oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Folge 97 - Überraschung Für Mami [+Digital Booklet]
 
Größeres Bild
 

Folge 97 - Überraschung Für Mami [+Digital Booklet]

Bibi Blocksberg
17. Juni 2011 | Format: MP3

EUR 4,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 5,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:29
30
2
3:52
30
3
8:02
30
4
7:20
30
5
7:21
30
6
4:53
30
7
4:03
30
8
2:52
+
Digital Booklet: Folge 97 - Überraschung Für Mami
n/a


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 17. Juni 2011
  • Erscheinungstermin: 17. Juni 2011
  • Label: Kiddinx/WM Germany
  • Copyright: 2010 KIDDINX Studios GmbH, Berlin
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 39:52
  • Genres:
  • ASIN: B0054JBCM2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 24.958 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandra Busch auf 10. Januar 2010
Format: Audio CD
Zugegeben: zu lesen, dass die Blocksbergs in dieser Folge den Wellness-Wahnsinn unserer Zeit mitzumachen scheint, hat mich nicht gerade Freudensprünge machen lassen. Umso mehr hat mich diese Folge positiv überrascht. Der Aufhänger zur Geschichte ist zwar arg dick aufgetragen, aber hier muss man einfach sehen, dass der größten Teil der Laufzeit für die Wellness-Chaoten reserviert ist, und das ist gut so. Dann kann ich auch darüber hinweg sehen, dass in den ersten Minuten so sehr übertrieben wird.
Danach geht es dann allerdings wahrlich hoch her. Die drei "Experten", die Bibi herbei hext um ihrer Mutter einen gelungenen Wellness-Tag zu ermöglichen, sind alle drei zum Totlachen komisch. Sei es der französische Schönheitsexperte Monsieur Extra Elegant, der Kämpfer gegen die Hässlichkeit in der Welt, der Fitness-Trainer Mike Muscles mit seinem Motto "Bist du rund, hüpf dich gesund!" (am besten mit einer Bleiweste über den Schultern) oder ganz besonders Sonja von Sonnengruss, die Yoga-Lehrerin, die in kreischende Panik ausbricht, sobald sie Steckdosen und Wasser wittert. Und alle haben sie es zunächst auf Bernhard abgesehen, da ist Spaß vorprogrammiert, denn der Ärmste hat schwer zu leiden. Hinzu kommen noch wirklich geniale Dialoge und Szenen, die -wenn man sie sich bildlich vorstellt- einfach zum Brüllen komisch sind.
Und letztlich muss man auch die Botschaft dieser Folge loben, denn die ist wirklich gut und für Kinder sicher sehr gut geeignet.

Jeder, der die Serie von ihren Anfängen an kennt, dem wird inzwischen beim Anblick der Sprecherlisten das Herz bluten. Denn außer Susanna Bonasewicz ist niemand vom "alten Schlag" mehr dabei. Das gilt auch bei dieser Folge.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von meee auf 15. Januar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als ich mir zum ersten mal die neue Folge anhörte war ich noch ein wenig skeptisch,weil mich grundsätzlich die neuern Folgen nicht mehr so überzeugen wie die älteren. Aber diese Folge finde ich wirklich mal wieder richtig gelungen,sie ist schön zu hören und witzig ist sie auch.
Auch die Eltern gefallen mir in dieser Folge richtig gut und kommen langsam auch sehr überzeugend in ihren Rollen rüber.Ich muss auch ehrlich zugeben das ich mich die ganze Folge über nicht gelangweilt habe,denn Gott sei dank sind uns diesmal auch der nervige Florian und die nervigen Junghexen erspart geblieben.
Ein wenig hat mich die Folge an "Ohne Mami geht es nicht" erinnert,der Anfang jendfalls.
Also ich würde diese Folge schon empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bibi_Fan auf 25. April 2010
Format: Audio CD
Heute hab ich E N D L I C H diese Folge angehört!!!

Also bei Bibi ist es ja mittlerweile so, dass ich immer leichte Skepsis mit etwas Vorfreude empfinde bei ner neuen Folge was zu einer recht eigenartigen Gefühls-Mixtur führt. So auch diesmal. Aber ich muss sagen, die Skepsis waren völlig ungerechtfertigt!!!!

Zwar ist Barbaras neue Stimme nach wie vor zu fremd für mich und das wird sie wohl auch immer bleiben, aber der Rest war einfach derart klasse, dass das gar nicht mehr ins Gewicht fällt, zumal Barbara nicht sehr oft vorkommt in dieser Geschichte. Bodo Wolf als Bernhard gefällt mir richtig gut!! Seine Stimme und Art ähnelt sehr oft der von G. Weber derart dass man schon mal vergessen könnte dass der Sprecher nicht mehr der selbe ist. Über Susanna als Bibi brauch ich wohl kein Wort verlieren, genial und frisch wie immer!!!

Erst dachte ich zwar "Oh je, hoffentlich wird jetzt dieser "Beauty-Kram" wie Schminken, sich nach der aktuellen MOde kleiden etc. nicht auch noch Thema bei Bibi Blocksberg (obwohl zu Beginn der Folge so nett auf Bibi's Kleidung angespielt wird "Du hast ja noch so viele andere grüne Kleider im Schrank Bibi"), doch Gott sei Dank wurde dieser Zweifel bald wieder erstickt, spätestens an der Stelle in der Oma Grete sagt, dass dieser Beauty-Kram doch nix ist, sondern dass sich Barbara sicher mehr über ihren Lieblingskuchen freuen würde.

Es ist wirklich amysant und lustig der Geschichte zu lauschen. Besonders ab der Stelle in der Bibi den Friseur Estravagant herhext und dieser direkt über Bernhard herfällt, da er "katastrophal" aussieht und ihm erst mal nen Irokesen-Schnitt verpasst sodass sich auch Bibi nicht das Lachen verkneifen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von André Lorenz auf 19. Januar 2010
Format: Hörkassette
Hier haben sich die Leute von Kiddinx wieder, wie ich finde, Mühe gegeben. Die Story ist etwas kurz mit knapp 39 Minuten Laufzeit, aber dafür sind die Charaktere echt gut gewählt: Der eingebildete Pariser Starfriseur Monsieur Extravagant, die esoterische Yogalehrerin Sonja von Sonnengruß und TV-Fitnesstrainer Mike Muscles, dessen Rollen auch, wenn auch überspitzt, gut herüberkommen, eben Bibi-like.

Übrigens ist dies die erste Folge der 90er- Reihe, in der die Sprecher von Barbara und Bernhard Blocksberg endlich mal in den Vordergrund gerückt werden.

Geschichte: Bibi und Bernhard lassen sich von Barbara ziemlich oft bedienen. Am Mittag, als Bibi früher aus der Schule und Bernhard früher von der Arbeit kommt, übertreiben es die beiden und Barbara verschwindet sauer zu Oma Grete. Ihren Fehler einsehend, wollen Bibi und Bernhard nun mal Barbara verwöhnen .So tut Bibi mit ihrer Hexerei alles Erdenkliche, das dies auch geschehe. Doch die hergehexten Persönlichkeiten führen von Anfang an ihr Eigenleben... am Ende muss Oma Grete helfen, die Bibi kurzer Hand herbeihext.

Schade, dass Karla Kolumna in letzter Zeit nicht mehr so häufig zu hören war, auch Bibis Schulfreunde kommen erdenklich weniger als früher vor, aber zumindest rückt die Familie hier wieder mehr in den Vordergrund anstatt ständiger Junghexen/Hexenschulegeschichten.

Pluspunkte: Einfallsreiche Story, viel Slapstick, der an frühere Folgen der Reihe anknüpfen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?