Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

The Flower Class Corvette Agassiz (Anatomy of the Ship) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 24. Juni 2004

5 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 180,19 EUR 88,99
3 neu ab EUR 180,19 4 gebraucht ab EUR 88,99

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Bloomsbury Publishing Plc; Auflage: New Ed (24. Juni 2004)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0851779751
  • ISBN-13: 978-0851779751
  • Größe und/oder Gewicht: 2,5 x 2,5 x 2,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 182.343 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

The Flower class corvette was one of the most famous and numerous of all escort vessels, and the corvette Agassiz is the most representative of the Canadian Flowers, which were thrown into the thick of the bitter Atlantic convoy battles of 1941-2. This is a superb description of the ship and her career. The 'Anatomy of the Ship' series aims to provide the finest documentation of individual ships and ship types ever published. What makes the series unique is a complete set of superbly executed line drawings, both the conventional type of plan as well as explanatory views, with fully descriptive keys. These are supported by technical details and a record of the ship's service history.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John McKay is an architectural draughtsman by profession, and this training undoubtedly helped with the production of a series of techical drawings for three volumes in Conway's Anatomy of the Ship series; on the Victory, the frigate Pandora and the armed transport Bounty. His book on the Victory took nearly five years to complete and involved more than 3,000 hours of work, but resulted in what remains perhaps the most comprehensive documentation of the ship to date. John lives near Vancouver, Canada.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ericson am 15. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ein großartiges Buch, absolut saubere und bemaßte Zeichnungen, und zwar für jedes auch noch so kleine Detail. Alle, die die gute alte Revellcorvette bauen wollen, sollten sich dieses Buch unbedingt zulegen, auch wegen der Vorbildfotos. Interessant ist die Quellenangabe am Ende des Buches, die zum großen Teil antquarisch zu haben sind, teilweise leider sehr teuer.
Allen, die mehr über die Flower Class mehr erfahren wollen, sei dieses Buch also wärmstens ans Herz gelegt, waren die Flowers doch das "Rückradt der Nordatlantikconvoys" (Lt. Atkinson, Kmdt. HMS Pink)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Testperson am 21. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Die Zeichner, die in dieser Buchserie mitwirkten, sind wohl die besten Schiffszeichner des Planeten. Denn auch in diesem Buch wird das Schiff - eine Korvette der Flower-Class - bis ins letzte Detail unfaßbar sauber und detailgetreu dargestell. Cutaways, Seitenrisse, Linienrisse, Deckpläne und Detailzeichnungen zeigen die gesamte Anatomie dieses Schiffs auf. Das Werk ist für die ernsthaft Interessierten von größtem Wert. Auf keine bessere Weise läßt sich etwas über den Schiffbau vergangener Zeiten lernen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ericson am 29. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ein hervorragendes Buch, extrem detallierte und peinlich saubere Zeichnungen von praktisch allen Details der Agassiz in der Originalversion! Nach diesem Buch ist ein perfekter Nachbau in Originalgröße machbar. Allen, die einen kleineren Maßstab wählen, empfehle ich zu diesem Buch auch folgende Bücher: "Corvettes of the Royal Canadian Navy" von Ken Macpherson und Marc Milner, "North atlantic Run" von Marc Milner, sowie die Internetseite navy.gc.ca. photo archive mit hervorragenden Fotos aller Kanadischen Corvetten in allen möglichen Bauzuständen und Tarnanstrichen bzw. mit jeder Menge Rost!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
endlich ein Buch für alle die die Korvette von Revell/Matchbox möglichst detailgetreu nauchbauen wollen.Dabei sieht mann erstmal was fehlt oder verbesserungswürdig ist.Nur dann wirds teuer,mal eben ein Ätzteilesatz oder auch 2.Aber insgesammt ein Superbuch für alle Modellbauer,fehlen nur noch Bilder der letzten überlebenden Korvette
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Klaus Appel am 14. Mai 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein ganz wunderbares Buch. Bei den vielen, sehr detaillierten, Zeichnungen erhält man den Eindruck das Schiff selbst bauen zu können.Ein MUSS für Modellbauer, ein Gewinn für Marineliebhaber.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen