Das Flüstern der Fische und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Das Flüstern der Fische auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Das Flüstern der Fische [Broschiert]

Walter Christian Kärger
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Broschiert EUR 10,90  

Kurzbeschreibung

21. Mai 2013
In der Nähe von Meersburg wird eine Leiche in einem Swimmingpool entdeckt. Wer ist der Mann, und was haben die fünf toten Fische im Pool zu bedeuten? Hauptkommissar Max Madlener nimmt die Spur des Mörders auf. Und stößt mit Hilfe seiner jungen Assistentin und einer Pathologin, die schon bald mehr als nur eine Kollegin wird, auf ein ungeheuerliches Motiv....

Wird oft zusammen gekauft

Das Flüstern der Fische + Nebelflut
Preis für beide: EUR 20,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Nebelflut EUR 9,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 400 Seiten
  • Verlag: Emons, H J (21. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3954510839
  • ISBN-13: 978-3954510832
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 13,4 x 3,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 219 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Walter Christian Kärger wurde 1955 in Memmingen/Allgäu geboren, studierte an der Hochschule für Fernsehen und Film, arbeitete dreißig Jahre als Drehbuchautor in München (u. a. Spielfilm »2 Männer,2 Frauen, 4 Probleme«, TV-Zweiteiler »Störtebeker«, Fernsehfilm »Die Jahrhundertlawine«) und lebt als Romanautor (»Das Geheimnis der Medica«) in Memmingen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das Flüstern der Fische 27. Mai 2013
Format:Broschiert
Superspannend und witzig noch dazu - unbedingt lesenswert!
Serienmorde am Bodensee - kann so etwas funktionieren? Und wie!
Ein Buch,das sie bis zur letzten Seite nicht mehr aus den Händen legen.
Kommissar "Mad" Max Madlener wird an den Bodensee versetzt und soll
von seinem Chef aufs Abstellgleis geschoben werden. Ihm zur Seite
steht die punkige Kommissaranwärterin Harriet, die sich aber bald als
clever und hilfreich entpuppt. Und eine Pathologin, die Madlener nicht
nur bei der Arbeit, sondern auch privat näherkommt. Es beginnt mit
einer nackten Leiche im Swimmingpool und nimmt immer größere und
schrecklichere Dimensionen an, je tiefer der Kommissar bohrt. Das
rätselhafte Motiv liegt in der Vergangenheit der Opfer, aber es
aufzudecken wird lebensgefährlich...
In einem furiosen Showdown geht es schließlich um Leben und Tod. Mehr
soll nicht verraten werden - lest es selber. Gänsehaut, Spannung,
Unterhaltung, Ironie - alles, was einen guten Thriller ausmacht, ist
in "Das Flüstern der Fische". Warum nach Ystad oder LA gehen - das
Böse liegt so nah!!
Ein Muss für jeden Thrillerfan.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf den Spuren von Madlener 27. Mai 2013
Von Leseliese
Format:Broschiert
Für einen von Orhan Pamuks Romanen gibt es in Istanbul ein Museum, um den Roman in die Wirklichkeit zu holen. Im größeren Maßstab müsste es genauso möglich sein, das Gebiet rings um den Bodensee anhand des Romans „Das Flüstern der Fische“ von Walter Christian Kärger abzureisen, um damit diesen Kriminalroman zu „verifizieren“. Mit großer Detailtreue und äußerst kenntnisreich verwendet der Autor diese herrliche Landschaft, die Städte und Dörfer, das großartige Panorama als Leinwand, um ein furioses Gemälde darauf zu malen. Oder besser: Wäre Literatur Musik, wären die meisten neuen Heimatromane Volksmusik, dieser Kriminalroman jedoch anspruchsvolle Rockmusik. Man sieht es bereits am stylischen Cover, dass der Inhalt Niveau hat. Und den Leser komplett fesselt. Man sollte sich nicht viel anderes vornehmen, bis man die exakt vierhundert Seiten durch hat. Man liest hier, wie hinterlistig und gefährlich so manche Lehrer werden können. Man lernt den Hauptkommissar Max Madlener kennen und lieben, mit allen seinen Macken und Stärken. Man taucht in eine Handlung ein, die mit allen humorvollen Details dem Affen Zucker gibt, indem sie unter anderem weder den Schönheitschirurgen noch das Nobelinternat ausspart und oftmals eine ironische zweite Ebene schafft, die den Leser zum Lächeln und gar zum Lachen zwingt. Die stringente Handlung treibt dies nur noch voran. Und das Lachen vergeht einem stracks, wenn die Vergangenheit von Internat und Belegschaft zutage tritt. - Dass der Autor so hervorragend recherchiert hat, muss wohl an seiner Zuneigung zu Land und Leuten liegen, die fortwährend zu spüren ist. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein geniales Buch 23. Juni 2014
Von Mcduck
Format:Broschiert
dieses Buch enthält alles was ein gutes Buch benötigt

Humor (ich habe teilweise Tränen gelacht),bei den Sitzungen beim Psychologen.

Traurigkeit, über die Qual eines Opfers, dass ich das Buch zur Seite legen musste um es erstmal zu "verdauen"

Spannend, aber komischerweise nicht weil man wissen wollte wer der Mörder ist, sondern wie es in dieser "Geschichte" mit den Personen weitergeht.

Die Personen sind toll beschrieben mit allen ihren Schrullen und Herzlichkeiten, zwar nicht alle, aber die Hauptakteure sind recht gut beschrieben.

Das Grundthema, sehr realistisch. Und man ist entsetzt zu was Menschen fähig sind und die daraus entstehenden Folgen für das Opfer.

Ein Buch das man liest, und nicht so schnell vergisst, wie es ja doch bei vielen anderen ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswerter Krimi 25. Mai 2013
Format:Broschiert
"Das Flüstern der Fische" besticht durch einen interessanten, spannenden Plot, der in einem niveauvollen Stil erzählt wird. Beides unterscheidet das Buch von Walter Christian Kärger von vielen anderen deutschen Krimis oder "Provinz"-Krimis. Kärger gelingt es, einen sich ironisch reflektierenden Helden, den Kommissar Max Madlener, zu erschaffen, ihn in einen spannenden Plot zu integrieren und ausserdem die Bodenseelandschaft so zu beschreiben, dass man sofort Lust auf einen Urlaub in Konstanz bekommt. Ich wünsche dem Buch viele Leser und hoffe auf viele Fortsetzungen dieser Reihe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt sie doch: Gute Bodenseekrimis! 20. August 2013
Von Floetelei
Format:Broschiert
Es gibt sie doch, die richtig guten Bodensee-Krimis: Der Memminger Walter Christian Kärger hat einen gelungenen Romanerstling vorgelegt: „Das Flüstern der Fische“. Der 1955 geborene Allgäuer kann schreiben, das wird schon auf der ersten Seite klar – muss es auch. Denn so groß ist die Schwemme der Lokalkrimis mittlerweile, dass mancher Rezensent schon eher widerwillig zu einem weiteren Exemplar dieser Gattung greift. Doch Kärger zieht den Leser mit seinem dramatischen Auftakt sofort in seine Geschichte: Ein Mann wacht auf, ruhig gestellt, in Todesgefahr.
Wahrhaft fesselnd ist der Auftakt zum ersten Fall um Kommissar Max Madlener, der gerade, nachdem er in Stutt-gart Schiffbruch erlitt, seinen Dienst bei der Kripo Friedrichshafen angetreten hat. Und es bleibt spannend, auch wenn der Leser ziemlich schnell eine Ahnung bekommt, welche Art von Tragödie hinter den Morden steckt, die Madlener und seine patente Assistentin Harriet aufklären müssen. Bereits das dem Roman vorangestellte Zitat aus Annette von Droste-Hülshoffs Gedicht „Der Knabe im Moor“ gibt einen Hinweis. Die Tatsache, dass die ersten beiden Opfer Lehrer waren, verdichtet den Verdacht.
Doch kann es wirklich sein, dass der Leser nach noch nicht einmal der Hälfte des Buches der Lösung des Rätsels näher ist als der Kommissar? Noch dazu, wenn der Verfasser ein versierter Drehbuchautor ist, der dieses Metier, nach seinem Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film, 30 Jahre lang in München ausübte? Natürlich nicht. Kärger hat bis zum hochdramatischen Showdown noch einige Überraschungen im Köcher.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen mittelmäßig
Der Autor kennt sich eindeutig am Bodensee aus und geizt nicht mit Details bzgl Restaurants und Örtlichkeiten. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von J. Dreyer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen interessanter Bodenseekrimi mit tollen Charakteren
Die Charaktere in diesem Krimi sind detailliert und stimmig gezeichnet. Nicht zu normal, aber auch nicht zu abgehoben, ich fand sie alle klasse. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von snowfish veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toller Krimi !
Ich bin immer auf der Suche nach neuen Krimiautoren. Bin durch die gute Bewertung auf den Roman von W.C. Kärger gestoßen . Das Buch habe ich in zwei Tagen gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von bigi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bester Krimi seit Zeiten
Dieses Buch kann ich nur empfehlen. Es ist spannend von der ersten bis zur letzten Minute.
Sowohl der Hauptkommissar als auch das Team um ihm herum sind verschiedenste... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von E. Moeller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Walter Christian Kärger
Klasse, klasse , doppelklasse.
Bin total begeistert , würde mich über eine baldige Fortsetzung sehr freuen.
spannend , humorvoll und soooooooooooo klasse
Vor 1 Monat von Susanne Bloess-Seewald veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannend bis zur letzten Seite
eine finstere Geschichte, über Kindesmißbrauch in der Vergangenheit, die die Menschen noch im Heute beschäftigt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von männix veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super spannend
Ein tolles Buch .witzig ,spannend aber auch erschütternd bis zur letzten Seite ..Mehr davon wäre schön.Vielleicht schreibt der Autor noch eine Fortsetzung??
Vor 2 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fantastisches Erstlingswerk
Ich kann mich den vorangegangenen Rezensionen nur anschließen. Habe den Krimi fast nicht aus der Hand legen können. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Roberta veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lektüre, die sich angenehm und trotzdem spannend bis zur letzten...
Endlich mal keine blutrünstige Handlung mit heraushängenden Gedärmen, abgeschnittenen Brüsten etc. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Heidrun Doetsch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen genialer Krimi !! :D
ich kannte den Autor davor zwar noch nicht, aber das Buch fesselte mich völlig.
Ich kann es nur weiter empfehlen, vor allem die Charatkere sprachen mich sehr an.
:)
Vor 4 Monaten von paulknox veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar