EUR 25,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von EliteDigital DE

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Music-CD-Co... In den Einkaufswagen
EUR 59,89
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

For Your Eyes Only [Original Recording Remastered, Soundtrack]

Bill Conti Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 25,95
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch EliteDigital DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Bill Conti-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Bill Conti-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (25. April 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered, Soundtrack
  • Label: Rykodisc (rough trade)
  • ASIN: B000026EBM
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 612.343 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. For your eyes only
2. A drive in the country
3. Take me home
4. Melina's revenge
5. Gonzales takes a drive
6. St. Cyril's Monastery
7. Make it last all night
8. Runaway
9. Submarine
10. For your eyes only
11. Cortina
12. The P.M. gets the bird / for your eyes only - reprise
13. Gunbarrel / Flowers for Teresa / Sinking the St. Georges
14. Unfinished Buisness / Bond meets Kristatos
15. Ski...Shoot...Jump...
16. Goodbye, countess / no head for heights / Dining alone
17. Recovering the ATAC
18. Sub Vs. Sub
19. Run them / the climb

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartige Bond-Musik 24. Mai 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Bill Conti hat es als einer der wenigen Komponisten geschafft, sich völlig vom John-Barry-Sound der Bonds der 60er und 70er Jahre zu lösen. Seine Melodien fangen die Stimmungen des Films hervorragend ein, und der von Sheena Easton gesungene Titelsong ist ohnehin ein Klassiker. Die CD bietet einige Bonustracks, ein sehr gute Klangqualität und ein informatives Booklet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen For Your Ears Only...ein wahrer Ohrwurm 29. Januar 2004
Format:Audio CD
Vielleicht der beste Soundtrack von allen.
Bill Conti hat es geschafft ein rundum gelungenes Album abzuliefern.
Möchte jetzt nicht auf jeden Track eingehen, ich kann nur sagen das alles hervorragend zusammen passt und das Leidmotif
sehr gut in den Tracks verarbeitet wurde.
Wäre nett und interessant gewesen, wenn er zu späteren Bond Filmen die Musik komponiert hätte.
Aber ich möchte auch John Barry nicht missen.
Kann das Album nur empfehlen, ist auch geradezu für Einsteiger geeignet und somit sehr leicht zuhören.
Das Album ist wie eine einzige Achterbahnfahrt...also passend zum Film...im Sound der frühen 80er (wie z.b take me home)...
Die Instrumente wurden gut gewählt und klingen heute noch recht frisch, zudem sind die gesungenen sowie die instrumentalen Stücke gleichwertig.
Außerdem ist noch kurz zu erwähnen das 7 Bonustracks enthalten sind wie z.b das Gunbarrel Theme...was leider bei den meisten Moore Bond Filmen fehlt, da die Mastertapes verschwunden sind...
Also zugreifen solange der Vorrat reicht, ihr könnt nichts verkehrt machen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bester James Bond Soundtrack 23. Juni 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Schon bei der Urauführung von "In tödlicher Mission" war die Musik ein wesentlicher Bestandteil des Films. Anders als die doch recht monotonen und oft einfallslosen Beiwerke des Stammkomponisten John Barry, glänzt Conti mit schönen und hervoragend orchestrierten Stücken, die auch ohne direkten Bezug zum Film ein Hörgenuss sind. Für mich ist das der beste Soundtrack zu einem James Bond-Film
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolle Zusammenstellung der Hits von 1980 bis 1985 8. September 2010
Format:Audio CD
Sheena Easton wurde am 27.04.1959 in Belshill, Schottland, als Sheena Shirley Orr geboren. Sie schaffte mit der von der BBC produzierten Sendung The Big Time" den Durchbruch in England. Zuvor absolvierte sie die Royal Scottish Academy of Music and Drama". Von ihrem Vorsingen bei EMI Records existieren auf einem HMV Easy Sampler drei Aufnahmen (I've got the music in me, Feelings & You light up my life). Ihre erste Single Modern Girl" (1980) wurde zunächst ein kleiner Hit (Nummer 18 in USA). Jedoch 1981 steuerte Sheena Easton mit "For Your Eyes Only" das Titellied zu dem James Bond Film "In tödlicher Mission" bei. Er wurde für den Oscar nominiert. Die Single "Morning Train (9 to 5)" blieb für zwei Wochen auf Platz 1 der US-Charts (Nummer 3 in GB) und war Sheena Eastons größter Erfolg. Ausserdem sind von der ersten LP "Take my time" hier enthalten die Songs "Take my time" und "one man woman". Von der 2. LP "You could have been with me" (1981) sind hier die Songs "When he shines", "Just Another Broken Heart" und "You Could Have Been With Me" vertreten. Die 3. LP hieß "Madness, money and music" (1982). Diese enthielt die Lieder "wind beneath my wings", "Ice out in the rain", "Machinery" und "I wouldn't beg for water". Ausserdem ist auf dieser CD das Duett mit Kenny Rogers "We've Got Tonight" (1983 Nummer 6 in USA) enthalten. Alle genannten Titel finde ich super. Die 4. LP "Best kept secret" (1983) enthielt ausser den hier vertretenen Liedern "Telefone" und "Almost over you" auch einige schwache Songs. Nach 1983 ebbte Sheenas Erfolg in Europa etwas ab. Nur in den USA hatte Sheena mit den Singles "Strut" und "Sugar Walls" (von der LP "A private heaven", 1984) noch Top Ten Hits. Trotzdem kann ich insgesamt für diese CD nur 5 Sterne geben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar