EUR 30,95 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von Big Red Toolbox UK
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 37,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Plumbing Supermarket
In den Einkaufswagen
EUR 39,70
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: B&G Sicherheitstechnik
In den Einkaufswagen
EUR 39,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: DIMAXA GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Fireangel CO-9D Digitaler Kohlenmonoxidmelder
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Fireangel CO-9D Digitaler Kohlenmonoxidmelder

| 9 beantwortete Fragen

Preis: EUR 30,95 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Big Red Toolbox UK. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
14 neu ab EUR 30,95
  • Digitaler LCD-Display zeigt visuelle Warnung über das CO-Niveau
  • Entspricht BS EN50291:2001
  • Eingebaute Batterie hat eine Lebensdauer von 7 Jahren
  • Einfache Installation
  • Schallpegel des Alarms: 85 dB
  • Möglichkeit der Durchführung eines CO-Tests
  • Automatischer Selbstcheck
Mehr anzeigen


Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Rauchmelder in unserem Amazon Ratgeber Rauchmelder.

Wird oft zusammen gekauft

Fireangel CO-9D Digitaler Kohlenmonoxidmelder + FireAngel ST-620 DE Thermoptek Rauchmelder 'Stiftung Warentest 01/2013 mit der Note Gut 1,9 am besten abgeschnitten' 10 Jahre betriebsbereit ohne Batteriewechsel
Preis für beide: EUR 53,94

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / ArtikelnummerCO-9D
Artikelgewicht118 g
Produktabmessungen4 x 12,5 x 7,4 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerCO-9D
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Ja
Batterien notwendig Nein
Gewicht120 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00441S9GS
Amazon Bestseller-Rang Nr. 7.307 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung240 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit9. März 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Kohlenmonoxidmelder mit Display, Höchstwertspeicher und fest eingebauter Lithiumbatterie mit 7 Jahren Standzeit. Markengerät der Firma Fireangel.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MrFun TOP 500 REZENSENT am 24. April 2014
Verifizierter Kauf
Nachdem ich schon mehrfach von tragischen Kohlenmonoxid Unfällen gehört habe und wir einen Schwedenofen betreiben, habe ich mir den Fireangel bestellt.
Die Installation ist denkbar einfach - Batterieschutz abziehen, ins Regal stellen - fertig.
Kann auch an der Wand befestigt werden.
Der Test wird durch kurzen Druck auf den großen, runden Knopf ausgelöst.

Für meinen Geschmack könnte das Geräusch etwas lauter sein - hat aber den Vorteil, dass man nicht - wie bei manch einem Feuermelder - beim Funktionstest vor Schmerzen weiche Knie bekommt. Die Lautstärke sollte ausreichen, alle normalhörigen Personen aus dem Schlaf zu holen, die sich im selben Raum befinden. Ob man ihn jedoch durch geschlossene Türen in einem anderen Raum hört, wenn man schläft, bezweifele ich.
Eventuell benötigt man durch diesen Umstand mehr als einen Kohlenmonoxidmelder.

Neben der Alarmfunktion zeigt das Gerät auch den Maximalstand an Kohlenmonoxid der letzten 4 Wochen an (was ich sehr gut finde) und ob ein Alarm ausgelöst wurde, während man nicht zu Hause war.

In Verbindung mit der angegebenen Lebensdauer von 7 Jahren finde ich das Preis-/Leistungsverhältnis fair.

Wer kein Englisch versteht, sollte ggf. auf den Kauf verzichten. Zwar ist die Bedienung wirklich absolut unkompliziert, allerdings sollte man die Anzeigen dieses ggf. lebenswichtigen Gerätes schon verstehen und das geht nur, wenn man die englische Bedienungsanleitung lesen kann.

Ich freue mich über "hilfreich" Rückmeldungen und bitte diejenigen, mir einen Kommentar zu schreiben, die meine Rezension als "nicht hilfreich" bewerten - so kann ich die noch fehlenden Informationen nachliefern und so die Rezension verbessern.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R., Marco am 3. Januar 2015
Verifizierter Kauf
Laut Beschreibung beträgt die Lebensdauer der Batterie 7 Jahre. Nach knapp 12 Monaten ist bei unserem Gerät nun die Batterieleistung erschöpft. Da diese fest eingebaut (verlötet) ist, absolut ungenügend!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T-A-j B. am 5. April 2014
Verifizierter Kauf
Produkt ist soweit ok. Montage ist super einfach. Lasche entfernen und das Gerät ist sofort einsatzbereit. Dübel für eine Wandmontage sind auch dabei. Ich bervorzuge es aber ins Regal zu stellen. Wirklich schade ist aber wirklich das es nur eine englische Beschreibung gibt. Mal hoffen das wir den Melder einfach nach 7 Jahren wegschmeißen können und er sich nie melden muss.
Das umstellen von ppm auf C° ist mega einfach. Nur der große weiße Button muss betätigt werden. Hierbei ertönt jedesmal ein schilles Geräusch.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Georg E. am 14. Januar 2015
Verifizierter Kauf
habe mir, wie wahrscheinlich die meisten hier, das Gerät aus sicherheitstechnischen Gründen geholt. Daher ist der CO Warner auch die Hauptfunktion des Gerätes. Der Test dieses CO Warners hat auch funktioniert. Daher schon einmal 3 Sterne.

Allerdings brüstet sich das Gerät ja auch damit zusätzlich ein eingebautes Thermometer zu bieten. Das finde ich sehr nützlich, da diese Funktion einen weiteren alltäglichen Nutzen bietet.
Aber von einer Genauigkeit des Thermometers kann man nicht reden. Dieses wurde auch schon von früheren Käufern bemängelt. Siehe hier oder auch Amazon UK Seite:
- "Temperaturanzeige zeigt ca. 3°C zu viel an. Ich hoffe mal, dass der CO-Sensor da genauer funktioniert"
- "I hope the CO monitor works better than the Thermometer"
- " I'm not convinced by the thermometer. It's slow to update and may not be correct either....says it's warmer than it feels"

Bei mir zeigt das Gerät satte 3 Grad zu wenig an. Obwohl es 2-3 Stunden neben drei anderen Thermometern lag, die alle 23 bzw. 23.1 Grad angezeigt haben (hatte im Raum einige Stunden den Kaminofen an) , verharrte das Gerät bei 20 Grad.
Ok, jetzt weiß ich, dass ich immer 3 Grad addieren muss, aber mir ist es einfach schleierhaft, wie man im Jahre 2015 kein genau gehendes elektronisches Thermometer verbauen kann sondern eher ein Schätzeisen mit bis zu 10-15% Ungenauigkeit verkauft.
Das erzeugt nicht gerade Vertrauen in die wesentlich wichtigere CO Messung.

Daher 2 Sterne Abzug.

Mein Tipp: Wenn ihr das Gerät auch als Thermometer nutzen wollt, macht einen Vergleich mit anderen Thermometern und schaut wie euer Fireangel da aussieht. Ich schätze, dass die Streuung recht groß ist, da andere über 3 Grad zu viel berichtet haben. Bei mir es aber 3 Grad zu wenig sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter am 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Bereits vor einigen Jahren habe ich mein Haus mit Brandmeldern ausgestattet. Erst in den letzten Tagen bin ich durch einen Fernsehbericht auf die Gefahren einer Kohlenmonoxidvergiftung aufmerksam geworden.
Der Melder wurde wie beschrieben versiegelt geliefert. D.h. man muss einen Kontaktunterbrecher entfernen um das Gerät zu aktivieren. Ich gehe deshalb mal davon aus, dass die versprochene Lebensdauer von 5 Jahren erreicht wird.
Den Kontaktunterbrecher kann man wieder einsetzen um das Gerät wieder zu deaktivieren, z.B bei Urlaub oder Umzug.
Nach der Aktivierung wird die Temperatur aber auch der Kohlenmonoxidgehalt auf dem Display angezeigt. Die Testfunktion bezieht sich auf den Test ob ein Alarmton ausgegeben wird. Um das Messergebnis zu testen müsste wohl ein Fachmann mit einem Testspray ran oder mal im www. suchen, hier finden sich Ratschläge wie man ersatzweise verfahren kann.
Im www. findet sich auch die sehr verständliche Bedienungsanleitung mit umfangreichen Hinweisen zur Problematik Kohlenmonoxid. Beigefügt ist die englischsprachige Version.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen