Fish-Basics: Alles, was schwimmt und was man damit machen... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 9,51

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 3,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Fish-Basics auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Fish-Basics (GU Basic cooking) [Taschenbuch]

Cornelia Schinharl , Sebastian Dickhaut
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Taschenbuch EUR 15,00  
GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Kurzbeschreibung

11. September 2006 GU Basic cooking
Wie krieg ich die Gräten aus dem Fisch, was passt zu Forelle, welchen Fisch darf ich grillen. . . ? Endlich gibt es kurze und gute Antworten auf die wichtigsten Basic-Fragen rund um Fisch und Meeresfrüchte. Dazu 100 feine, schnelle und einfache Rezepte, die auch Anfängerherzen höher schlagen lassen: Weil nichts schief gehen kann, weil es Eindruck macht, weil es so lecker nur zu Hause schmeckt! Und warum das Ganze? Freitagstradition, frische Forelle an der Angel, Jodhaushalt, Urlaubsstimmung oder Katerkiller - das sind nur 5 von 17 guten Gründen, mal wieder Fisch zu essen. Alles zu finden im neuen, leuchtend blauen Fish Basics.

Wird oft zusammen gekauft

Fish-Basics (GU Basic cooking) + Italian Basics (GU Basic cooking) + Asian Basics (GU Basic cooking)
Preis für alle drei: EUR 45,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 144 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 9 (11. September 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833800771
  • ISBN-13: 978-3833800771
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 22,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.165 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Freunde der basics-Reihe warten schon lange darauf, dass ihnen dieses Buch endlich ins (Einkaufs-)netz kommt. Gewohnt locker-informativ und sehr übersichtlich angeordnet bringt das bewährte Autorenteam hier Alles, was schwimmt und was man damit machen kann auf den Tisch. Na ja, Quallen wurden ausgelassen, aber die zwischen den Kiemen zu haben, ist auch nicht unbedingt nötig. fish basics kommt so frisch und unkompliziert daher, dass es auch diejenigen überzeugt, die bislang diese gesunde Alternative zu Fleisch höchstens in Stäbchenform genossen haben.

Gute Gründe, Fisch zu essen, gibt es genug. Was man bei Kauf, Zubereitung und Verzehr beachten muss, erläutern Schinharl und Dickhaut in kurzen unterhaltsamen Abschnitten. Wo im Meer man die Fische antrifft, zeigt eine Weltkarte in der vorderen Klappe. Farmfisch, Wildfisch, Biofisch, mal als Pie, Mousse oder Quiche, mal als klassische Bouillabaisse, Speckscholle oder Forelle blau zubereitet.

Die Rezepte sind für Kochanfänger, die an soliden Hintergrundinformationen interessiert sind, ebenso geeignet wie für Fortgeschrittene auf der Suche nach neuen Anregungen. Muscheln bekommen durch Bier-Senf-Sauce das besondere Etwas; Schellfisch ergibt in Kombination mit pikanter Milch ein ganz neues Geschmackserlebnis und Asienfans lassen sich die Rotbarben im Mangoldblatt oder den Seeteufel in Kokosmarinade auf der Zunge zergehen. Fisch ist gesund und sehr lecker und gar nicht so schwierig zuzubereiten, zumindest, wenn man sich an die hier vorgestellten Rezepte hält.

Ob zum Mops gerollt oder zur Frikadelle bzw. zum Fischpflanzerl geformt, in fish basics zeigen sich Fische und Meeresfrüchte von ihrer leckersten Seite. -- Anne Hauschild

Der Verlag über das Buch

Wie krieg ich die Gräten aus dem Fisch, was passt zu Forelle, welchen Fisch darf ich grillen. . . ? Endlich gibt es kurze und gute Antworten auf die wichtigsten Basic-Fragen rund um Fisch und Meeresfrüchte. Dazu 100 feine, schnelle und einfache Rezepte, die auch Anfängerherzen höher schlagen lassen: Weil nichts schief gehen kann, weil es Eindruck macht, weil es so lecker nur zu Hause schmeckt! Und warum das Ganze? Freitagstradition, frische Forelle an der Angel, Jodhaushalt, Urlaubsstimmung oder Katerkiller - das sind nur 5 von 17 guten Gründen, mal wieder Fisch zu essen. Alles zu finden im neuen, leuchtend blauen Fish Basics.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Also Fisch, der ist nix fur mich. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
52 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fisch für Anfänger 5. Oktober 2006
Format:Taschenbuch
Warum eigentlich nicht mal öfters Fisch selbstmachen? Nur leider findet man in den meisten Kochbüchern nur wenige Fisch-Rezepte, so daß ich mich als Neuling auf diesem Gebiet für das Basics-Kochbuch entschloß.

Der erste Teil besteht aus einer Anleitung, wie man welchen Fisch ausnimmt, filetiert, etc. Auf welche Art können die verschiedenen Sorten zubereitet werden. Wie wird Fischfond hergestellt? Welche Fische haben viele Gräten, welche weniger? Kann die Haut mitgegessen werden, etc.

Auf den Umschlagseiten sind Fotos von verschiedenen Fischen (schwimmend und in der Pfanne), kurze Info-Texte und eine Karte mit Herkunft der verschiedenen Arten. Weiter gibt es am Anfang der einzelnen Kapitel ein "Magazin" mit Kästchen mit Fragen und Antworten, z. B. über das Kaufen von TK-Fisch oder aus der Konservendose. Außerdem werden einzelne Fische vorgestellt, welche Saucen passen, wie man sie zubereiten kann, ... Ein kurzer Text handelt jeweils von einem Getränk und empfiehlt, zu welchem Fisch es paßt. Zulezt werden verschiedene Fischbrötchen beschrieben. Während z. B. dazu geraten wurde, dem Kabeljau eine Schonzeit zu geben, damit er sich wieder vermehren kann, fehlten leider Angaben z. B. über den Quecksilbergehalt von Thunfisch.

Gut gefiel mir, daß bei den Zutaten jeweils eine Auswahl an verschiedenen Fischsorten angegeben ist. Es wird auch immer dazugesagt, wenn der Fisch ganz frisch sein soll. Die Rezepte gehen von weniger komplizierten "Anfänger"-Gerichten und raffinierten Zubereitungen (z. B. im Salzteigmantel oder roh auf dem heißen Teller gegart) über Suppen, Gerichte mit Meeresfrüchten bis hin zur asiatisch angehauchten Küche.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Angst vor Fischen? Mit diesem Buch nicht! 16. Januar 2007
Format:Taschenbuch
Wie alle Bücher der Basics-Reihe ist auch dieser Band peppig und modern aufgemacht. Schon das Blättern durch das Buch macht Appetit durch die ansprechenden Bilder der leckeren Gerichte. Viele nette Informationen rund um das Thema Fisch werden nebenbei in die Kapitel eingestreut und regen zum Ausprobieren an. Für ganz blutige Anfänger ist dieses Buch allerdings wenig geeignet, da diese mehr Übersichtlichkeit benötigen. Da die vielen Gerichte jeweils für vier Personen angegeben sind, müssen Singles entweder auf einige aufwändigeren Speisen verzichten oder sie frieren den Rest ganz einfach ein.

Ein wirklich schön und jugendlich gestaltetes Buch, das jungen Köchen die Angst vor Fischen nimmt. Danach weiß man wesentlich mehr über die vielfältigen Meeresbewohner und hat sicher das eine oder andere neue Lieblingsgericht gefunden. Wer Fisch mag und kochen möchte, findet hier ein gelungenes und unkompliziertes Kochbuch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Ich habe mir viele Fischkochbücher angesehen und auch einige gekauft, aber "Fish-Basics" ist für mich das Beste unter ihnen. Den Unterschied machen die Rezepte. Neue, frische, immer gut nachzukochende Ideen rund um das Zubereiten von Fisch sind in diesem Kochbuch zu finden. Das Buch ist wie die anderen Basic-Bücher in verschiedene Kapitel übersichtlich gegliedert und vermittelt viel nützliches Extra-Wissen über das Kaufen, Aufbewahren und Zubereiten von Fisch. Für die tollen Rezepte nehme ich das obligatorische " sich-selbst-in-Szene-setzen" der Autoren gern in Kauf. Ansonsten ist das Buch gewohnt ansprechend und jung gestaltet - Lesen und Nachkochen macht auf jeden Fall Spaß und gelingt. Deshalb hat gebe ich gerne 5 Sterne!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt doch noch mehr als Iglo Tiefkühl 12. September 2010
Von Narnia's
Format:Taschenbuch
Wir haben dieses Kochbuch geschenkt bekommen. Bis dato hassten wir Fisch, außer die Schlemmerfilets ;o) Aber, nachdem ich dieses Buch, anfangs skeptisch, studiert hatte und die 1.en Gerichte von unseren Tellern im Magen landeten, lieben wir Fisch! In diesem Buch werden die verschiedenen Fischsorten genau beschrieben, wo ihr Fanggebiet ist und was man wie mit ihnen machen kann. Nach welchen Kriterien man sie einkauft und "zerlegt". Was man dazu trinkt und als Beilagen serviert. Perfekt für alle, die vom Lebensmittel Fisch überzeugt werden müssen und ihn danach nicht nur freitags essen möchten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Also so macht man Fisch 28. Januar 2014
Von Börti
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Habe dieses Buch bestellt, weil ich nie gelernt habe wie man welche Sorte Fisch zubereitet. Von der Online-Preview sah das ganze ganz vielversprechend aus. Also man lernt mit dem Buch wirklich wie man mit welchem Fisch (und anderem Meeresgetier) umgehen soll. Den einen Minuspunkt gebe ich dem Buch nur deswegen weil es für meinen Geschmack noch strukturierter sein könnte. Ist manchmal bissel viel Geschwafel um die wichtige Info drum rum, sodass man so "intensiv" lesen muss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Kochbuch, toll erklärte Rezepte 11. Februar 2012
Format:Taschenbuch
Ich habe zwischenzeitlich schon einige Rezepte ausprobiert. Bislang ist alles bestens gelungen und gut verständlich beschrieben gewesen. Gerne mehr davon.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa085b2ac)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar