7 Angebote ab EUR 27,86

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 16,93 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Final Fantasy Crystal Chronicles: Echoes of Time
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Final Fantasy Crystal Chronicles: Echoes of Time

von Square
Plattform : Nintendo DS
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
13 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
  • FINAL FANTASY CRYSTAL CHRONICL
1 neu ab EUR 99,90 6 gebraucht ab EUR 27,86

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B001ROZQXO
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 13 x 2 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 27. März 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.868 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Mit detaillierter 3D-Grafik und plattformübergreifendem Gameplay für bis zu vier Spieler erleichtert dieser Titel den Einstieg ins Final-Fantasy-Universum und setzt gleichzeitig neue Maßstäbe für die Konnektivität von Nintendo DS und Wii. Als ein kleines Mädchen unter rätselhaften Umständen schwer erkrankt, bleibt dem Helden des Spiels keine Wahl, als sein Dorf zu verlassen und sich auf die Suche nach einem Heilmittel zu begeben. Zum ersten Mal ganz allein in der weiten Welt, entdeckt er bald, dass die Krankheit einer Seuche ähnelt, die vor langer Zeit ausgerottet wurde - damals, als alle Kristalle von der Erde verschwanden. Was hat all dies zu bedeuten?

Echoes of Time wurde als Action-Rollenspiel für Gelegenheitsspieler konzipiert. Mit detaillierter 3D-Grafik und plattformübergreifendem Gameplay für bis zu vier Spieler erleichtert dieser Titel den Einstieg ins Final-Fantasy-Universum und setzt gleichzeitig neue Maßstäbe für die Konnektivität von Nintendo DS und Wii.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Böger am 19. April 2009
Nach einem kleinen Streit zwischen Nintendo und Square wanderten die beliebten Final Fantasy Spiele auf Sonys Playstation und erfreuen sich dort auch heute noch größter Beliebtheit. Mit über 12 Teilen ist noch immer kein Ende in Sicht. Die Serie fand erst zu Gamecube Zeiten ihren Weg zurück auf Nintendos Konsolen, jedoch lediglich in Form eines Spin-Offs: Final Fantasy - Crystal Chronicles, das den Grundstein für die DS-Nachfolger Ring of Fates und Echoes of Time legte.

Zunächst sei gesagt: zwar spielte ich das ursprüngliche Crystal Chronicles, beschloss jedoch, mir Ring of Fates nicht zuzulegen. Mit Echoes of Time wollte ich nun das verpasste Spielerlebnis nachholen. Ich möchte hier schon einmal anmerken: ich bin zufrieden, ein etwas bitterer Nachgeschmack bleibt jedoch trotzdem vorhanden.

Story
Ein paar Worte zur Geschichte vorweg: der Protagonist wird 16 Jahre alt, womit er bereit ist die, in seinem Dorf übliche, Volljährigkeitsprüfung abzulegen. Nachdem er diese bestanden hat, erkrankt ein Mädchen des Dorfes an einer Krankheit namens Krystma, und der Held macht sich auf den Weg aus dem Wald, um ein Heilmittel zu finden. Kurz darauf beginnen die Ereignisse, sich zu überschlagen.
Die Geschichte bleibt von Anfang bis Ende relativ flach und bietet nie viel Raum für tiefergreifende Interpretationen derselbigen, die Handlungsstränge sind niemals wirklich komplex. Recht schnell erkennt man, dass die Story eher in ein Buch für Grundschüler als in eines für Jugendliche oder gar Erwachsene gehören würde. Aber grade das macht den besonderen Reiz der Story aus.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manuel Flocken am 9. April 2009
Final Fantasy Echoes of Time ist ein Action-RPG mit Echzeitkampfsystem und tollen Ideen, einer genialen Story und großem Umfang.

Story

Am Anfang wird man 16 Jahre alt und muss somit ein Prüfung absolvieren, um zu beweisen, dass man nun zu den Erwachsenen gehört. Nach der Prüfung überschlagen sich die Ereignisse, denn einen seltene Krankheit trifft ein Mädchen, und so macht man sich in die weite Welt auf, um nach einem Heilmittel zu suchen. Auf dem Weg verstrickt man sich immer mehr in die Story und somit fesselt einem das Spiel richtig. Zuviel verrate ich allerdings nicht.

5/5 Punkten

Gameplay

Man kann sich am Anfang einen Charakter aussuchen und diesen benennen. Somit startet man das Abenteuer. Zu Beginn ist man Lv 1 und hat noch keine speziellen Fähigkeiten, welche sich je nach Volk unterscheiden. Diese Fähigkeiten erlernt man auf speziellen Level. Zaubern kann man schon zu Beginn.

Die Dungeons sind in Räume gegliedert und die Gegner laufen frei herum, oder aber tauchen aus dem Boden auf. Meißtens gibt es pro Raum nur eine gewisse Anzahl an Monstern, doch manchmal(eher selten) tauchen gewisse Monster immer wieder auf.
Nun kann man springen, tauchen, laufen, zaubern, blocken(später), etc., also alles was man machen will.
Man kann sich sogar an fliegende Gegner dranhängen und von unten angreifen. Doch schütteln diese sich und man fliegt runter und verletzt sich.
Desweiteren gibt es viele Rätsel, welche sich gut einfügen und keinesfalls stören.

Man kann auch an sehr vielen Missionen teilnehmen, um in den Besitzt seltener Gegenstände zu erlangen, welche man braucht um Waffen und Rüstungen herstellen zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mike am 3. April 2009
Verifizierter Kauf
Ich und meine Frau haben uns jetzt beide Crystal Chronicles - Echoes of Time geholt und daddeln gemeinsam im Coop den Storymode durch. -Also nicht jeder für sich, sondern richtig gemeinsam. Ich mit meinem DS, sie mit ihren, über die DS-WiFi Verbindung. Bis zu vier Spieler können so gemeinsam spielen.
Die Steuerung ist, wie auch schon beim Vorgänger, ausgezeichnet. Der Spielablauf ist sauber und ruckelfrei. Genauso hatten wir uns das gewünscht. Die Story ist mal wieder sehr verspielt und schön packend.
Wenn ihr also das momentan beste Rollenspiel zocken, und den Spielspaß noch mit anderen Freunden erleben wollt, dann ist FF:EoT ein absolutes MUSS!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roberto Lieberwirth am 29. März 2009
Verifizierter Kauf
Tja, was soll man sagen: Entweder man mag die Crystal Chronicles-Ableger oder nicht. Ich habe dieses Spiel schon auf dem Cube geliebt. Der erste DS-Teil war sehr liebevoll inszeniert und sehr emotional für ein Spiel (wer den verpasst hat unbedingt nachholen). Im 2. Teil hat SQUARE sogar noch eins draufgelegt. Die Steuerung wurde im Vergleich zum DS-Vorgänger leicht verbessert (das witzige, aber auf Dauer recht nervige zusammenrühren von Zutaten für seine Zaubersprüche wurde zum Glück gestrichen)und den Touchscreen braucht man bei diesem Teil so gut wie gar nicht mehr. Die Grafik sieht nochmal besser und schärfer aus als beim ersten Teil. Alles andere wurde unverändert übernommen. Wieder dreht sich alles um die typischen FF-Kristalle. Und so kämpft man sich wieder in Echtzeit durch diverse Dungeons, löst das ein oder andere manchmal recht knifflige Rätsel und versucht wie immer die Welt vor dem Bösen zu retten ;-)Auch in diesem Spiel sieht man wieder die Liebe zum Detail der Entwickler. Stimmige Dörfer und Städte, sehr schöne Charaktere und ein angenehmer Soundtrack. Wie immer bei den CC-Games handelt es sich nicht um ein typisches Rollenspiel, sondern eher um ein Action-Adventure wie beispielsweise ZELDA. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht allzu hoch, so dass auch Jüngere ohne größere Probleme im Spiel vorankommen sollten. Diese Rezension bezieht sich auf den Soloplayer-Modus. Die DS-Wii-Onlinevariante habe ich bisher nicht ausprobiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden