Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Folienkrieg und Bullshitb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Folienkrieg und Bullshitbingo: Handbuch für Unternehmensberater, Opfer und Angehörige Taschenbuch – 1. April 2011

4.2 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,00 EUR 5,48
62 neu ab EUR 9,00 5 gebraucht ab EUR 5,48

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Folienkrieg und Bullshitbingo: Handbuch für Unternehmensberater, Opfer und Angehörige
  • +
  • FRA-MUC-FRA. Einmal Beratung und zurück.
  • +
  • Die kaputte Elite: Ein Schadensbericht aus unseren Chefetagen
Gesamtpreis: EUR 34,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ewald F. Weiden ist studierter Betriebswirt und promovierter Kommunikationswissenschaftler, war neun Jahre Unternehmensberater. Auf dem Höhepunkt seiner Beraterlaufbahn konnte er in 18 Hauptstädten der Welt einen Touchdown verbuchen und hatte Hilton Diamond Status. Heute lebt er in Berlin, hat seine work-life Balance austariert und schreibt Bücher.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
...dann wäre mir und meinem Berater-Ex-Ehepartner vielleicht doch manches erspart geblieben.
Unschwer zu erkennen, daß ich eines der vom Autor so mitfühlend genannten "Opfer" bin.
Nach der Lektüre war mir klar, daß manches, worüber ich mich so aufregen konnte, nicht der individuellen Persönlichkeit geschuldet war, sondern der kulturellen Sozialisation in einer der weltweit größten Beratungsgesellschaften.

Das Buch ist in einem witzigen, spritzigen und leichten Stil geschrieben. Anfangs war ich trotzdem überrascht über die streckenweise große Sachlichkeit, die im Gegensatz zum doch recht launigen Titel steht.
Kleine und größere ironische Seitenhiebe, Anekdoten und Pointen wechseln sich unterhaltsam ab mit fundierten Informationen, die jedem Studenten, der über einen Berufsstart im Beratungsgeschäft nachdenkt, nur wärmstens empfohlen werden können.
Beim Lesen wird schnell klar, daß der Autor nicht nur weiß, wovon er schreibt, sondern die Beraterwelt mit ihrem ganzen Schein und Sein auch ausführlich und kritisch distanziert für sich persönlich reflektiert hat.

Was ich mir noch gewünscht hätte ein paar Gedanken dazu: was läßt sich diesem "Weltbild" alles zählbar, meßbar und rechenbar und damit scheinbar berechenbar zu machen in unserer heutigen Gesellschaft eigentlich wirklich entgegensetzen? - Aber das wäre dann vielleicht auch was für eine Forsetzung.

Ohne Einschränkung gebe ich gerne 5 Punkte.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Wilma am 26. Dezember 2011
Format: Taschenbuch
Das Buch habe ich von meinem Mann, der selber Berater ist, geschenkt bekommen und habe es nicht bereut, es gelesen zu haben. Im Gegenteil! Köstlich amüsiert habe ich mich! Der Schreibstil ist locker und an den richtigen Stellen pointiert und zugespitzt. Man wird über das Beraterleben informiert, ohne gelangweilt zu werden und bekommt Insidereinblicke, in eine ansonsten doch recht verschwommene Welt, deren Bild in der Öffentlichkeit nicht unbedingt positiv besetzt ist. Jedem uneingeschränkt zu empfehlen, der Sinn für Humor besitzt und schon immer mehr über das Berater-Dasein wissen wollte!
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kirill am 4. Januar 2012
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist sicherlich eine amüsante Lektüre für jene, die in einem solchen oder ähnlichen Beruf arbeiten und eine ganz gute Einführung für jene, die sich überlegen, in einem solchen einzusteigen. Das Amüsante daran wirkt jedoch manches Mal etwas bemüht - auch wenn es stellenweise wirklich sehr lustig und einsichtsreich ist.

Der Autor kann sich nicht so recht zwischen zynischer Schelte und immer noch vorhandener Faszination (Geilheit?) dieses Berufs entscheiden. Ich denke jedoch, dass dies den Grundkonflikt der meisten Berater widerspiegelt und daher an sich schon interessant zu beobachten ist. Ich würde dieses Buch am ehesten als Angehöriger von Beratern kaufen, lesen und dann dem Berater zur Belustigung schenken - oder andersherum: schenken Sie es und lesen Sie es dann selbst. Es ist sicherlich eine nette Lektüre - und stellenweise kommen sogar ein Paar neue Einsichten darin vor, wie zum Beispiel der Exkurs über Taxifahren/-er.

Mit hat es jedenfalls geholfen, Rest-Sedimente meiner Beratungsambitionen nun gänzlich auszuspülen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mein Freund als Unternehmensberater war begeistert von dem Buch. Es trifft den Nagel auf den Kopf. Er hat schon viele Anmeldungen von Kollegen, die das Buch auch lesen wollen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sehr interessanter Einblick in die Beraterwelt. Meist sehr unterhaltend, manche Aussagen sollten als Ironie verstanden werden.
Das Buch ist lesenswert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Auf den Punkt gebracht beschreibt Weiden den Alltag eines Managementberaters. Er weiß Anekdoten so zu erzählen, wie sie Vertreter dieser Branche tatsächlich an der abendlichen Hotelbar oder in der Flughafenlaunch untereinander zum Besten geben. Folienkrieg und Bullshitbingo zeichnet einen Tonfall aus, wie er auch in Filmen wie "Up in the air", "Lost in Translation" oder "Wall Street" anklingt. Der selbstironisch, amüsierte Blick auf den tagtäglichen Wahnsinn dieser Branche polarisiert. Manchem Leser wird er Warnung sein, andere werden Ihn als Herausforderung auffassen. Schön wäre es, wenn es zur Einsicht verhilft, sich selber und den täglichen Wahnsinn nicht zu ernst zu nehmen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wirklich witziges Buch. Sowohl mein Partner als auch mein Schwiergvater sind/waren in der Branche. Wir alle mussten herzliche darüber lachen.

Teilweise verwendet der Autor die ein oder andere Plattitüde, aber es steckt auch viel wahres darin. Lustig geschrieben und wer selbst einen Partner in der Beratung hat, wird sicher einiges wiedererkennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eigentlich kann ich diese "wir erklären das Beraten" Bücher nicht mehr sehen. Aber das vorliegende Buch von Ewald ist ein wirklich schöner Kontrast, der nicht abrechnend und auch nicht plakativ disqualifizierend geschrieben ist. Kurzweilig zu lesen und sicherlich ein guter Ratschlag für alle angehenden Berater oder deren leidtragendes soziales Umfeld. Am besten geeignet ist es aber für alle Berater a.D. um nochmals genüsslich die spannenden Jahre Revue passieren zu lassen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen