summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos SonyRX100 Learn More blogger Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
EUR 2,90 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von JB Media
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Filmwelt
In den Einkaufswagen
EUR 5,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: jp-top-dvd
In den Einkaufswagen
EUR 9,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: movie-world 24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Flight 93
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Flight 93

16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 2,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD 1-Disc Version
EUR 2,90
EUR 2,90 EUR 0,12
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch JB Media. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 neu ab EUR 2,90 12 gebraucht ab EUR 0,12

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Flight 93 + World Trade Center + Flug 93
Preis für alle drei: EUR 14,38

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jeffrey Nordling, Brennan Elliott, Laura Mennell
  • Regisseur(e): Peter Markle
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Rough Trade Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 31. August 2006
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000GG47UC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.359 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Am 11. September 2001: United Airlines Flug 93 hebt planmäßig vom Newark International Airport in Richtung San Francisco ab. Doch für die Passagiere wird dieser Flug ein Kampf ums Überleben: Vier Terroristen haben sich unter die Passagiere gemischt und planen in einer Selbstmordmission das Flugzeug als "gelenkte Bombe" in Washington D.C. abstürzen zu lassen... Als nach den verheerenden Anschlägen auf das World Trade Center eine Terrorwarnung an alle Linienflüge geht, ist es bereits zu spät: Die Terroristen haben die Kontrolle über die Boeing 757 übernommen. Den Passagieren bleibt nur eine Chance: Sie müssen versuchen die Terroristen

Movieman.de

Nach der Flug 93-Doku von Polyband und einem Kinofilm kommt nun auch eine TV-Fassung aus Übersee über E-M-S- zu uns und ruft nach Aufmerksamkeit. Ich gebe zu, ich bin skeptisch an die DVD herangegegangen. Kennen wir nicht schon Alles zum Thema? Und doch muss ich sagen: Dieser TV-Film ist der packendste von allen. In guten 90 Minuten wird die Geschichte über den einzigen entführten Flug des 11. September geschildert, der nicht sein Ziel, vermutlich das weiße Haus, erreichte. Die wahrlich heldenrührige Geschichte rekonstruiert sich durch diverse Telefonanrufe und Informationen der Flugsicherung und Funkmeldungen. Peter Markle zeichnet ein schauriges Bild, das auch zeigt, dass junge, verblendete Terroristen Angst vor dem Tod haben. Er zeigt auch, dass man gemeinsam und mit Mut aus einer aussichtlosen Situation noch etwas retten kann, auch wenn es den eigenen Tod bedeutet. Fazit: In der Flut der 9/11-Titel ist dieser der fesselndste

Moviemans Kommentar zur DVD: Ein Spitzenfilm mit soliden technischen Werten und einer durchschnittlichen Extraauswahl. Dem Audiokommentar fehlen leider deutsche Untertitel.

Bild: Das TV-Bild liegt in anamoprhem 16:9 vor und besticht durch eine überzeugende Schärfe (Moitore 00.11.00), die vor allem in Nahaufnahmen klare und viele Details z.B. in Gesichtern abbildet. Mit zunehmender Entfernung zur Kamera wirkt das Bild aber doch recht flächig und kann weniger Details darstellen. Der Kontrastumfang ist für TV-Verhältnisse noch gut und stellt eine gute Anzahl Farbnuancen dar. Schwächen zeigen sich zu Beginn. Hier kann man zwischen Jalousie und Hemdfarbe nicht unterscheiden. In Hintergründen zeigt sich schwaches Grieseln (00.16.45), dass nur auf größeren Farbfeldern sichtbar wird. Artefakte treten dabei nur unwesentlich auf und stören das positive Gesamtbild nicht nachhaltig.

Ton: Der Tonpart ist erstaunlich griffig für eine TV-Produktion. Vor allem zu Beginn ,wenn die Triebwerke von FLug 93 anlaufen, bekommt man eine deftige Dynamik um die Läppchen, die vor allem in der englischen Fassung noch überzeugender aus den Membranen schwappt. Flugatmo gibt es zuhauf (klar, der Film spielt ja auch überwiegend an Bord eines Fliegers) und sie verteilt sich sogar hinter dem Zuschauer mit überzeugender Volumina. Die Overvoice über die Texteinblendungen hat Live-Charakter und ist herrlich nah am Mikro gesprochen. Die sonstigen Dialoge sind ebenfalls klar gesprochen, jedoch nur selten im Raum außerhalb des Centers platziert. Die DTS-Fassung kann sich akustisch nicht von der DD-Spur absetzen.

Extras: Der durchaus interessante Kommentar von Regisseur und Drehbuchautor ist nur in englischer Sprache und ohne deutsche Untertitel genießbar. Das sperrt eine große Zahl zahlender Kunden aus. Schade. Hier gibt es einen Punkt Abzug. Der Blick hinter die Kulissen zeigt interessante Einblicke in die Hintergründe der Produktion und könnte ruhig länger dauern. Ein guter Einfall sind die jeweils 8 Texttafeln mit einer Chronologie derEreignisse von Flug 93 und dem 11. September. Leider ohne akustische Untermalung oder einen Sprecher. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Bock am 30. August 2006
Format: DVD
Eines vorweg: Dieser Film mit dem Namen "Flight 93" ist nicht der selbe Film wie "Flug 93", der in den deutschen Kinos lief. Die anderen Rezension zu Flight 93 beschäftigen sich hier jedoch mit dem Film Flug 93. Flug 93 hieß original "United Airlines 93", so dass es hier offensichtlich zu einer Verwechslung kam. Flight 93 lief nie in den Kinos, der Film wurde für das amerikanische Fernsehen produziert, und war dieses Jahr mehrfach für die Emmys nominiert, bekam jedoch keinen Preis. Trotzdem sind sich die beiden Filme "Flight 93" und "Flug 93 (O: United Airlines 93)" natürlich sehr ähnlich. Beide Filme sind für ein anspruchsvolles Publikum, mit dem Unterschied, dass hier berufliche Schauspieler mitspielen. In "Flug 93", das auf DVD übrigens erst im Dezember erscheint (siehe Amazon) waren keine ausgebildeten Schauspieler dabei, dort wirkten die echten Personen mit, jedenfalls vom Bodenpersonal und der amerikanischen Armee.

Deshalb sollten Sie diese Filme nicht verwechseln! Die Handlung des Films dürfte jeden bekannt sein, am 11. September werden vier Flugzeuge entführt, drei treffen ihr Ziel (World Trade Center und Pentagon) eines erreicht ihr Ziel nicht: Flight 93. Die Passagiere der United Airlines Maschiene können die Entführer überrumpeln, leider stürzt das Flugzeug bei den Rangelein dennoch ab. Dieser Film beschäftigt sich genau wie "Flug 93" mit den letzten Stunden dieses Fluges.

Auch wenn allen klar sein sollte wie der Film ausgeht, ist der Film dennoch hoch interressant. Die vielen Toten, die in den Medien nur Zahlen waren, bekommen auf einmal Gesichter. Der Zuschauer erfährt etwas über ihr Schicksal. Alles ist real dargestellt, nicht überzogen. Für anspruchsvolle Zuschauer ist dieser Film sehr geeignet, für Action Freaks jedoch nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von S. Simon TOP 500 REZENSENT am 12. Januar 2014
Format: DVD
Bedenkt man, wie gerne Amerika bisweilen in Pathos, Nationalstolz und auch mal dem Frisieren von Tatsachen badet, muss man zu diesem Film wirklich sagen, er ist ohne all diese Dinge und mit viel Fingerspitzengefühl gemacht. Obwohl mich das Thema 9/11 mit all seinen Hintergründen interessiert, habe um diesen Film längere Zeit einen Bogen gemacht, in Erwartung, dass man die Ereignisse von Flug 93 heroisch aufgearbeitet und damit das Bild verfälscht hat. Irrtum.
Flight 93 schildert die Ereignisse chronologisch langsam erzählt und mit ruhiger Kameraführung. Es gibt keine Szenen, die konsequent auf Spannungsmomente getrimmt sind oder einen Soundtrack, der eine noch dramatischere Stimmung erzeugt. Auch die Darsteller spielen wohltuend zurückhaltend, bodenständig und damit glaubhaft. All das erzeugt den Eindruck, als wären die Ereignisse, ähnlich der Doku "11. September" über die Vorgänge live gefilmt worden, was dem Film einen noch realistischeren Anstrich gibt. Ergo wer denkt, man hätte die Ereignisse zu einem reisserischen Thriller verarbeitet, irrt.
Einzig die Flugaufnahmen des Flugzeugs sind tricktechnisch nicht ganz gelungen. Doch das ist zu vernachlässigen, bei einem Film, der eine Katastrophe ansonst auf - für amerikanische Verhältnisse - unerwartet nüchtern realistische Art umgesetzt hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Klar, der Film zeigt Menschen in einer Extremsituation. Allerdings ist das eine Situation, die jedem von uns genauso passieren könnte, und das jederzeit. Deshalb, finde ich, ist es richtig und wichtig, einen solchen Film zu kreieren und auch zu zeigen, was in den Menschen vor sich geht, die dem Tod direkt ins Gesicht schauen - weil das irgendwann ein Thema für uns alle sein wird, egal wer wir sind oder was wir tun - es ist nur eine Frage der Zeit. Aber nicht nur der 11. September war das Problem, sondern die Situation auf der Welt insgesamt - Kriege, in denen Menschen sterben mussten / müssen, die nicht das Geringste verbrochen haben.

Ich denke, dieser Film möchte insgesamt darauf aufmerksam machen, dass auf der Welt immer noch viel Unrecht geschieht, und das jeden Tag. Ich persönlich war ergriffen davon, wie es den armen Menschen im Flugzeug in den letzten Minuten ergangen sein muss - und werde den 11. September immer als Warnung der Vergangenheit in Erinnerung behalten. Vielen Menschen ist leider die Fähigkeit abhanden gekommen, von der Geschichte, die unser ALLER Geschichte ist, zu lernen - dabei sollte das doch die allerwichtigste Fähigkeit im Leben sein...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Miezekatze am 11. Oktober 2006
Format: DVD
"Flight 93" ist ein beeindruckender Film: Er zeigt nicht nur die Chronologie der Ereignisse (soweit man sie kennt), sondern man wird mitgerissen von der Situation, in der sich die Menschen an Bord und ihre Angehörigen am Boden befinden - die Angst und Panik im Flugzeug und am schmerzvollsten die Anrufe von Handys, die Verzweiflung der Angehörigen, die wissen, dass sie jetzt zum letzten Mal mit einem geliebten Menschen sprechen. "Flight 93" ist ein überzeugender Film, in dem ganz normale Personen in einer Extremsituation über sich hinauswachsen; die Action im Flugzeug und die Angst der Passagiere und ihrer Angehörigen zeigt der Film in der genau richtigen Mischung und vermeidet dabei peinliches US-patriotisches Pathos. 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen