Foo Fighters ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND vom HÄNDLER mit Gewährleistung +++ Sie erhalten den Artikel gemäß den Amazon-Richtlinien, so dass es kein böses Erwachen beim Zustand gibt +++ Lieferung via DHL oder Deutscher Post +++ WEITERE ARTIKEL IN UNSEREM SHOP +++ Widerrufsbelehrung und Impressum in den Verkäuferinformationen
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,60
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: The Music Warehouse
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,59

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Foo Fighters
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Foo Fighters


Preis: EUR 10,88 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
23 neu ab EUR 4,27 54 gebraucht ab EUR 0,55

Für diesen Artikel ist ein neuerer Titel vorhanden:

Foo Fighters
EUR 6,99
(17)
Auf Lager.
EUR 10,88 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 1 auf Lager Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Foo Fighters-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Foo Fighters

Fotos

Abbildung von Foo Fighters

Biografie

Am 10. November erscheint mit "Sonic Highways" das neue Album der Foo Fighters. Es ist der Follow-Up zum vierfach Grammy-preisgekrönten Nummer-Eins-Albums "Wasting Light", das im April 2011 erschien und Platz eins in den deutschen, britischen und US-amerikanischen Charts erreichte. "Sonic Highways" ist das achte Studioalbum der Band und wurde von der Band in ... Lesen Sie mehr im Foo Fighters-Shop

Besuchen Sie den Foo Fighters-Shop bei Amazon.de
mit 72 Alben, 22 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Foo Fighters + The Colour and the Shape + There Is Nothing Left to Lose
Preis für alle drei: EUR 28,86

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. Juni 1995)
  • Erscheinungsdatum: 28. Juni 1995
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Capitol (EMI)
  • ASIN: B000002TYK
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 144.134 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. This Is A Call
2. I'll Stick Around
3. Big Me
4. Alone + Easy Target
5. Good Grief
6. Floaty
7. Weenie Beenie
8. Oh, George
9. For All The Cows
10. X-Static
11. Wattershed
12. Exhausted

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

EMI 834027 TV; EMI ITALIANA - Italia;

Rezension

Ausverkauf der Apokalypse oder Neuanfang? David Grohl ist nicht zu beneiden. Der Nirvana-Schlagzeuger entschloß sich nach Kurt Cobains Freitod, selbst Songs zu schreiben und gründete die Foo Fighters - benannt nach mysteriösen Lichtkugeln, die US-Piloten im Zweiten Weltkrieg für Nazi-Geheimwaffen hielten. Vom rechten Gedankengut hält die Band zwar nichts, aber von radikaler Power: Viele Songs sind stahlharte Hymnen mit genußvoll verzerrten Gitarren, die auch bei Nirvana nicht unangenehm aufgefallen wären. History Repeats Itself ... ** Klang.: 01-02

© Audio -- Audio

Ein charismatischer Auftritt gelingt dem Ex-Nirvana-Drummer Dave Grohl mit seiner neuen Band Foo Fighters. Der so karftvolle wie kontrollierte Underground-Rock des Debüts "Foo Fighters" läßt erahnen, daß die Legende Nirvana nicht nur aus Grunge-Gott Kurt Cobain bestand. ** Interpret.: 07-08

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. März 2002
Format: Audio CD
Das erste Album der Foo Fighters ist das weitaus beste, obwohl auch die anderen beiden Alben (The Colour and the Shape und There is nothing left to lose) perfekte Rock-Alben sind.
Aber was das erste Album von den beiden anderen unterscheidet ist, daß das Debutalbum der Foo Fighters durchaus in einer kleinen Garage zusammen mit ein paar Kumpels in einer Woche eingespielt werden hätte können, während die beiden nachfolgenden Alben absolute Studioalben sind, perfekte Arrangements, perfekte Abstimmung der Instrumente, da spürt man die Feinarbeit, die geleistet wurde, da spürt man die wochenlange, knochenharte Arbeit.
Aber genau das Fehlen dieser Feinabstimmung ist die Stärke von dem ersten Album, man findet auf dieser CD einfach nur gute Rocksongs, ungeschliffen, ungehobelt, ehrlich. Das Album hat überall Ecken und Kanten, und man muß sich die CD erst einige Male anhören, bevor man wirklich auf den Geschmack kommt. Aber wenn man sich erst einmal mit den schlichten, aber hammerharten Rocksongs angefreundet hat, läßt einen dieses packende Album nicht mehr los. Es ist auf alle Fälle mein Lieblingsalbum geworden. Anspielstips: Good Grief, This is a Call, Wattershed, Exhaustet und Alone + Easy Target.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ThirdEye am 25. August 2006
Format: Audio CD
Wie beschreibt man eine Band, die es einerseits schafft, den Hörer sofort in ihren Bann zu schlagen und andererseits von der ersten Sekunde an ihren unverwechselbaren Sound gefunden hat (was viele vergleichbare und zeitgenössische Bands meist noch nicht einmal nach dem 3 oder 4 Album von sich behaupten können)?

Fakt ist: An diesem ersten Album der Foo Fighters gibt es absolut nichts zu verbessern. Von Anfang an kristallisiert sich die markante Stimme von Dave Grohl heraus, die den Klang der Band so sehr prägt. Ebenso ist der Gitarrensound, oft bestehend aus offenen und Quintenakkorden (die oft den Eindruck erwecken, die Band gehöre zum tiefergestimmten Genre, was ja nicht der Fall ist) so charakteristisch. Dabei lassen es die Foo Fighters rockig, punkig, aber genauso auch hardcoremäßig und balladesk angehen. So wie wir es von ihnen auch auf den gesamten folgenden Alben kennen.

Die Band hat ihren Sound in den letzten Jahren nur marginal verändert. Das beweißt ein hoher Wiedererkennungswert. Keins der Alben wirkt in irgendeiner Weise aufgesetzt, pathetisch oder kommerziell. Auch dieses nicht. Schaltet man bei NuMetal oder klassischem Metal irgendwann gesättigt ab, sieht es hier anders aus: Dieses erste, so prägende Album, zeigt was die Foo Fighters sind, nämlich eine sehr fröhliche, reife Truppe, die den Spagat zwischen vergnügter Ausgelassenheit, freundlicher Belehrung und eingehender Ruhe mehr als nur schafft, ohne dabei blockbusterhaft (Limp Bizkit, Slipknot) oder aufgesetzt depressiv (wie etwa Linkin Park, Blink 182, Staind oder Puddle of Mudd) zu wirken.

Eine absolute Empfehlung für Leute, die auf wirklich guten und anspruchsvollen NuRock wert legen.

Hier wird sich jeder wiederfinden! Voll verdiente 5 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Curschti am 21. Juli 2009
Format: Audio CD
Das erste Foo Fighter Album ist ein kleines Meisterwerk. Zwar hört man an vielen Stellen noch den Nirvana Sound heraus, ansonsten sind die 12 Tracks für sich einzeln ein Genuss. Vor allem ist für jeden Musikgeschmack etwas da. Für die ruhigen Momente empfehle ich Big Me, eine wunderschöne Rockballade, wenn es etwas härter zu gehen soll dann This is A Call oder I'll stick Arround. Zwar bietet das Album auch seine "Schwächen", wie Weenie Beenie, aber auch dieses kann man gut hören, wenn man mal etwas gereizt ist. Besonderer Tipp: Das letzte Lied "Exhausted" hat einen unglaublichen Sound und fesselt mich immer wieder, wenn ich es höre.
Insgesamt somit ein Tolles, schönes, erstes Album, vielleicht das beste der Band!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V., Susanne am 7. November 2008
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das erste Foo Fighters Album ist mit Abstand das beste meiner Meinung nach. Es ist punkig, rockig, roh und ungeschliffen. Es ist eines der wenigen Alben, auf dem ich jedes einzelne Lied genieße, es ist auf jeden Fall unter den Top 3 meiner Lieblingsalben. Es gibt keinen Lückenfüller, ein Song ist besser als der andere. Auch die B-Seiten zu dem Album sind der Hammer. Es lohnt sich also auch die Singles zu kaufen (Tipp: auf der "Big Me" Single sind gleich alle 7 B-Seiten mit drauf, aber nur bei der USA Version).

Anspieltipps: Alone + Easy Target, Exhausted, I'll Stick Around und Weenie Beenie (Tipp: Live klingt Weenie Beenie wesentlich besser, auf dem Album sind die vocals mit einem verzerr Effekt aufgenommen worden).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Januar 2000
Format: Audio CD
Ein tolles Debut gelang Dave Grohl (Ex-Nirvana) mit dem ersten Foo Fighters - Album. Es heißt auch schlicht und einfach Foo Fighters aber erfüllt sämtliche Erwartungen. Es enthält verschiedenste Stilrichtungen und Grohl zeigt , daß er nicht nur am Schlagzeug zu gebrauchen ist.Es gibt neben fröhlichen Songs wie "Big Me" auch sehr rockige und Nirvana ähnliche Songs , wie "I`ll stick around" . Diese CD kann man sich von Anfang bis Ende gut anhören , jedoch ist garantiert , daß man nicht ruhig sitzen bleiben kann , sondern vom Sound mitgerissen durch die Wohnung wippt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen