oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Flieg,Gedanke (Verdi auf Deutsch) [Box-Set]

Giuseppe Verdi Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Giuseppe Verdi-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Giuseppe Verdi

Fotos

Abbildung von Giuseppe Verdi
Besuchen Sie den Giuseppe Verdi-Shop bei Amazon.de
mit 49 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Flieg,Gedanke (Verdi auf Deutsch) + Schöne Nacht,du Liebesnacht + Mir Ist die Ehre Widerfahren
Preis für alle drei: EUR 76,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Giuseppe Verdi
  • Audio CD (30. August 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 10
  • Format: Box-Set
  • Label: Plg Classics (Warner)
  • ASIN: B009RDDNS2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 71.204 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Alle Titel ansehen

Produktbeschreibungen

Die deutschen Electrola-Aufnahmen zum Verdi-Jahr
Verdi auf Deutsch: Was heute mehr als exotisch anmutet, war in den 50er- bis 60er-Jahren auf der Opernbühne wie im Tonstudio gängige Praxis und brachte etliche großartige Aufnahmen hervor – mit Topstars der Zeit wie Rudolf Schock, Marcel Cordes, Nicolai Gedda, Elisabeth Grümmer, Leonie Rysanek, Josef Metternich, Dietrich Fischer-Dieskau, Erika Köth, Brigitte Fassbaender oder Edda Moser. Die Box Flieg, Gedanke erinnert zum Verdi-Jahr 2013 auf zehn CDs an dieses einzigartige Kapitel der deutschen Schallplattengeschichte.

Mitte der 50er-Jahre begann mit der Stereophonie ein Schallplattenboom. Mit Beginn der 60er wurde auf den Bühnen die Originalsprache langsam zum Standard. Die deutschen Verdi-Querschnitte sowie die Rigoletto-Gesamtaufnahme, die die Kölner Electrola 1953-73 produzierte, gelten bis heute als legendär und liegen nun erstmals gesammelt in der 10-CD-Box Flieg, Gedanke vor. Jede der Aufnahmen bietet sängerische Glanzleistungen – so Nicolai Gedda als Don Carlos (an der Seite von Dietrich Fischer-Dieskau, Edda Moser und Brigitte Fassbaender), Leonie Rysanek – eine Sängerin mit einer der längsten und erfolgreichsten Karrieren überhaupt – als Aida, Rudolf Schock – der fonografisch meistdokumentierte Tenor des 20. Jahrhunderts – an der Seite von Melitta Muszely und Josef Metternich in La Traviata oder Gottlob Frick in Szenen aus Nabucco und Don Carlos. So dokumentieren diese Schätze nicht nur ein so erfolgreiches wie glänzendes Kapitel der Schallplattengeschichte. Wie zur Zeit ihrer Entstehung sind sie auch geeignet, die großen Verdi-Opern einem breiten Publikum nahezubringen.

„Ein interessanter Einblick in eine musikalische Welt vor der Globalisierung des Opernbetriebes.“
(NZZ am Sonntag, 16.12.2012)

„Es ist eine schöne Erinnerung, diese Sänger in „Rigoletto“ und in „Der Trobadour“ wieder zu hören.“
(Fono Forum, 02/2013)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Auch wenn Puristen nur süffisant lächeln werden(Verdi auf deutsch gesungen ist ja in ihren Augen / Ohren ein Stilbruch ohnegleichen),alle,die in jener Zeit ihre ersten Begegnungen mit der italienischen Oper hatten,werden begeistert sein,solch großartige Stimmen wie Schock und Metternich,Köth und Cordes u.v.m.wieder zu hören.Nach einigen Jahrzehnten intensiver Globalisierung bei den Studioaufnehmen darf man mit Vergnügen feststellen,die deutschen Größen der Nachkriegszeit brauchen sich keineswegs zu verstecken,sie konnten gut und gerne ihren Nachfolgern auf dem internationalen Parkett das Wasser reichen - und das bei weitaus geringeren technischen Möglichkeiten als heute.Die Wiederauflage aller Electrola Querschnitte ist in der Tat sehr willkommen und sollte durchaus auch bei anderen Plattenfirmen Nachahmer finden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Flieg Gedanke - die große Weihnachtsfreude 18. Dezember 2012
Von Operus
Format:Audio CD
Da sind sie wieder die legendären, wunderbaren Opernquerschnitte. Aufnahmen, die seit der Nachkriegsära als maßstabsetzend gelten. Mit "Rigoletto", "Troubadour", "La Traviata", " Maskenball", "Don Carlos" , "Aida" und einer Sammlung "Großer Verdi-Szenen" wird das Niveau des deutschen Opernschaffens in dieser Zeit hervorragend dokumentiert. Um die Freude noch zu steigern, dürfen wir die Sängerlieblinge der damaligen Epoche im Zenit ihres Könnens in Glanzpartien wieder erleben, darunter die Damen Fassbaender,Grümmer, Köth,Lorengar, Moser, Muszely, Otto, Paller, Rysanek. Siemeling und die Herren Cordes, Curzi,Fischer-Dieskau, Frick, Gedda, Gutstein, Metternich, Moll, Schock u. a. Beeindruckend - begeisternd mit welcher Gesangsqualität, Stimmschönheit, Inbrunst, innerer Erfüllung, Spannung und Verve die Spitzensänger der damaligen Zeit gesungen haben - in der Tat "Unvergänglich - Unvergesslich"!
Für viele Operfreunde wird es eine weitere Freude sein, dass alle Werke deutsch gesungen werden. Dadurch sind die in dieser Box zusammengestellten Aufnahmen historisch unendlich wertvolle Zeitdokumente, die beweisen, dass auch deutschsprachig glänzende Alternativen zum Singen in Originalsprache geboten werden können. Mögen diese Tondokumente ältere Opernfreunde zurückführen in eine große Opernära, wo Sängerleistungen im Mittelpunkt standen und noch traditionell, werkgetreu inszeniert wurde. Mögen diese Juwelen deutscher Opern und Gesangskunst diese "Goldenen Zeiten" auch jüngeren Opernfreunden nahe bringen und erschließen.
Uneingeschränkt zu empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar