14 Angebote ab EUR 3,10

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Flucht von Monkey Island [EA Classics]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Flucht von Monkey Island [EA Classics]

Plattform : Windows 95, Windows 98, Windows Me
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
6 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PC
EA Classics
3 neu ab EUR 49,99 11 gebraucht ab EUR 3,10

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC | Version: EA Classics

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: EA Classics
  • ASIN: B000069BF4
  • Erscheinungsdatum: 28. März 2002
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.014 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: EA Classics

Produktbeschreibung

FEATURES:
- Der vierte Teil der legendären Grafik-Adventure-Reihe Monkey Island.
- Eine reichhaltige Story voller Dramen, sozial geschädigten Papageien und mit einem Schurken mit einem fiesen Plan!
- Dutzende liebevoll gerenderte Hintergründe!
- Hunderte von Rätseln für Piraten- ...äh... Adventure-Anfänger und -Veteranen.
- Neue Gags! Neue Wortspiele! Neue Beleidigungen! Und mehr Affen als in allen drei bisherigen Monkey-Spielen zusammen!

Voraussetzungen

Windows 95/98/ME Pentium 233 MHz ab 32 MB RAM Laufwerk erforderlich

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von L. K. Doerge am 3. Mai 2003
Edition: EA ClassicsPlattform: PC
Zunächst einmal sei zu erwähnen, daß ich alle 4 Monkey Island Spiele durchgespielt habe. Ich war natürlich auf den vierten Teil sehr gespannt. Die Grafik hat mich sehr gefreut, die Steuerung dagegen total geärgert. Wie können die Programmierer es bloß wagen, auf eine Maus zu verzichten, und das zu heutiger Zeit (dies ist doch nicht Tomb Raider).
Die Tastatureingabe ist echt übel, z. B. U für benutzen oder sprechen, L für Lesen oder P für Aufheben. Soll U vielleicht "use" oder P "pick up" heißen. Tatsache ist, daß diese seltsame Steuerung, die mit der tollen Maussteuerung von Monkey Island 3 oder auch 1 und 2 nicht ansatzweise zu vergleichen ist echt die Spielfreude stark beeinträchtigt.
Ansonsten: Wer MI 3 - Schwierigkeitsgrad "Oberaffig" als sehr schwer empfunden hat, wird hier ordentlich dran beißen müssen. Ohne Lösungsbuch oder Walktru ist man praktisch aufgeschmissen, zumal es keinen Light-Schwierigkeitsgrad gibt.
Weiterhin: Die Witze sind nicht mehr so lustig wie in den anderen 3 Monkey Games. Trotzdem macht das Spiel total süchtig und man will nicht aufhören, bevor mans gelöst hat.
Insgesamt: Guter Nachfolger, der aber noch stark ausbaufähig ist.
Unbedingt kaufen, wenn man Monkey Island-Fan ist!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von saxxon am 5. Mai 2003
Edition: EA ClassicsPlattform: PC
Ich habe dieses Spiel installiert und innerhalb einer Woche geradezu verschlungen.. Der geniale Humor, gepaart mit der hübschen Grafik, den liebevoll gezeichneten Hintergründen, den irrwitzigen Rätseln, die sich allesamt logisch präsentieren und die ebenso liebevoll ausgearbeiteten Charaktere (ausgearbeitet, nicht designed - ich finde sie zwar schön, aber 3D ist sicherlich Geschmackssache) machen "Flucht von Monkey Island" zu einem Must-Have für jeden Liebhaber klassischer Adventures.
Einzig gewöhnungsbedürftig ist die Steuerung, doch auch an die gewöhnt man sich schnell. Schliesslich bleibt nur noch der Monkey Kombat als absolutes Highlight zu nennen. Zugreifen, es lohnt sich !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Juli 2002
Edition: EA ClassicsPlattform: PC
Dieses spiel ist wirklich nicht an witzigen gimmicks und lustigen abenteuern zu übertreffen... auch die zu beginn etwas gewöhnungsbedürftige steuerung (von grim fandango) lässt sich nach etwas übung gut kontrollieren
kurz gesagt: dieses spiel ist "affig" geil...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: EA Classics