typisch deutsche Fehler angesehen werden können.

In seinem Buch, das den Untertitel "Englisch für Deutsche" trägt, berichtet er über diese Fehler, geht ihrem Ursprung nach und gibt Tipps zur Vermeidung.
Es geht dabei um die bekannten false friends, aber auch um Wörter, die deutschen Wörtern sehr ähneln, aber eine völlig andere Beudetung haben. Zudem werden auch Begriffe genannt, die in der deutschen Sprache verschiedene Bedeutungen haben, im englischen Sprachgebrauch jedoch noch differenziert werden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fettnäpfchen aufspüren? Hiermit kein Problem! 7. Juli 2011
Von Ailis TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Wenn wir Deutschen Englisch sprechen, machen wir ganz besondere Fehler. Fehler, die meinen britischen Englischlehrer auf dem Gymnasium schon rasend machen konnten, weil er sie einfach nicht aus unseren Köpfen bekam. Hätte es damals schon dieses Buch von Eric T. Hansen gegeben, er hätte wahrscheinlich seinen englischen Stolz heruntergeschluckt und uns diese amüsante Lernhilfe des Amerikaners Hansen in die Hände gedrückt.
Hansen räumt auf mit den klassischen Fehlgriffen, die wir Deutschen uns erlauben, und das auf sehr humorige Art und Weise. Und in diesem Fall weiß der Autor, wovon er spricht, denn er selber unterrichtete in Deutschland die englische Sprache und war Zeuge vieler solcher Sprachirrtümer. Sei es nun der Unterschied zwischen "sky" und "heaven", den wir Deutschen nicht kennen - für uns gibt es nur "Himmel" und der Kontext klärt auf, ob wir Dies- oder Jenseitiges meinen - oder aber so lustige Sätze, in denen jemand zum Tier wird (I will become a pony for my Birthday!) - Hansen kennt sie alle und schmiert sie uns genüsslich aufs Brot, erklärt uns jedoch auch auf verständliche Weise, wie wir es besser machen kann. Das Schöne daran ist, dass er bereits zu Beginn eins klar macht: wir Deutschen sind besser, als wir glauben. Andauernd entschuldigen wir uns für unser Englisch, dabei finden die meisten Amerikaner es schon faszinierend, dass man überhaupt eine Fremdsprache spricht. Und diese kleinen Fehlerchen sind putzig und sorgen mitunter auch für sehr viel Verwirrung, aber die Verständigung klappt letztlich doch. Somit macht er uns Mut, einfach draufloszusprechen, denn selbst ein perfektes Englisch nutzt nichts, wenn wir es nicht anwenden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Caro1893
Format:Taschenbuch
Zum Inhalt:
"Forbetter your English" ist ein Sachbuch, dass den Lesern auf humorvolle Art und Weise die englische Sprache nahebringt. Mit lustigen Beispielen werden häufige Fehler aufgezeigt und Vorschläge gemacht, wie man sie am Besten vermeidet. Eric T. Hansen schafft es, dass der Leser nicht nur einmal über sich selbst schmunzeln muss. Jeder findet sich in irgendeinem Beispiel wieder, denn die Fehler sind wirklich typisch deutsch! Der auf Hawaii aufgewachsene Autor bringt dies sehr authentisch dem Leser nahe, da er selbst Muttersprachler ist und sich schon das ein oder andere Mal selbst über die deutschen Eigenarten gewundert hat. Die Deutschen werden in dem Buch stellenweise liebevoll auf die Schippe genommen, in dem Hansen anhand von Beispielen zeigt, wie schwer die deutsche Sprache für Ausländer ist.

Meine Meinung:
"Forbetter your English" ist kein Buch, welches ich am Stück lesen konnte. Immer wieder habe ich kleine Abschnitte bzw. Häppchen gelesen und mich stellenweise köstlich amüsiert. Hätte ich es am Stück gelesen wäre es vermutlich relativ schnell anstrengend geworden, da es eben ein Sachbuch ist und so auch in die Kategorie "kurz mal reinlesen" fällt.

Allein die Einleitung fand ich so gelungen, dass ich sie gleich meinem Freund vorlesen musste und er sich ebenfalls köstlich amüsiert hat. Eric T. Hansen nimmt schon hier die deutsche Sprache auf die Schippe und macht sich über die angeblich schwerste Sprache der Welt lustig.

Die einzelnen Abschnitte sind so kurz, dass man immer ein paar lesen kann und trotzdem nicht länger als 10 Minuten an dem Buch sitzt. Vorallem am Anfang fand ich die Beispiele die Hansen bringt sehr gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Forbetter your English
Ja genau, verbessern Sie ihr Englisch mit den Humor von Eric T. Hansen!

Sehr humorvoll geschrieben, oft zum schreien komisch und immer mit einer prise Selbstironie - es... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Mrs. Bean veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Oxford-English & Langenscheidt-Deutsch ;-)
Typische Versprecher oder Halbwissen werden schonungslos aufgeklärt - und das sehr detailliert und leidentschftlich mit viel Witz und Ironie. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Stefan veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Schön und amüsant
In dem Buch werden schöne Mißverständnisse und Alltagsssituationen geschildert, die zwischen Deutschen und Amerikanern so passieren. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Andreas Walgenbach veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kurzweilig und nicht zu abgehoben
Da es sich eher um ein Büchlein als ein Buch handelt, kann man natürlich keine vollständige Abhandlung sämtlicher Schwierigkeiten der englischen Sprache... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Guerillamarketingfeind veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen unterhaltsam
Eric Hansen schreibt auch in diesem Buch witzig und unterhaltsam. Ich kenne auch sein vorheriges Buch, das mir ebenso gefallen hat. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von aussiefan veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr lustig
Das Buch ist sehr lustig!
Ich denke es ist für jedes Sprachniveau. Einige Fehler die beschrieben wurden kann ich schon, haben mich aber trotzdem zum schmunzeln gebracht,... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Püppi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lustig :-)
Macht Spass zu lesen! Hat gute Tips für Leute, die noch nie in England und den USA waren. Man kann damit gut so einige "Fettnäpfe" umgehen! ;-)
Vor 18 Monaten von F.Nachtigall veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Informationen sein Englisch zu verbessern
Dieses Buch zeigt jedem, dass das Schulenglisch nicht ausreichend ist. Man lernt nie aus und es ist gut zu wissen, Englisch lernen ist gar nicht so einfach wie behauptet wird.
Vor 19 Monaten von Renate Posselt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ja mit dem Englisch ist das so eine Sache
Ein tolles Buch für Leute die etwas an ihrem Englisch verbessern möchten. Beispiel: Er steht mit einem deutschen Kumpel am Thresen. Ein Hocker ist noch frei. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Dallmann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Forbetter your English
Dieses Buch hält was es verspricht. Es hilft sehr, sich englische Redewendungen zu merken, weil meistens lustige Geschichten dazu stehen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juli 2012 von Kerstin
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar