Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

A Fish Called Wanda [UK Import]

John Cleese , Jamie Lee Curtis , Charles Crichton    Nicht geprüft   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (76 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,39
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch QualityMediaSuppliesLtd und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 20. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Prime Instant Video

Ein Fisch namens Wanda sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

A Fish Called Wanda [UK Import] + Wilde Kreaturen + Clockwise - Recht so, Mr. Stimpson
Preis für alle drei: EUR 51,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Cleese, Jamie Lee Curtis, Kevin Kline, Michael Palin
  • Regisseur(e): Charles Crichton
  • Format: Import
  • Sprache: Deutsch (Mono), Englisch (Mono), Italienisch (Mono), Französisch (Mono), Spanisch (Mono)
  • Untertitel: Dänisch, Englisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Finnisch, Norwegisch, Deutsch, Schwedisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 10. Februar 2003
  • Produktionsjahr: 1988
  • Spieldauer: 108 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (76 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00007LZ5I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.821 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Kevin Kline nahm für die Rolle des selbstverliebten Schürzenjägers Otto den Oscar mit nach Hause. Doch es wäre unfair, nur ihn hervorzuheben. Tatsache ist: Die gesamte Besetzung dieser fröhlichen Komödie ist perfekt. John Cleese als konservativer Strafverteidiger, der ein Mitglied aus Jamie Lee Curtis' Diebesgang verteidigt, Jamie Lee Curtis selbst als Gaunerin, die ihre eigenen Leute übers Ohr hauen will und schließlich Michael Palin als stotternder, tierlieber Killer, der daran verzweifelt, dass bei seinen Mordversuchen an einer alten Lady diese zwar stets seine Anschläge überlebt, dafür jedoch jedes Mal einer ihrer Pudel ins Gras beißen muss: Sie alle sind großartig.

John Cleese hat das Buch für diese britische Komödie zusammen mit dem inzwischen verstorbenen Regisseur Charles Crichton verfasst, dessen Inszenierung den Film geschickt die Balance zwischen dem typischen Humor der Monty Pythons, hysterischen Geschmacklosigkeiten und dem überraschend romantischen Subplot (von der beginnenden Liebe zwischen Cleese und Curtis) halten lässt. --Sean Axmaker

Produktbeschreibungen

Thereâ€TMs much to love about A Fish Called Wanda, a film whose laughs really havenâ€TMt been diluted over time. Written by and starring John Cleese, A Fish Called Wanda brought late Ealing veteran Charles Crichton out of retirement, to put together an ensemble comedy based around a London diamond heist. Thereâ€TMs much to love here. Kevin Klineâ€TMs Oscar-winning, scene-stealing performance, Cleeseâ€TMs striptease and handy use of a goldfish, and the most incompetent attempt to take out a target remain joyous highlights. Itâ€TMs all competently presented for the Blu-ray release, too. Itâ€TMs hardly reference quality transfer work, but itâ€TMs a decent, if unspectacular upgrade. Itâ€TMs the package of extra features that justify the outlay. The looking back feature, for instance, brings the cast back together for a good retrospective on the project, and theyâ€TMre both good company, and have interesting things to say. Thereâ€TMs a lot of less interesting deleted material, too, although itâ€TMs generally the kind of stuff that youâ€TMll only watch once. But you might be more tempted to go back to the commentary track by John Cleese, which is a real delight, and one of the highlights of the disc. Thereâ€TMs a good selection of further material to work through as well. The film hasnâ€TMt looked better, and thereâ€TMs a real sense that youâ€TMre getting a surprisingly thorough collection of bonus material. --Jon Foster

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der Film ist ein Klassiker - die BluRay nicht 4. August 2011
Format:Blu-ray
Über den Film und seinen Inhalt ist nicht viel zu schreiben - ein unbedingtes Must Have für die Freunde des britischen Humors.

Die lang ersehnte Umsetzung auf BluRay ist bildtechnisch aber überraschend schlecht gelungen. Zu keinem Zeitpunkt des Films hat man das Gefühl, etwas Besseres zu sehen als eine hochskalierte DVD - die Farben sind eher flau und Schärfe/Details schon gleich überhaupt nicht vorhanden.

Überraschend ist das insofern, alldieweil es sich hierbei um eine Veröffentlichung des Jahres 2011 handelt, von der man eigentlich eine adäquate Technik(beherrschung) erwarten kann. Da hat man schon deutlich bessere, ältere BD-Adaptionen von deutlich älteren und ebenfalls nicht mit großen Budget gedrehten Filmen gesehen (Life of Brian z.B.).

5 Sterne auf den Film, 0 auf die BluRay-Umsetzung.

Oder, wie Otto sagen würde: "DISAPPOINTED!!!"

EDIT: Aber, um das klarzustellen - wieder hergeben tu ich diese BD nicht! ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I'm not Meryl Streep! 26. Juli 2003
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Allein schon für diese Botschaft von John Cleese auf der Bonus-DVD dieses grandiosen, schwarzhumorigen Meisterwerkes lohnt der Kauf dieser Doppel-DVD. Sie werden verstehen, was ich meine, wenn Sie sich dieses Special zur Gemühte geführt haben und Sie sich von den massiven Lachattacken erholt haben.
Über Wanda selbst muß man denke ich kaum noch ein Wort verlieren. Nicht ohne Grund zählt diese Komödie unbestritten zu den Meisterwerken der Commedy. Selten war Humor schwärzer und treffender, selten waren die Darsteller einer Komödie im Ensemble so gut aufgelegt, selten findet man so eine Pointendichte, selten so viele Oneliner, die man nie wieder vergessen kann. "Nenn mich nicht dämlich!"; "Was war der Teil in der Mitte nochmal?" um nur zwei der besten Sprüche von "Otto" (brillant gespielt von Kevin Kline in seiner oscarprämierten Rolle) zu nennen.
Auch wenn einem die deustche Synchro schon so sehr vertraut ist, dass auch ich sie kaum missen möchte, so lohnt dennoch auch hier einmal das Hineinhören in die Originalfassung.
Schließlich beziehen sich viele Jokes auf das "gespannt liebevolle" Verhältnis zwischen den Amerikandern und Britten in diesem Film, was durch den jeweils gewählten Akzent und die Wortwahl unterstützt wird.
Also, es erwartet Sie ein absolutes Highlight auf DVD, bei dem Sie den Kauf nie bereuen werden und die Ihnen beim x-ten Schauen noch viel Freude bereiten wird!
"Kaufbefehl" in den Worten von Harald Schmidt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Frechheit die Blu-ray 19. Oktober 2013
Von habanos
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
trotz aller Warnungen unter den Rezensionen, habe ich doch gekauft und muss leider zugeben: die Kollegen haben recht. Die Blu-ray ist ne Frechheit. Null Unterschied zur DVD, selbst meine alte VHS kann mithalten. Keine 5 Euro wert. Schade um so einen Klassiker.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Riesenspaß namens Wanda 21. August 2006
Format:DVD
Der 1988 in die Kinos gekommene Film "Ein Fisch namens Wanda" wurde ein Welterfolg. Kevin Kline in der Rolle des neurotischen Killers Otto erhielt einen Oscar und Jamie Lee Curtis, Michael Palin und John Cleese konnten sich vor Rollenangeboten kaum mehr retten.

Das Buch von John Cleese und Charles Crichton erwies sich als perfekte Mischung aus Slapstick, Liebesfilm, Komödie und hintersinnigem schwarzem Humor "Marke Monty Python". Sowohl Michael Palin als auch John Cleese sind dieser berühmten britischen Komikertruppe entsprungen und spielen ihre Rollen mit Verve und sichtbar riesigem Spaß.

Neben der intelligenten, verwirrenden Geschichte sind es vor allem die sehr guten Darsteller, die allesamt in Höchstform agieren. Bis in die Nebenrollen hinein sind die Rollen auf das Feinste ersonnen. So ist beispielsweise die alte Dame, die Ken "beseitigen" soll, mit Patricia Hayes herrlich komisch besetzt.

Der schwarze Humor dieses Films ist in einer unnachahmliche Art und Weise fast unterkühlt in Szene gesetzt. So brillieren sowohl John Cleese als steifer, doch romantischer Anwalt, Michael Palin als stotternder, hilfloser, aber sehr entschlossen Handelnder, Jamie Lee Curtis als verführerische, verlogene aber ebenso romantische und liebenswerte Gangsterbraut. Aber vor allem Otto, Kevin Kline in einer Paraderolle, verführt den Zuschauer immer wieder zu Lachsalven.

Leider gibt es den Film mittlerweile nicht mehr als einfache DVD. Nur noch eine neue, 2005 erschienene Doppel-DVD ist erhältlich. Dafür wird dem Zuschauer aber auch eine Menge an Extras geboten. John Cleese führt durch diese Sammlung absurder und urkomischer Szenen, zeigt Ausschnitte, die verändert oder nicht im Film zu sehen sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kein Blu Ray-Feeling 20. August 2012
Format:Blu-ray
Bewertet wird hier nicht der Film, sondern die technische Qualität Blu Ray Disk.

Ums kurz zu machen: Es kommt kein Blu Ray-Feeling auf. Dafür ist die optisch-technische Qualität einfach zu schlecht.

Mein Fazit: Wer die DVD hat, kann sich diese Blu Ray sparen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Aristoteles war kein Belgier" 25. Juli 2008
Von weiser111
Format:DVD
Gesucht: Ein Film neueren Datums mit annähernd vergleichbarer Relevanz fürs Zitatelexikon wie "Casablanca" oder "Manche mögen's heiß"... Äh... wie war das im Mittelteil? -- egal! Gefunden: "Ein Fisch namens Wanda".
Ein Film in bester Screwball-Tradition mit schrägem Monty-Python-Touch, brillanten Schauspielern in allen Haupt- und Nebenrollen und furioser Schnitt-Gegenschnitt-Kamera; ein Film, der in atemberaubendem Tempo ein Pointen- und Dialog-Feuerwerk nach dem anderen zündet, der den "clash of cultures" zwischen mehr oder weniger distinguierten Briten und Proleten-Amis zelebriert und dem nichts heilig ist: Rücksichtnahme auf stotternde Mitbürger? Aber nicht doch! Michael Palin als t-t-t-tierlieber Auftragskiller K-k-k-ken hat einiges zu erleiden, legt u.a. versehentlich ein b-b-braves Hündchen nach dem anderen um, muss Ottos Variante von "Fish'n'Chips" erdulden, bis er endlich am Steuer der Planierraupe Rache nehmen kann und zum Pressesprecher des Londoner Aquarium avanciert. Aber das ist noch gar nichts gegen Kevin Kline alias Ami-Gangster Otto ("das bedeutet 'acht'"), der sich den Oscar redlich verdient hat als tumber pseudobuddhistischer Nietzsche-Anhänger mit gewissen Problemen beim Nicht-Eifersüchtig-Sein auf seine nymphomanische "Schwester" Wanda (Jamie Lee Curtis) und beim Sich-Entschuldigen.
Auch die anderen sind nicht ohne: John Cleese als würdiger britischer Anwalt Archibald Leach in unerwarteten Liebesnöten (übrigens eine Hommage an Cary Grant, der mit bürgerlichem Namen "Archibald Leach" hieß), seine biestige Gattin Wendy (Maria Aitken) und das verzogene Gör Portia ("Warum nennen sie ihre Tochter nach einer Automarke?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Herrlicher Film mit witzigen Zusatzmaterialien
Dieser ur-britisch-witzige Film der Monty-Python ist insbesondere bei mehrmaliger Rezeption unbedingt zu empfehlen. Tolle, z.T. komplett skurile Charaktere. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von norman_bates veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Der Film ist umwerfend ! Er ist noch immer unglaublich witzig, schnelles Tempo, sehr tolle Gags - wie ich sie in Erinnerung hatte.
Vor 18 Tagen von Eva Donner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toller Spaß
Der Film ist ein toller Spaß, den man in Abständen immer wieder einmal anschauen kann. Deswegen habe ich die DVD gekauft.
Vor 1 Monat von . Toni Grappa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kultfilm
Der Film ist und war einfach spitze. Der Service von Amazon war auch wieder 1a. Alles super, sehr zufrieden. Danke
Vor 1 Monat von Petra Rupp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen *Lachmanagment*
Man muß jeden Tag lachen, muß man.
Ein gutes Hilfsmittel ist dieser Film.
Dann schaut die WElt schon wieder anders aus.
Vor 1 Monat von AndreaSfiris veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ich habe diesen Film im Kino und danach bestimmt 10X im Fernseh gesehen. Ein Film der einfach nicht langweilig wird.
Vor 2 Monaten von Gabried veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bravo!
Vielleicht der beste John Cleese Film aller Zeiten. Auch wenn ich seine anderen Filme genau so gerne mag. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Clasow veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Filminhalt super; Bildqualität mäßig
Ein Film zu Totlachen.
Leider ist für einer BluRay die Bildqualität dürftig.
Letztlich spielt das aber keine vorrangige Rolle, denn dieser Film schwelgt... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von ailf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lachen ohne Ende
Wer diesen Film noch nicht gesehen hat, ist selber Schuld...
Die Schauspieler sind sooo gut...Jeder ist in seiner Rolle wirklich super!!!
Unbedingt ansehen!
Vor 4 Monaten von Samendattel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Umwerfend komisch
Dieser Film ist Kult! Egal wie oft ich ihn sehe - ich muss immer wieder lachen über die skurillen Szenen - meine Lieblinge: die Yorkshire-Terrier (fies, ich weiß!)
Vor 4 Monaten von BeateLiedemann veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar