Flappers and Philosophers (illustrated) (English Edition) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 6,47
  • Statt: EUR 10,63
  • Sie sparen: EUR 4,16 (39%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Flappers and Philosophers ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Flappers and Philosophers (Englisch) Taschenbuch – 20. Oktober 2008


Alle 109 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 20. Oktober 2008
EUR 6,47
EUR 6,47 EUR 6,09
8 neu ab EUR 6,47 4 gebraucht ab EUR 6,09
EUR 6,47 Kostenlose Lieferung. Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Flappers and Philosophers + Tender is the Night
Preis für beide: EUR 14,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 172 Seiten
  • Verlag: Arc Manor; Auflage: Reprint (20. Oktober 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1604505494
  • ISBN-13: 978-1604505498
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 1 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 353.008 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

The New York Times Book Review On the whole, Flappers and Philosophers represents the triumph of form over matter....There is no telling what good fortune awaits this volume of excellent short stories....The ingenuity which marks his works he may consider a necessity in American fiction of today....Mr. Fitzgerald is working out an idiom, and it is an idiom at once universal, American, and individual. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über das Produkt

Flappers and Philosophers (1920) was F. Scott Fitzgerald's first collection. Part of the authoritative Cambridge Edition of F. Scott Fitzgerald, this volume now appears in paperback for the first time. It offers detailed explanatory notes, a record of variants and appendices tracing the composition and publication history of the stories. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
This unlikely story begins on a sea that was a blue dream, as colorful as blue silk stockings, and beneath a sky as blue as the irises of children's eyes. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthew D Hambro am 12. Oktober 2011
Format: Kindle Edition
Diese Version hat viele Tippfehler. Namen der Hauptfiguren werden in manchen Stellen falsch buchstabiert. Die Fehler kommen alle 2-3 Seiten vor. Das lenkt vom Inhalt ab.

This version has a lot of typos. Sometimes even the names of the main characters are spelled incorrectly. The mistakes appear every two to three pages. It really distracts from the content of the book.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 3. Dezember 1998
Format: Taschenbuch
Fitzgerald has established that he _can_ write, and well in his other works. This one, however, leaves more than a little to be desired. Cartoonish brassy debs and Horatio Alger-style golden boys with island paradises mark the basic theme. Futher, Fitzgerald can't seem to finish a paragraph without some reference to "darkies" or some more insulting epitaph. I mean - Twain's references were bearable, because we have the feeling that he's on the right side. But Fitzgerald's omniscient narrator (read: Fitzgerald) is pretty objectionable in his characterizations. And then he makes the cardinal sin of being decidedly unclever with the story. Even Maugham is better.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von IA am 5. Januar 2000
Format: Taschenbuch
What marks this collection is a depth of feeling and sensitivity. Fitzgerald has a large degree of empathy for the creatures he writes about--whether they're the young "pirate," poor dull Bernice, or the ruined heroine of the "Cut-Glass Bowl." It's the book's saving grace, because sometimes Fitzgerald will lapse into purple prose, and the structure of the stories is often pat and cutsey in that O'Henry manner.But this is still a memorable book, one you look fondly back upon. IA
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen