EUR 4,75 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von welle11
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Rare-Games
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Football Manager 2006 (PC+MAC)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Football Manager 2006 (PC+MAC)

von Sega
Plattform : Mac, Windows 2000, Windows 98, Windows Me, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
17 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,75
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch welle11. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 4,75 7 gebraucht ab EUR 0,01

Wird oft zusammen gekauft

Football Manager 2006 (PC+MAC) + Football Manager 2008 [UK Import]
Preis für beide: EUR 16,90

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform:    Windows 2000 / 98 / Me / XP, Mac
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B000B6EZEK
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13 x 1,6 cm ; 200 g
  • Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2005
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.600 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

In der letzten Saison entwickelte Sports Interactive die beste Fußballmanager-Simulation, die es je gab. Sie war so gut, dass sie eine ganze Reihe Auszeichnungen erhielt und sich einen Platz in den Bestseller-Charts sicherte. In dieser Saison wollen sie ihre Fans so verzaubern, wie niemals zuvor.

Auf den unnachahmlichen Triumph des Football Mangers 2005 aufbauend, haben SI fast jeden Aspekt des Spiels verbessert und erweitert sowie neue Features implementiert.

Während das gesamte Spiel weiter verfeinert wurde, können sich die Fans besonders auf eine umfassende Erweiterung des Medienhintergrunds sowie auf die neue Spiel-Engine freuen. Das Trainingssystem wurde komplett überarbeitet und die lang erwarteten Manager-Verträge und Halbzeitbesprechungen wurden jetzt ebenfalls integriert.

FM 2006 wird wieder ganz oben in der Tabelle stehen.

FEATURES:
- Spieler-Management:
Kümmere dich persönlich um unzufriedene Spieler und verhindere schlechte Mannschaftsmoral und schlechte Leistungen auf dem Platz
- Manager-Verträge:
Die Fans fordern sie schon seit Jahren und endlich gibt es sie. Verhandle mit der Vereinsführung nicht nur um dein Gehalt und deine Vertragsdauer, sondern auch um Gehaltserhöhungen und größere Transferbudgets. Aber wenn du es übertreibst, hat der Verein ganz schnell Ersatz für dich. Und wenn du die vorgegebenen Ziele nicht erreichst, dann kannst du sehr bald einen neuen Job suchen
- Erweiterte Medienelemente:
Zahllose neue Medienelemente, darunter zum Beispiel Pokalauslosungen und Nachrichten zum Spieler des Tages
- Training:
Ein komplett überarbeitetes Trainingsmodul mit einfacheren Trainingsplänen und Fortschritten beim Spielertraining, die den Trainer zu einem noch wichtigeren Mitglied des Stabs machen
- Halbzeit-Besprechungen:
Die Zeit des Wartens in der Halbzeit ist vorbei. Lass deine Spieler im Taktikmenü wissen, was du von ihrer Leistung in der ersten Halbzeit hältst. Schaffst du es, deine Spieler noch mal zu motivieren oder brechen sie in der zweiten Halbzeit ein?
- Verbessertes Schiedsrichtersystem:
Willst du wissen, wie viele gelbe Karten der Schiedsrichter für das kommende Spiel in der letzten Zeit gegeben hat? Jetzt kannst du es herausfinden. Schiedsrichterprofile und Ligatabellen verleihen dem Spiel eine neue taktische Dimension. Vielleicht solltest du am Samstag mit angezogener Handbremse spielen lassen?
- Neue Positionen:
Der Verwirrung wird jetzt endgültig die rote Karte gezeigt: Die Anzeige für die Spielerpositionen wurde überarbeitet, so dass es jetzt leichter für dich ist, deine Mannschaft aufzustellen
- Positionsanzeige:
Die neue Positionsanzeige gibt nicht nur an, welches die optimale Position für einen Spieler ist, und wo er eventuell noch eingesetzt werden kann, sondern sie sagt dir jetzt auch, welche Spielzüge bevorzugt werden.
- Weitere neue Features in Kürze!

Produktbeschreibung des Herstellers

Warum drittklassig spielen, wenn der Football Manager 2006 eine erstligareife Spielerfahrung mit allen Feinheiten des Profigeschäfts bietet?! Mit völlig neuen Features, weitreichend verbessertem Gameplay und der wie gewohnt kompromisslosen Qualität bietet der Football Manager 2006 eine konkurrenzlose Management-Erfahrung.

Auf dem Triumph des Football Managers 2005 aufbauend, hat Entwickler Sports Interactive fast jeden Aspekt des Spiels verbessert sowie neue Features implementiert – die Anregungen und Vorschläge deutscher Tester und Fans wurden diesmal mit oberster Priorität behandelt!

NEUE FEATURES:

Unzufriedene Spieler: Sprechen Sie mit unglücklichen Spielern unter vier Augen und stellen Sie sich den Problemen, um keine schlechte Moral aufkommen zu lassen. Solche Gespräche sind besonders hilfreich, wenn sich z.B. einer ihrer Profis zu Unrecht auf die Ersatzbank verbannt fühlt. Erklären Sie ihm, wieso – im Optimalfall spornt ihn das sogar zu mehr Leistung an.

Ausführliches InGame-Tutorial: Manager wird man nicht einfach so! Das Tutorial hilft neuen wie auch bereits erfahrenen Managern beim Start ihrer Karriere.

Überarbeitete Verletztenliste: Kein langwieriges Studieren der Verletztenliste mehr nötig – ab sofort geben die Vereinsärzte persönlich ihren Bericht ab. Inklusive unterschiedlicher Behandlungsvorschläge!

Neue Verletzungsbehandlungen: Zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten – flicken Sie ihren Topspieler für ein wichtiges Match notdürftig zusammen, oder kurieren Sie ihn vernünftig aus. Mit entsprechender Prophylaxe und Fitness können Sie Ausfällen sogar vorbeugen.

Eigene Interessen: Verhandeln Sie mit dem Vorstand über ihren eigenen Vertrag, nötige Transferbudgets und sonstige Finanzen, die für den Erfolg und die Perspektive Ihrer Arbeit ausschlaggebend sind.

Schnellüberblick: Alle wichtigen Infos auf einen Blick: Tabellenplatz, Finanzlage, Teamstatistiken sowie anstehende Termine und Aufgaben.

Sofort-Taktikänderungen: Taktische Änderungen während des Spiels können direkt von der Seitenlinie und ohne Unterbrechung der laufenden Partie vorgenommen werden.

Schiedsrichter-Profile: Sie wollen wissen, wie viele gelbe Karten der für Ihr Samstagspiel eingeteilte Schiedsrichter in den vergangenen Partien verteilt hat? Ab sofort kein Problem dank den neuen Schiedsrichter-Profilen und Liga-Übersichten, die ein weiteres taktisches Element mit einbringen. Vielleicht ist hartes Tackling doch keine allzu gute Idee für das kommende Match...

Spiel-Resumee: Zuckerbrot und Peitsche! Neben der Einführung von Halbzeitgesprächen gibt es jetzt auch ausführliche Team- und Einzelspieler-Besprechungen nach jedem beendetem Match. Doch Vorsicht: Zuviel Kritik kann für miese Stimmung sorgen...

Grafik-Option: Zu viele Textinfos und Statistiken auf einmal? Jetzt lassen sich die wichtigsten Daten wahlweise auch als Grafik darstellen.

Größe und Gewicht: In FM2006 werden Größe und Gewicht der Spieler berücksichtigt. Somit können Sie zum ersten Mal die körperliche Überlegenheit Ihres Teams voll ausspielen!

Sofort-Wiederholungen: Entscheidende Spielszenen werden sofort wiederholt. Wo haben Ihre Jungs geschlafen – was haben sie richtig gemacht? Lässt sich alles direkt und im Handumdrehen klären.

Gegnerbeobachtung: Während des laufenden Spiels können Sie mit der Formationsanzeige die taktischen Änderungen ihres Gegners analysieren – und sofort reagieren!

Live-Ticker: Der frei konfigurierbare Live-Ticker liefert die neuesten Fußballnachrichten und Ergebnisse – global, oder auch einfach nur lokal.

Neue Spielgrafiken: Die überarbeitete Match-Engine stellt nun auch u.a. die Trainerbank und technische Bereiche dar, sowie ein extra Symbol für frisch zugezogene Verletzungen von einzelnen Spielern. Somit kann ein angeschlagener Spieler sofort erkannt und ausgewechselt werden – vorausgesetzt, die Ersatzbank und Ihr Auswechselkontingent lassen das zu...

Hochoffiziell: Dank zahlreicher neuer Lizenzen bietet FM2006 mehr offizielle Daten denn je.

Neue Benutzeroberfläche mit Short-Cuts: Dank grundlegender Änderungen fällt es jetzt leichter und erfordert wesentlich weniger Mausklicks, durch die vielfältigen Optionen zu steuern.

Fair Play kann sich auszahlen: Herausragend disziplinierte und beherrschte Spielweise wird wie in echt belohnt: Auf Sieger der Fairnesswertung warten Extraplätze in europäischen Wettbewerben.

Die ganze Welt des Fußballs: Mehr als 5000 Teams aus 50 Ländern und über 250.000 Spieler stehen zur Verfügung. Das Trainer- und Managerpersonal mitgezählt, stehen mehr als 270.000 bereit. Inklusive aller aktuellen Transfers vom September 2005!

Mehr taktische Spielchen: Inklusive Zeit-Schinden, irreführenden Positionswechseln und weiteren Finessen.

Spielerform- und Spielerstatistik-Infos: Aussagekräftigere und übersichtlichere Informationen über die Form und Effizienz jedes Spielers.

Realistischere Match-Engine: In Zusammenarbeit mit Ray Houghton, ehemaliger Spieler des FC Liverpool und der irischen Nationalmannschaft, wurde die komplette Match-Engine überarbeitet und entscheidend verbessert.

Mehr Medien-Berichterstattung: Wie in der Realität werden dank größerer und informationsfreudigerer Medienlandschaft mehr Neuigkeiten über z.B. Spieler und Vereins-Highlights, aber auch über die eigene Manager-Laufbahn gebracht. Ebenso werden Erfolge mehr gewürdigt und abgefeiert. Oder auf Niederlagen herumgeritten...

Guter Draht zu den Spielern: Vergessen Sie nicht, dass ihre Spieler auch Menschen sind: Kümmern Sie sich um ihre Sorgen, ihre Stellung in der Mannschaft sowie Vertragsangelegenheiten.

Spielertraining: Das neu entwickelte Trainings-Modul bietet übersichtlichere Zeitpläne, ein besseres Coaching-System und detailliertes Feedback über die Entwicklung ihrer Spieler.

Teambesprechungen: Loben Sie ihr Team für Siege, aber sparen Sie auch nicht mit Kritik bei schlechten Leistungen.

Mehr Vereins-Infos: Wer ist Ihr bester Ersatzspieler, und was geht in den unteren Mannschaften und der Jugend Ihres Vereins ab? In kurzen Berichten erfahren Sie, was alles los und v.a. interessant und wichtig ist. Vielleicht verdient ja jemand noch völlig unbekanntes eine Chance in der ersten Mannschaft!

Komplexerer Spielkommentar: Bergeweise neue Spielkommentare sorgen für noch mehr Atmosphäre und vermitteln das Geschehen auf dem Rasen bis ins letzte Detail.

Vergleich potenzieller Neuzugänge: Wer ist der bessere Deal? Spieler, die für einen Kauf in Frage kommen, lassen sich jetzt einfach gegenüberstellen und direkt nebeneinander vergleichen.

Kürzere Ladezeiten: Die Erstellung neuer Spiele und das Laden dauert wesentlich kürzer – ohne dabei an Spieltiefe einzubüßen bzw. den Datendurchsatz zu verringern.

Effektiveres Speichern: Save-Games sind jetzt besser komprimiert und belegen weniger Platz auf der Festplatte.

Eigener Look: Wer den FM2006-Screens einen anderen oder eigenen Look verpassen will, kann sich z.B. von der Fan-Community neu entworfene Skins herunterladen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johnathan Seagul am 20. November 2005
Verifizierter Kauf
Mein bisheriger Favorit bezüglich Fussballmanagerspielen war Anstoss 3. Aus meiner Sicht ziemlich realistisch und doch relativ kurzweilig, nicht zuletzt auch deswegen, weil der Schwierigkeitsgrad einstellbar ist.
Dies war eigentlich das erste was mir beim FM auffiel - hier gibt es nur einen Schwierigkeitsgrad und damit müssen alle leben - ob Profi oder blutiger Anfänger. Grade als Anfänger hat man es da schonmal sehr schwer. Ich hatte mir zu Beginn meinen Liebelingsverein in der 2.Liga ausgesucht. Zielvorgabe von Vorstand und Fans: Irgendwie die Klasse halten. 300 Tage später kurz nach Ende der Saison war ich abgeschlagen Tabellenletzter und wurde gefeuert. Aufällig war, wenn ich mal ein paar Wochen in Urlaub ging und mein CO-Trainer Training un Auftellung übernahm, konnte meine Mannschaft direkt hin und wieder gewinnen und punkten ;-) Das Problem grade am Anfang: Welche der vielen, vielen Daten sind denn nun relevant und welche Veränderung hat denn nun konkret welche Auswirkung. Auch hier wieder der Vergleich zu Anstoss 3: Wenn man da schonmal einen eher schwachen Kopfballspieler im Sturmzentrum durch ein Kopfballungeheuer ersetzte und das Team anwies viel über die Flügel zu spielen und zu Flanken, hatte dies schon mal tatsächlich den gewünschten Erfolg. Bei FM sind die Zuusammenhänge und Abhängikeiten zwischen verschiedenen Komponenten viel komplexer. Allein dass jeder Spieler über ein Dutzend verschiedenen Fähigkeitspunkte besitzt und es mindestens ebensoviele Taktische Anweisungen allein für einen einzigen Spieler gibt. Es handelt sich hier wohl wirklich eher um einen FussballSIMULATION. Und das macht aber auch wieder den Reiz aus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von I. Leschik am 17. November 2006
Ich bin beinahe schon fanatische Fussballmanager-Fan, daher habe ich bisher auch fast jeden erhältlichen FM getestet oder dauerhaft gezockt. Viele Jahre bin ich aufgrund mangelnder guter Alternativen bei Anstoss 3 hängengeblieben, der einfach die Referenz war. Ich habe auch einige andere (auch dubiose) Manager gespielt, wie den Teamchef, den Kicker-Fussballmanager, oder Heimspiel und auch die Anstoss3-Nachfolger... und natürlich den überall so hochgelobten EA-FM 05/06/07!
Keiner konnte meine Erwartungen erfüllen, besonders der durch die "Fachpresse" immer so hochgelobte EA-FM ist eine große Enttäuschung, trotz allem kunterbunten drumherum wie z.B. dem 3D-Spiel.

Keinem Manager gelingt es so wie dem Football-Manager 2006, mich tage- und nächtelang an den Bildschirm zu fesseln. Es gibt nur einen Schwierigkeitsgrad, man wird auf das wesentliche beschränkt, keine plumpen Sim-City Stadion rumbauereien, keine ewigen Sponsorenverhandlungen, keine langweilige Jahresbudgetplanung... man sitzt auf dem Trainerstuhl mit den Kompetenzen eines Teamchefs, also Aushandlung des Transferbudgets, Einstellung benötigter Mitarbeiter, Training das Eckpunkte festsetzt keine schnöden Spielereien und Tageseinstellungen. Taktikeinstellungen bis zum kleinsten Detail und mehr. Tägliche News, Korrespondenz mit den Medien und anderen Trainern, tolle Statistiken und viele Kleinigkeiten die dem Spiel eine realistische Atmosphäre und Tiefgang verpassen. (kleine Info noch dazu: Es sind scheinbar alle Proficlubs und -spieler der Erde in der Spiele-DB und ein einfacher Editor ist auch dabei)
Doch das größte ist die Spielberechnung... eine für mich bisher nicht gekannte Realität die mit einfachsten Mitteln vermittelt wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Norbert Beck am 4. Oktober 2005
Verifizierter Kauf
Bei den meisten Neuerscheinungen von Fußballmanangern handelt es sich oft nur um Datenaktualisierungen und um das ganze als neues Spiel verkaufen zu können werden Ein, Zwei neue Managerfeatures implantiert - fertig das neue, teure Spiel. Wers dann kauft ist selber Schuld. Mit der Demo vom Footballmanger 2006 beweisen die Entwickler daß es auch anders geht: sie haben endlich die Features eingebaut, die ich bei den Vorgängern vermißt habe: im Taktikbildschirm kann man Postionstäusche zwischen Spielern einstellen und während des Spiels kann man on the fly die Manschaftstaktik ändern !!! Genau die Zwei Features, die Spieler früher umständlich per Mausklick erledigen mußte. Sinnvoll ist auch die Möglichkeit, die Spielerstärken als Balkendiagramm darstellen zu lassen anstatt in Zahlen. Völlig neugestaltet ist das Trainingssystem, man kann jetzt einfach per Schieber Trainingspläne erstellen, inwieweit dadurch Spielerstärken gezielter trainiert werden können wird sich erst nach längerem Spielen erweisen.
Die Fußballmanger von sigames kenne ich nun schon seit Jahren mit ihren Stärken und Schwächen und nach dem Test der Demo bin ich der Meinung, daß die 2006 Auflage richtig gut ist und werde sie mir kaufen.
Und hoffentlich hat sigames auch an der Performence des Spiels gearbeitet, früher war es immer so, daß wenn man zuviel Ligen aktiviert hatte dauerte die Berechnung aller Daten extrem lang, es entstanden zu lange Pausen für den Spieler (unabhängig von der Hardware - ich weiß gar nicht was fü einen Supercomputer man braucht um alle Ligen spielen zu können ..)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden