Fluch der Karibik 2003

Amazon Instant Video

(557)
In HD erhältlich

Das paradiesische Leben des charmanten Piraten Captain Jack Sparrow erhält einen jähen Dämpfer, als der finstere Captain Barbossa sein stolzes Schiff, die "Black Pearl", in seine Gewalt bringt und mit ihr die Hafenstadt Port Royal überfällt, wo er die bildhübsche Gouverneurstochter Elizabeth Swann entführt.

Darsteller:
Johnny Depp, Orlando Bloom
Laufzeit:
2 Stunden 17 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Fluch der Karibik

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Abenteuer
Regisseur Gore Verbinski
Darsteller Johnny Depp, Orlando Bloom
Nebendarsteller Keira Knightley
Studio Disney
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S.Q. on 13. Oktober 2006
Format: DVD
Dieser Piraten-Film hat alles, was man sich nur denken kann: er erinnert an die guten alten Freibeuter-Filme mit Errol Flynn, hat ebensolche guten Fechtszenen, und mit Orlando Bloom und vor allen Dingen Johnny Depp als liebenswerten, exzentrischen CAPTAIN Jack Sparrow ebenso geniale und charismatische Darsteller.

Eine dramatische Liebesgeschichte, ein verfluchter Schatz und ein paar aussergewöhnliche Schurken finden ebenso Platz wie witzige und schwungvolle Wortgefechte. Er ist temporeich und mit Action und guten Specialeffects gespickt. Was den Film aber besonders sehenswert und mitreißend macht ist die Darstellkunst von Johnny Depp, der den Jack Sparrow so herrlich tolpatschig und schrullig spielt, das man einfach nicht genug davon bekommt.

Ich habe mir diesen Film nun schon so oft angesehen, daß die DVD langsam zu verschleißen droht. Meine absolute Lieblingsszene ist der Schluß: "Wir sind schlimme Schurken - trinkt aus Piraten, johooo" !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
167 von 184 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nirvana-freak on 13. September 2003
Format: DVD
Erstmal zum Inhalt:
Als in einem sehr merkwüdigem Nebel die kleine Elizabeth Swann vom Schiff ihres Vaters aus einen leblosen Körper auf ein Paar Planken im Meer treiben sieht, ahnt sie noch nicht, was das für ihr zukünftiges Leben bedeutet. Will Turner ist der Junge, welcher als einziger den Überfall von Piraten auf ein Handelsschiff überlebt hat. 8 Jahre später ist aus Elizabeth (Keira Knightley) eine junge vornehme Frau geworden, die von ihrem Vater, dem Gouvernour einer kleinen Karibikinsel auf's feinste verwöhnt wird. Will (Orlando Bloom) wurde vom örtlichen Schmied aufgenommen und hat sich zu einem hervorragendem Waffenschmied gemausert.
Elizabeth hat allerdings Will damals nicht nur das Leben gerettet, sondern auch ein kleines Amulett entwendet. Sie hielt es für das Abzeichen von Piraten - die wurden damals nunmal gehängt und dieses Schiksal wollte sie Will ersparen. Eines Tages holt sie diese Tat jedoch ein. Das Amulett ist Teil eines alten Piratenschatzes und die Bande hat Wind von dem Fund bekommen. Plötzlich liegen also wilde Horden vor Anker und greifen den Hafen an...
Hmmm...
Wenn man die Trailer zu "Der Fluch der Karibik" sieht, könnte man auf den Gedanken kommen, es mit einem handfesten Grusel-und Actionfilm zu tun zu haben. Doch bereits nach wenigen Minuten wird einem klar, dass zusätzlich eine gehörige Portion Humor im Streifen zu finden zu finden sein wird. von Regisseur Gore Verbinski kan jedenfalls auf jeden Fall ein Bisschen Grusel kommen, immerhin hat der uns dieses Jahr mit "The Ring" bereits gefesselt.
In den über Zweiundhalb Stunden, die der Film dauert, gelingt es den machern eine überaus vergnügliche Mischung dieser Komponenten zu produzieren.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
125 von 139 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Götz on 28. Juli 2006
Format: DVD
Als Bewertung für das DVD-Set gebe ich fünf Sterne. Der Film ist beste Popcorn-Unterhaltung (und wollte nie mehr sein!), das Bonusmaterial ist erstklassig und hochinteressant für alle Film-Fans.

Noch ein Wort zu allen Rezensenten, die glauben, die Menschheit mit Bewertungen wie "Verarschung", "Abzocke" oder ähnlichem erfreuen zu müssen:

Was hier bewertet werden soll, ist die Qualität der DVDs. Ich denke persönlich, dass dieses 3er-Set qualitativ sehr hochwertig ist - und eine gute Erweiterung zur Doppel-DVD darstellt.

Dass die Firmen, die die DVDs vermarkten, Geld verdienen wollen, liegt ja wohl auf der Hand - es sind Wirtschaftsunternehmen und keine Wohltätigkeitsvereine! Der Mensch hat (zumindest in den meisten Fällen) Verstand und einen freien Willen und kann wohl selbst entscheiden, ob oder ob nicht er sich eine neue oder auch zusätzliche Sonderedition kaufen will.

Rezensionen mit konstruktiver Kritik wie "Die verschollene Disc bietet nicht viel Neues. Es lohnt nicht, in die neue Sonderedition zu investieren, wenn man schon die Doppel-DVD hat." o.ä. sind hilfreich und auch von mir gerne gelesen.

Alle Rezensionen die dann lauten "...zum Kotzen", "Verleiherverarsche", "Konsumterror" sind überflüssig und wenig hilfreich. Jeder Kunde kann anhand von Reseznsionen der Kategorie "konstruktiv" selbst für sich überlegen und entscheiden, ob er bereit ist, Geld zu investieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
45 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Vo Van on 29. November 2005
Format: DVD
...naja fast, zumindest zum Film muss man ja eigentlich nichts mehr sagen. Wer mal in Disneyland war und die Piraten der Karibik besucht hat, wird diesen Film lieben. Noch besser, als ich es mir vorgestellt hatte (als der Film rauskam, hab ich ihn glaube ich 5 mal hintereinander im Kino angesehen) und Johnny Depp ist natürlich mal wieder fantastisch. Er gibt dem ganzen zugegeben erst diese unglaublich unglaubliche Note :).
Zu der DVD muss ich sagen, dass ich vorher keine andere Version gekauft hatte und daher umsomehr von dieser hier begeistert war. Sie bietet neben der englichen Originalversion (die ich so ganz nebenbei für unschlagbar halte) auch noch eine ganze Menge an weggelassener Szenen, einem Filmtagebuch, der Reise der "Dauntless" in die Karibik und allen mögliche Schnickschnack zur Produktion. Die "verschollene Disk" beinhaltete dazu noch eine nette Tour durch die Pearl (ich glaube es war die Pearl) und gibt einem einige interessante Informationen über Piraten und alles, was sonst noch von Bedeutung ist für die Welt der Freibeuter.
Alles in Allem finde ich, dass sich das Paket auf jedenfall lohnt und es jeden Cent wert ist, den man dafür bezahlt!!
Man kann also nur gespannt sein, wie denn die Fluch der Karibik Saga weitergeht, wenn der zweite Teil rauskommt!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen