Stepper

Stepper

Kurzbeschreibung

Das erste Kriterium bei der Wahl des richtigen Steppers ist die Größe des Gerätes. Während kleine Stepper durch ihre Kompaktheit vielseitig einsetzbar und mobil sind, beanspruchen große Geräte ihren festen Platz in den eigenen vier Wänden.

Von der Größe hängt aber auch die Leistungsfähigkeit des Gerätes ab. So eignen sich die kompakten Vertreter vornehmlich für lockere Trainingseinheiten zwischendurch, die großen Stepper ermöglichen hingegen eine intensive und schweißtreibende Vorbereitung auf ausgedehnte Bergläufe.

Die jüngste Entwicklung auf dem im Segment der Stepper stellen Geräte dar, die zusätzlich zum vertikalen „Step“, die Möglichkeit zu einem horizontalen „Slide“ bieten.

Diese einzigartige Kombination unterschiedlicher Bewegungsabläufe beansprucht noch mehr Muskelgruppen und macht das „Steppen“ so effektiver.

Mehr erfahren