EUR 5,31 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von mecodu

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
ZOverstocksDE In den Einkaufswagen
EUR 5,30
nagiry In den Einkaufswagen
EUR 5,31
dodax-online In den Einkaufswagen
EUR 5,39
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Fiorile [UK Import]

Claudio Bigagli , Galatea Ranzi , Paolo Taviani , Vittorio Taviani    Nicht geprüft   DVD

Preis: EUR 5,31
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch mecodu. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation


Rezensionen

Kurzbeschreibung

Romantic drama directed by Italian brothers Paolo and Vittorio Taviani. While travelling to visit their grandfather in Tuscany, two children are told the story of a family curse that has lasted 200 years. During Napoleon's Italian invasion, Elisabetta 'Fiorile' ('wild flower') Benedetti (Galatea Ranzi) discovers that her own brother Corado (Claudio Bigagli) is responsible for the crime for which her lover Jean (Michael Vartan) was executed. The embittered Fiorile places a curse on the Benedettis, who become wealthy but corrupt and hated by their former friends and neighbours, who rename them the Maledettis: 'the cursed ones'. The children's grandfather Massimo is the last man to be directly affected by the curse - but will he pass it onto them?

Synopsis

Ein Fluch scheint auf der Familie der Benedettis zu lasten, seit ein Ahnherr im 18. Jahrhundert Gold von einem jungen Soldaten während dessen Schäferstündchen mit Benedettis Schwester stahl. Über die Zeit des Faschismus bis in unsere Zeit erstreckt sich das Unglück der Familie.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar