• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Fischer hat Durst.: Ein s... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Speycat
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Fischer hat Durst.: Ein sel noir Krimi Gebundene Ausgabe – 27. August 2009


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,90
EUR 16,90 EUR 1,41
39 neu ab EUR 16,90 10 gebraucht ab EUR 1,41

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Salis Verlag; Auflage: 1., 1. Aufl. (27. August 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3905801280
  • ISBN-13: 978-3905801286
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 2,8 x 19,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.731.848 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wolfgang Bortlik ist 1952 in München geboren und mit 13 Jahren ins Schweizer Mittelland gezogen, woran er erst einmal ziemlich gelitten hat - aber das wird später einmal belletristisch behandelt. Im Laufe der Zeit Gewöhnung an die Schweiz, ja sogar zarte Gefühle für das sozial gut abgefederte Ländchen. Matura in Aarau, dann Studium der Geschichte, der Publizistik und anderem in München und Zürich. Abgang ohne Abschluss. Stattdessen Lohnarbeit als Buchhändler, nebenher Herausgeber der anarchistischen Untergrundpostille Der Alpenzeiger und Versuche als Verleger, Lektor, Übersetzer, Literaturkritiker sowie Musiker aus dem Geiste von 1977. Seit 1993 in Basel wohnhaft, verheiratet, drei Kinder und zuvörderst als Hausmann tätig. Um nicht zu verblöden vielfältige literarische Arbeit: wöchentliche Kolumnen und Sportgedichte, Satiren, Rezensionen. Dazu drei Romane.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Walde am 6. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Ein ziemlich abgefahrenes Buch, dass einem die Stadt Basel von der Seite erschliesst von der man sie nur kennt, wenn man längere Zeit hier verbringt.
Sehr lesenswertes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden