Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Linux Firewalls . Konzeption und Implementierung für kleine Netzwerke und PCs (New Technology) [Gebundene Ausgabe]

Robert Ziegler
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 528 Seiten
  • Verlag: Markt+Technik; Auflage: 2. Aufl. (15. September 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827258499
  • ISBN-13: 978-3827258496
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 17 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.897.982 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Zu diesem Buch
Linux ist nicht nur eine beliebte Serverplattform, sondern eignet sich auch hervorragend fuer den Einsatz als Internet-Gateway. Die Maschinen, die hinter einem solchen Gateway liegen - Rechner unter Unix/Linux, Windows 9x, NT/2000 oder MacOS ebenso wie vernetzte Drucker - profitieren von den vielfaeltigen Schutzfunktionen, die Linux in dieser Rolle uebernehmen kann. Eine Firewall unter Linux als ein wesentliches Element Ihrer individuell angepassten Sicherheitsstrategie stellt einen wichtigen Teil dieses Schutzes dar.

Dieses Buch zeigt Ihnen, welche Formen des Firewall-Schutzes auf einem kleinen System leicht und sinnvoll realisiert werden koennen, ohne dass Sie als Anwender alle hierzu noetigen Feinheiten der Systemsicherheit erlernen muessten.

Detailliert beschrieben werden das Konzept einer Paketfilter-Firewall, wie Sie Ihre persoenliche Firewall implementieren und auf ihre Funktionstuechtigkeit ueberpruefen, wie Sie die fuer Sie unentbehrlichen Dienste auf und hinter der Firewall vor Missbrauch schuetzen, sowie das IP-Masquerading. Die praxisnahe Darstellung wird ergaenzt durch Hinweise zur Erkennung von Einbruchsversuchen und Beschreibungen moeglicher Strategien, die nach einem Einbruch ergriffen werden koennen.

Die beiliegende CD enthaelt zahlreiche Sicherheitstools (COPS, Openssh, SAINT, SATAN, Tiger u.v.a.m.).

"Linux Firewalls" ist die Uebersetzung des gleichnamigen Erfolgstitels bei New Riders Publishing, USA.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Nachschlagewert, aber kein iptables 13. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch beschreibt die Einrichtung einer Linux Firewall sehr gut.
Man lernt viele grundsätzliche Sachen um eine Firewall zu konfigurieren und zu warten.
Allerdings werden nur ipfwadm und ipchains beschrieben. Der aktuelle Kernel 2.4.x bringt aber iptables.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen naja..... 29. März 2001
Format:Gebundene Ausgabe
Um mal allen euforischen Jubeleien einen kleinen Dämpfer zu erteilen. Das Buch hat einen kleinen Schönheitsfehler. In den Firewall Regeln ist dem Autor ein gravierender Fehler unterlaufen. Er hat sich bei der IANA nicht aktuell über die vergebenen IP Adressbereiche informiert und wenn die Regeln so wie es im Buch beschrieben sind implementiert werden so erzeugen diese eine Unmenge an Fehlermeldungen. Aber um es mal so zu sagen: Der Einstieg ins Firewallgeschäft ist mit dem Buch allemal lohnenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen uneingeshränkt empfehlenswert 20. Oktober 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch befasst sich eingehend mit der Konfiguration einer Paketfilter-Firewall unter Linux. Das Buch gliedert sich logisch, und man benötigt nur wenige Grundkenntnisse. Die Sprache ist einfach und verständlich. Thema ist der Aufbau einer Firewall für zwei unterschiedliche Einsatzzwecke: einmal als Firewall für ein kleines LAN und einmal in einer Konfiguration mit DMZ. Es geht los mit einer allgemeinen Einführung in Firewalls, geht weiter mit der Erklärung der einzelnen Ports und Dienste (Gefahren und Nutzen) und die dazugehörigen Regeln. Mit jedem Schritt dringt man tiefer in die Materie ein, und ist am Ende in der Lage die Scripte zur Steuerung der Firewall zu lesen und auch zu verstehen ! Es werden zwei komplette Scripte vorgestellt die entweder komplett übernommen werden können, oder man modifiziert nach seinem eigenem Sicherheitsbedürfnis. Ausführlich wird auch das Thema Logdateien beschrieben und erklärt, sodass man auch in der Lage ist die Einträge zu deuten. Am Ende des Buches werden Maßnahmen zur Überprüfung der eigenenen Konfiguration beschrieben.
Basis für die Ausführungen ist Redhat, es wird aber bei Abweichungen zu anderen Distributionen hingewiesen. Die Firewall-Beispiele sind für ipchains geschrieben, es gibt im Anhang aber auch Beispiele für ipfw-adm. Dieses Buch ist die Übersetzung eines amerikanische Bestsellers. Der "Übersetzer" versteht in diesem Fall aber etwas von der Materie, er befasst sich beruflich mit der Entwicklung von Firewalls. Privat bietet er Firewall-Design für Linux an, und pflegt FAQ-Listen zu Firewalls und LANs.
Fazit K A U F E N !
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar