Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Fokus Schmerzen: Analyse der aktuellen Versorgungssituation [Taschenbuch]

Annette Becker , Antje Freytag , Gerd Glaeske , Christian Luley , Reinhard Thoma , Stefanie Wobbe


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.



Kurzbeschreibung

20. April 2011
Zum Inhalt: Schmerzen stellen eine schwere Belastung für die Betroffenen und ihr soziales Umfeld dar. Die wirksame Behandlung von Schmerzpatienten ist eine große Herausforderung für das Versorgungssystem. Um zu verhindern, dass Schmerzen chronisch werden, sollte die Therapie frühzeitig und effektiv ansetzen. Chronische Schmerzen müssen differenziert behandelt werden. Der vorliegende Band stellt das Thema Schmerz in den Mittelpunkt. Namhafte Experten greifen spezifische Aspekte auf und beleuchten diese. Der Versorgungsatlas Schmerz analysiert die Situation Betroffener aufgrund der Routinedaten verschiedener Krankenkassen. Darüber hinaus werden die Daten von DAK-Versicherten über einen 4-Jahreszeitraum näher betrachtet, begleitende Erkrankungen erfasst und Kostenstrukturen aufgezeigt. Prof. Dr. h. c. Herbert Rebscher, Vorsitzender des Vorstandes der DAK Es gibt bisher nur wenige Erkenntnisse über die Versorgung von Schmerzpatienten. Welche Behandlungsarten und Versorgungsstrukturen gibt es? Nur eine Kasse, die fortlaufend Erkenntnisse über Stärken und Probleme in der Versorgung gewinnt, kann erfolgreich eine bessere Qualität im Gesundheitssystem organisieren.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Herausgeber: Prof. Dr. h.c. Herbert Rebscher ist Vorsitzender des Vorstandes der DAK – Unternehmen Leben und Professor für Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth. Zudem ist er Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Schweizerischen Gesellschaft für Gesundheitspolitik. Die Autoren: Annette Becker, Antje Freytag, Gerd Glaeske, Christian Luley, Reinhard Thoma, Stefanie Wobbe

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xa5bfe918)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar